• wilma1211
    Dabei seit: 1318291200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1380057944000

    hallo,

    ich fliege alleine Ende der Woche in  die Sonne. Ich frage mich gerade, was ich mit meinen Wertsachen machen soll, wenn ich ins Wasser gehe. Handy etc. bleibt natürlich im Safe.

    Aber wohin mit dem Schlüssel?? Und meiner Zimmerkarte. Wie gesagt bin alleine und kann niemanden bekanntes bitten, auf meine Sachen aufzupassen.

    Hat jemand einen Tip?

    Mallorca ich komme bald wieder :-)
  • shippysly
    Dabei seit: 1304812800000
    Beiträge: 718
    geschrieben 1380058308000

    Hallo wilma1211

    bemühe mal die alte Tante Gockel und such nach "Taucherei".

    Da gibt es gute Sachen, ich hoffe ich darf es sagen, von Seemann oder Mares bei dem Versandhändler mit A am Anfang.

    -Nein, ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!-
  • wilma1211
    Dabei seit: 1318291200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1380059174000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    lustig...

    Mallorca ich komme bald wieder :-)
  • shippysly
    Dabei seit: 1304812800000
    Beiträge: 718
    geschrieben 1380094221000

    ich weiß zwar nicht was Du daran lustig findest...

    Aber "TaucherEi" ist eine andere Bezeichnung für Schwimmsafe oder ähnliches. Nur das diese Dinger tatsächlich dicht sind...

    Tschuldige, das ich Dir einen Tipp gegeben habe...

    -Nein, ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!-
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15723
    geschrieben 1380096660000

    ...und Schwimmbeutel (Wasserdicht) gibt es auch bei A.... ;)

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1380098909000

    @ shippysly :

    Warum so dünnhäutig und grantig :shock1: :frowning:

    Das hat sie doch sicher nich böse gemeint.... ;)

    Und hier mein Tip,  immer schon bestens damit gefahren :

    Einfach im Rucksack oder Badetasche liegenlassen.....wer klaut schon ne Zimmerkarte.....

    Ausserdem kannste ja den Schlüssel an der Rezeption abgeben, take it easy & have fun :D

    Und kleine Bargeldbestände auch immer einfach dabei.....passiert schon nix.

  • shippysly
    Dabei seit: 1304812800000
    Beiträge: 718
    geschrieben 1380105422000

    bin doch nicht dünnhäutig und grantig... ;)

    Und böse habe ich es auch nicht gemeint...

    Aber wenn man mit einem Tipp nichts anfangen kann, wäre ein einfaches

    "danke, aber passt nicht für mich" sinniger gewesen.

    Egal, bin dann mal weiter...

    -Nein, ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!-
  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1153
    geschrieben 1380135196000

    @wilma1211

    Es gibt wasserdichte Gürteltaschen, meine ist so groß, dass sogar eine kleine Kamera locker hineinpaßt. Vor vielen Jahren im hiesigen Sportgeschäft gekauft, immer noch "unkaputtbar", aber ob du die bis zum WE noch via Internet geliefert kriegst?

    Dann gibt es noch wasserdichte Kapseln zum um-den-Hals-Hängen - rund mit Drehverschluß für Geld, Schlüssel oder eckig im Zimmerkartenformat. Sowas habe ich auf den Kanaren und Mallorca gesehen, gab es dort für wenig Geld in einigen Touri-Läden mit Sonnenschirmen, Gummibooten & Co.

    Viel Spass im Urlaub!

    LG

    Dagmar

  • Gaukelei
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1380138612000

    Eure Tipps finde ich gar nicht lustig, sondern richtig gut, denn Wilmas Frage habe ich mir auch schon ein paar Mal gestellt.

    @tommyA: Dem Schlüssel kann man in einem Strandhotel vielleicht an der Rezeption abgeben. Was ist aber, wenn "mein" Hotel so weit vom Strand weg liegt, dass ich dorthin fahren muss? Dann brauche ich eintweder einen Autoschlüssel, den man nicht unbedingt am Strand liegen lässt oder eine Fahrkarte für den Bus oder die Tram. Und da gibt es tatsächlich Hotels, wo der Schlüssel bzw. die Zimmerkarte als Fahrkarte genutzt werden kann. Der Haken dabei ist: Es steht das Hotel und die Zimmernummer drauf. Also kann damit jeder mein Zimmer leer räumen. Das stelle zumindest ich mir nich so prickelnd vor, selbst wenn die Wertsachen im Safe liegen.

    Gut, daß nicht jeder so urlaubt wie ich.
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1529
    geschrieben 1380140204000

    ...dazu kommt ja noch die Sache mit dem Safeschlüssel..

    ..den gibt man ja wohl nicht an der Reze ab ;) dazu hat man ja am Strand in der Regel auch immer Taschengeld dabei..

    ..ich finde die Tipps hier auch überhaupt nicht lächerlich sondern gut..noch weniger lächerlich ist es wenn man am Strand beklaut wird :disappointed:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!