• rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4955
    geschrieben 1415632584000

    Bei Langstrecke kann ich das auch nachvollziehen, da ja auch den meisten Mitnahmegeräten nach ein paar Stunden Betriebszeit die "Luft" ausgeht. Aber bei Kurz- u. Mittelstrecke ???

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9690
    Verwarnt
    geschrieben 1415634037000

    Na, ist doch klar: In der guten alten Zeit kamen die Flugbegleiter/-innen durch's Flugzeug, kaum dass die Reiseflughöhe erreicht war; die Leute wurden abgefüttert, danach noch ein Käffchen und vielleicht noch ein bisschen Shopping und schon war man da... :D

    Und jetzt hockt man da und wird noch nicht einmal mehr durch die kostenlose Mahlzeit abgelenkt... ;) Manch einer kann sich eben einfach nicht (mehr) beschäftigen...  :(

    BTW: Ebenso gut hätte Deine Frage lauten können: "Wie wichtig ist Euch Animation in Hotels?"

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1415635753000

    Bin voll bei chriwi und nicht nur auf Langstrecke, auch auf Kurz- und Mittelstrecke bin ich froh über jede Ablenkung, sei es ISE, ein Überraschungsessen mit Tauschoptionen, die fahrbare Mall oder gar Rubbellose :laughing:

    Jau, natürlich könnte ich Einiges zur Selbsbespaßung mitschleppen, aber ich habe keinen Bock mir darüber Gedanken zu machen, was mir auf dem Flug so gefallen könnte. Beim Lesen muss ich entspannt und gemütlich sitzen, wenn schon nicht liegen und außerdem bin ich eher der Liebhaber von heißem Essen, mal ganz abgesehen davon, daß ich kein großes Interesse habe, den ganzen Krempel im Handgepäck mitzuschleppen.

    Nein, ich erwarte das Alles nicht und weiß in der Regel, was ich buche und kaufe, nehme es aber immer sehr gerne an und bin natürlich auch bereit, für Essen und Getränke extra zu zahlen, sollten sie nicht inkludiert sein, was ich auch schon getan habe.

    Malini, mit der Animation im Hotel kann man das so gar nicht vergleichen, im Hotel kann mich Frau doc bespaßen, im Flieger geht das nur bedingt :p ;)

  • Maighdeann
    Dabei seit: 1380153600000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1415635794000

    Ich brauch keine Bordunterhaltung. Vermutlich sind diejenigen, die bei Kurzstrecke darauf bestehen auch solche, die im Urlaub einen Animateur brauchen, der ihnen zeigt was sie mit sich anfangen können.

    Genauso wie die, die bei Kurzstrecke auf den folierten Teigklumpen mit Analogkäse oder gepressten Wurstresten bestehen weil sie schließlich bezahlt und somit ein Recht drauf haben, wollen diese nicht auf Bordunterhaltung verzichten.

    Mal abgesehen von IPad, Büchern, DVD Player etc. finde ich, dass man auch mal für eine Weile Löcher in die Luft gucken, sich mit seinem Nachbarn unterhalten, dösen oder sinnieren kann. Aufgrund mehrfacher eigener Erfahrung kann ich bestätigen, wie kurzweilig das ist.  ;)

    Alba gu bràth!
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9690
    Verwarnt
    geschrieben 1415636619000

    doc3366, ich doch sehr bitten... :laughing:    ;)

    Mein Beitrag bezog sich auf Kurzstrecke, und wenn ich mich nicht sehr irre, sind's bei Dir eher Langstreckenflüge... (Bei denen ich den Wunsch nach Inseat Entertainment absolut nachvollziehen kann)...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1415636944000

    Malini, was Du denken :shock1:  Bau Du mal ein vernünftiges Brettspiel auf den Klapptischen auf :laughing:

    Jau, überwiegend schon Langstrecke, aber z.B. die Rubbellose bei Ryanair nach Malaga oder ne Thaisuppe bei Air Asia auf Cnx-Hkt bereiten mir ne kleine Freude und Ablenkung :disappointed:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1415637312000

    Auf der Kurzstrecke ist es mir egal. Ich kann auch lesen :D oder ich zieh mir ein Mozart Klavierkonzert rein. Handy mit meiner Amazon Musiksammlung ist ja dabei. Tablet auch manchmal, nur mag ich nicht Filme downloaden, rippen, konvertieren,... Sowas interessiert mich gar nicht.

    Haha! Die Fütterung ist auch für mich ein beliebter Zeitvertreib. Schon das Auspacken der kleinen Tüten und Schächtelchen. So spannend. Ah, ein Zahnstocher. Schau mal, Salz und Pfeffer. Oh, ein Erfrischungstuch. Kannste das Einpacken? Kann man immer brauchen. Isst Du Deinen Kracker nicht?!

    Gewinnspiele sind auch schön. Bei Cebu veranstalteten die FlugbegleiterInnen ein Quiz. Mit Preisen! Am Hinflug war ich zu langsam. Am Rückflug hatte ich bei der Frage: "Kann jemand einen Gegenstand vorweisen, der an Board nicht verwendet werden darf?" schon eine Zigarette in der Hand.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9690
    Verwarnt
    geschrieben 1415637834000

    doc3366,

    ach so!  :D :kuesse:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1415637931000

    Also nicht: http://de.wikipedia.org/wiki/Mile_High_Club

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7081
    Verwarnt
    geschrieben 1415639498000

    ... ich frage mich, warum zu dem Thema noch ein weiterer Thread aufgemacht werden muss, braucht denn nun jeder seinen eigenen Thread?

    Meinungen sind u.a. nachfolgend zu finden:

    www.holidaycheck.de/thema-Langeweile+an+Bord+Wie+wichtig+ist+Euch+die+Bordunterhaltung-id_174725.html

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!