• pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1626
    geschrieben 1306432969000

    In allen Condor Flugzeugen in denen ich in den letzten Jahren mitgeflogen bin gab es normale Klinkenanschlüsse, wie ihn jeder MP3 Player hat.

    Deshalb kannst du jeden "normalen" Kopfhörer ohne Einschränkungen nutzen.

  • DO1WK
    Dabei seit: 1229990400000
    Beiträge: 243
    geschrieben 1306434901000

    @Tequila

    Ich hab dich schon richtig verstanden ;)

    Sept/Okt.´15 Viva Azteca PdC, Sept./Okt.´16 Discovery Kartika Kuta
  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1306440466000

    @Tequila2000 sagte:

    Im Flieger gibt es ja immer die Kopfhörer mit diesen zwei Anschlüssen. Oder ist das bei den Maschinen von Condor nicht mehr so?

    Das war bei Condor noch nie so, dort paßt ein normaler 3,5-mm Klinkenstecker.

    Das System mit den zwei Steckern gab es z.b. bei der LTU (jetzt Air Berlin).

  • Tequila2000
    Dabei seit: 1236816000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1306516117000

    Ganz lieben Dank für eure Antworten.

    Da sieht man mal, dass ich bei meinen Flügen in den letzten Jahren einfach keine Gelegenheit hatte zum Musikhören und auch die Innenausstattung vom Flieger nicht beachtet habe. Jetzt hatte ich schon fast drei von diesen Adaptern gekauft.

    Oder aber, ich werde einfach langsam alt... :?

    Dann besorge ich uns jetzt noch vernünftige Kopfhörer und der lange Flug kann kommen.

    Danke nochmal :D

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1307299415000

    Hallo ,

    bin erst gestern mit Condor Langstrecke geflogen und kann auch nur bestätigen das man den ganz normalen Stecker benutzen kann .

    Zum Service was zu sagen bin ich ein bisschen enttäuscht im gegensatz zu einer anderen deutschen Airline.

    Hinflug Mitarbeiter mega unfreundlich.

    Hatte so das Gefühl das die ein bisschen überfordert waren und nicht so wirklich wussten was sie machen sollen.

    Der Pilot teilte mit das es zu unruhen kommen kann ( was nicht der Fall war) als die Mitarbeiter anfingen mit dem Service der dann immer wieder eingestellt wurde und dann fingen sie wieder an ( und immer noch keine Unruhen) und so ging das hin und hier.Es war sehr unruhig.

    Rückflug Super nette Mitarbeiter die zügig waren und genau wussten was zu tun war.Diesmal gab es Unruhen der Pilot war super klasse teilte dies uns mit und es gab trotzdem einen super Service ! Essen bei Condor muss nicht sein .

    Das nächste mal werd ich mich auch mit Getränke eindecken !

     

    Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Phaeton01
    Dabei seit: 1295740800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1307300957000

    @mayfielfalls

    Unruhen :frowning: , Du meinst sicherlich Turbulenzen, da kann es schon vorkommen wenn es zu doll wackelt das der Service eingeschränkt wird  :laughing:

    Für mich persönlich ist Condor schon lange nicht mehr "die Airline", auf manchen Strecken kommt man aber schlecht an Ihr vorbei.

    LG Susi

  • Tequila2000
    Dabei seit: 1236816000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1307301094000

    @ mayfieldfallsf

    Was gab es denn zu essen? Normalerweise ist mir Flugzeugessen total schnuppe, aber bei einem Langstreckenflug wäre ein halbwegs vernünftiges Essen schon nicht schlecht, hauptsächlich für unseren Sohn. 

    Ich habe schon überlegt Premium Menüs zu buchen. Hatte die vielleicht einer in letzter Zeit und kann berichten ob es wirklich so gut geschmeckt hat wie es sich anhört?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1307307667000

    @mayfieldfalls sagte:

    ... Service der dann immer wieder eingestellt wurde und dann fingen sie wieder an ( und immer noch keine Unruhen) und so ging das hin und hier. Es war sehr unruhig

    Mit den letzten "Unruhen" meinst du aber den Service, nicht wahr ?  :D   ;)

     

    @vs

    Hab mich fix mal "vorgedrängelt"... ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1307309088000

    Ja klar ich meine natürlich Unruhen ! Sorry.Ist schon klar das der Service dann eingestellt wird aber dieses Hin und Her nervte einfach.

    Lustig auch das die Flugbegleiter sich beim austeilen des Menüs vertan haben und auch die PEC das " normale" Essen gegeben haben und alles wieder einsammeln konnten.

     

    Hinflug gab es Nudeln mit Käsesoße dazu ein kleines Paket Volkornbrot und Butter und Käsekuchen.

     

    Rückflug gab es Hähnchebrust mit Kartoffel und ne Möhre.Marmorkuchen und ein Brötchen und Butter.

     

    Sonst als kalte Platte das gleiche Brötchen mit Butter ne Scheibe Käse ,Schinken,

    kleinen Salat.

     

    Und was mir aufgefallen ist man konnte nicht mehr wählen es gab nur ein Gericht für alle!

    Bin letztes Jahr PEC geflogen dort kann man dann wählen zwischen 2 Gerichten.

    Kauf auch nächstes Mal ein Bagett oder mach mir ne Stulle.

     

    Ne Condor dermaßen verschlechtert!

     

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43125
    geschrieben 1307309284000

    @mayfieldfalls sagte:

    Rückflug Super nette Mitarbeiter die zügig waren und genau wussten was zu tun war. Diesmal gab es Unruhen der Pilot war super klasse teilte dies uns mit und es gab trotzdem einen super Service ! 

    Mal unter uns ... es darf vorausgesetzt werden, dass die Cabin Crews auch bei der CONDOR zu jeder Zeit "weiß, was zu tun ist" ...??

    :shock1:

    Ich für meinen Teil stelle mir dann immer die Frage, wie so eine "Kritik" wirkt ...

    "nette Mitarbeiter", "bräsige Mitarbeiter" , Mitarbeiter, die im Rückschluss "nicht wissen, was zu tun ist"??

    Fazit: So ein Beitrag kann auch den Gemüsestand bei Edeka bewerten ... wenn ich eine Gurke will, werde ich sie dennoch dort kaufen!

    @Tequila2000

    Pack für den Lütten seine Lieblingsstulle ein ... das sollte die Risiken aushebeln!

    "Unruhige" Grüße ... :disappointed:

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!