• San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1217198200000

    Sagt mal, wird der Vorabend-Check in so oft benutzt? Ich kriege die absolute Krise wenn ich am Ende alleine im Flugzeug sitzen muss, bloß weil sich alle Leute einen Tag vorher schon nen Platz ausgesucht haben :shock1: :shock:

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1217199435000

    Wir wohnen nur einen Katzensprung vom Flughafen entfernt und nehmen daher diesen Service gerne in Anspruch. Bedeutet schließlich länger schlafen am Abflugtag :)

    Für alle, die sicher gute Sitzplätze haben wollen, empfiehlt sich wohl die kostenpflichtige Sitzplatzreservierung bei Condor. Wir haben das jetzt für die Ägypten-Reise nur für den Rückflug gemacht, weil wir wohl beim Vorabend-Checkin des Hinflugs auch ohne Reservierung noch ganz gute Plätze bekommen werden.

    Beim Malediven-Flug im Mai haben wir die Erfahrung gemacht, dass nahezu alle online-verfügbaren Sitzplätze schon vor Beginn des Schalter-Check-in vergeben waren durch Sitzplatzreservierung. Gerade bei Langstrecken scheint das sehr beliebt...

  • Caro222
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1217250165000

    zum Einchecken: wir waren am 10.7 beim Vorabend-Check-In und kamen direkt dran. Am 11.7 früh morgens war eine riesige Schlange, die durch die ganze Halle C ing.

    ~California Dreaming~
  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1217254300000

    mh ok, danke für die Antworten! dann weiß ich auch nicht, was ich tun soll... Wohnen nämlich leider weiter weg vom Flughafen und Vorabend-Check in kommt deshalb nicht in Frage.

    ist es denn eigentlich so, dass dieser Service nur genutzt werden kann, wenn am Folgetag bis 14:30 uhr geflogen wird? Habe das irgendwo gelesen und wir fliegen erst um 14:50 uhr ab :D

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1217257318000

    Frankfurt ist der einzige Flughafen in Deutschland, bei dem Condor die Uhrzeit für Vorabend-Checkin auf Abflüge bis 14:30 limitiert hat.

    Ich würde in deinem Fall glaube ich einfach mal nachschauen, welche Condor-Flüge außer eurem noch zu dieser Uhrzeit +/- 1Std. starten, dann kann man ja in ungefähr abschätzen, wie überlaufen die Schalter zum regulären Check-in sind.

  • drea-w
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 361
    geschrieben 1217260827000

    @DaniAlex: Das ist ein guter Tip. Da Condor ja mittlerweile vom eigenen Terminal abfliegt. Wenn also keine weiteren Maschinen starten, ist es sicher auch nicht zu voll :D

    Da muss ich doch gleich mal bei Condor gucken gehen

  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1217269903000

    na das ist klasse, wir fliegen ja von Frankfurt ab! dann brauche ich mir ja keine Gedanken bzgl. Vorabend check- in zu machen! ;)

    Nur finde ich irgendwie keinen Flugplan, der übersichtlich ist und der mir sagt, wieviele Condormaschinen an diesem Tag abfliegen :frowning:

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1217288011000

    >>Hier<< ist der Flugplan. Bei Abflughafen Frankfurt, Zielflughafen beliebig auswählen. Man bekommt zwar alle Condor-Flüge ab Frankfurt angezeigt, die sind nach Wochentagen sortiert, da kann man dann ja schauen, wie es für den eigenen Abflugtag aussieht.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42912
    geschrieben 1217295933000

    Auf den größeren Geräten hast du auch beim "normalen" Check In wenig Risiko, nicht zusammen gesetzt zu werden - 5 Leute sind bissl schwierig, aber alles andere kriegt man meist leidlich vereint.

    Bezüglich der "Schlangenlänge" neige ich zum Fatalismus: Ich hab schon Pferde k...en gesehen, an vollig banalen Tagen!

    Mein Rat:

    Mach´s dir nett ... man kann auch "kommunikativ warten" und erfährt erstaunliche Dinge. Du fliegst ja in den Urlaub und nicht in den Krieg!!

  • Martina-Uwe
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1217345868000

    Informationen zum Lufthansa-Streik

    Sehr geehrte Gäste,

    durch den Streik derGewerkschaft ver.di beim Lufthansa-Bodenpersonal muss mit Verspätungen und Beeinträchtigungen gerechnet werden.

    Wir bitten die Condor Gäste, die einen innerdeutschen Lufthansa-Zubringerflug nach Frankfurt gebucht haben, dringend mit der Bahn nach Frankfurt anzureisen. Der Flugschein nach Frankfurt kann als Zug-Fahrschein genutzt werden.

    Bitte planen Sie für Ihre Anreise entsprechend mehr Zeit ein: Die Meldeschlusszeit am Condor Check-in beträgt mindestens 2 Stunden. Für Flüge in die USA und nach Kanada sind es 3 Stunden.

    Wir werden alle Vorkehrungen treffen, Ihren Condor Flug möglichst wie geplant durchzuführen. Ihr rechtzeitiges Erscheinen am Flughafen ist deshalb sehr wichtig und unterstützt uns dabei.

    Bitte berücksichtigen Sie weiterhin, dass es ggf. auch zu Einschränken bei der Bereitstellung von Mahlzeiten und Getränken kommen kann. Wir bitten Sie, bei gesundheitlichem Bedarf Speisen (unter Beachtung der gültigen Handgepäck Regeln) selbst mitzubringen. Getränke erwerben Sie bitte erst nach der Sicherheitskontrolle!

    Wir bedauern alle eventuellen Unannehmlichkeiten, die aus den Streikaktivitäten für Sie entstehen können. Zwar liegen die Ursachen nicht im Einflußbereich der Condor, wir werden aber alles daransetzen, die Auswirkungen für Sie so gering wie möglich zu halten.

    Ihr Condor -Team

    Stand – 29.07.2008 / 15:00 Uhr

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!