• solotranquilo
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1226863915000

    Hallo, ich bin heute mit Condor die Strecke Teneriffa - Stuttgart geflogen, Fluggerät war ein Airbus 320, der Flug war auf die Minute pünktlich, habe für den Flug 69 Euro bezahlt (Eintagsfliegen vom letzten Wochenende), die Flugbegleiter waren wirklich sehr freundlich, nichts zu merken von wegen was da vorher zu lesen war, man hat an ein paar Reisende Fragebögen ausgeteilt, darin ging es um die Zufriedenheit mit allem rund um Condor! Für mich war es ein wirklich angenehmer Flug (ein klein wenig Flugangst ist immer dabei) der auch dank eines lustigen Filmes sehr kurzweilig war. Würde also auf jeden Fall wieder Condor wählen.

    Endlich, Spanien!!
  • SteffiSp
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1226876857000

    Hallo

    mit Condor war ich bis jetzt auch immer zufrieden.

    Wollen jetzt ev. mit Condor nach Lanzarote fliegen. Weiß jemand von euch ob man da auch so eine eigene Sitzreihe wie bei Tuifly buchen kann? Bei Tuifly hatte ich das mal gelesen also entweder der XL Seat oder eben eine eigene Sitzreihe wo kein zweiter oder dritter mehr sitzt falls der Flug nicht komplett ausgebucht ist.

    Vielleicht weiß ja jemand von euch ob es das bei Condor auch gibt.

    Ich bekomm oft ziemlich Panik im Flugzeug und mir ist wohler wenn ich nur mit meinem Freund in einer Reihe sitze und kein dritter mehr. ;)

    Grüße

    Steffi

  • Ela8
    Dabei seit: 1224547200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1226910143000

    @ SteffiSP

    Also ich fliege jetzt Samstag mit Condor und habe für 20€ Sitzplätze am Notausgang reserviert! Ich denke mal nicht, dass es möglich ist, denn meistens buchen die das Flugzeug über, weil immer welche absagen.

    So, ausserdem kannst du doch am sfenster sitzen udn dein freund neben dir, oder du am gang und dien freundin der mitte, dnan sitz auch kein fremder neben dir, dann gehst doch! :D

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1226913165000

    Hallo,

    Condor wird als Charterflieger sicher nicht überbucht, denn bei einem Charterflug kommen in der Regel wirklich alle, sofern diese nicht krank, oder anderweitig verhindert sind.

    Überbucht werden in der Regel nur Linienflüge!

    Gruß

    Berthold

  • Ela8
    Dabei seit: 1224547200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1226913676000

    Auch die werden übergebucht..... :laughing:

  • hc9966
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1226923997000

    @ADEgi

    und wenn bei einem Linienflug alle kommen? Müssen dann welche draussen bleiben oder kommt es selten vor, dass alle angemeldeten auch wirklich fliegen?

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    Gruß Thorsten und Anette
  • Ela8
    Dabei seit: 1224547200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1226924872000

    Kommt selten vor, dass alle auch wirklich fliegen. Manchmal ist die Nachfrage so groß, dass noch ein 2 tes Flugzeug eingesetzt wird (andere flugzeiten) Oder einige bekommen ein schreiben, dass ihr Flug 1 Tag später geht mit einer anderen Maschine. Jaja alles schon vorgekommen...

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1226927514000

    Hallo,

    bei einem überbuchten Linienflug werden die Überzähligen Passagiere auf andere Flüge verteilt. Entweder etwas später am gleichen Tag, oder mit einer Maschine der Konkurrenz mit einer anderen Streckenführung.

    Ob und wieviel überbucht wird, hängt natürlich auch und vor allem davon ab ob entsprechende Alternativen verfügbar sind. Und genau aus diesem Grund gibt es in aller Regel bei den Charterfliegern keine, oder nur minimale Überbuchungen. Zumindest nicht absichtlich! Denn von wenigen Strecken abgesehen, sind die Alternativen meist recht dünn gesäht.

    Gruß

    Berthold

  • Ela8
    Dabei seit: 1224547200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1226927962000

    @ADEgi sagte:

    Hallo,

    Condor wird als Charterflieger sicher nicht überbucht.

    Von sicher nicht, zu dünn ;-) Also was nun?

    Also ich weiß aus sichere Quelle gerade zur Ferienzeiten und die bekannten Strecken Mallorca, Türkei, Kanaren, werden die flüge doch reichlich übergebucht!

    Es kann auch passieren, dass du vom anderen Flughafen abfliegen musst, das übernimmt zwar der Veranstalter aber trotzdem ätzend, wenn du eig. nur 1 std fahre n musst und dann plötzlich 3 oder 6 Std.!

  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1226927986000

    @ADEgi sagte:

    Hallo,

    bei einem überbuchten Linienflug werden die Überzähligen Passagiere auf andere Flüge verteilt. Entweder etwas später am gleichen Tag, oder mit einer Maschine der Konkurrenz mit einer anderen Streckenführung.

    Oder man bekommt halt Geld, Freiflüge etc. angeboten, wenn man auf seinen Flug verzichtet und dafür einen späteren nimmt.

    Sind teilweise richtig gute Angebote.

    Man sieht oftmals am Check-In diese "Infotafel" mit den Angeboten für die betroffenen Flüge.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!