• Mozilla07
    Dabei seit: 1178668800000
    Beiträge: 267
    gesperrt
    geschrieben 1191236454000

    Ich hab auf A2 geklickt, denn wenn ich hier jedem sagen würde was ich von ihm denke wäre ich die längste Zeit hier gewesen. ;)

    Niveau ist keine Hautcreme!
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4431
    Verwarnt
    geschrieben 1191236481000

    Brigitte, ich hab mich nicht aufgeregt sondern amüsiert :laughing:

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1191236708000

    @Brigitte sagte:

    Toll finde ich Personen, die nach schwierigen Diskussionen nicht beleidigt oder nachtragend sind. Im echten Leben, ist es ja genau so. Wenn man sich über jemanden ärgert und dem das nicht sagen kann, weil er sonst beleidigt ist, dann geht man ihm irgendwann aus dem Weg.

    Leider gibt es wenige Menschen die das trennen können.

    Nur weil ich zu EINEM Thema nicht einer Meinung bin heisst das doch noch lange nicht das man sich nun überhaupt nicht mehr versteht. Für mich ist das " verallgemeinern " eine sehr negative Eigenschaft.Da rede ich mir auf Arbeit auch immer den Mund fusselig :( Klar muss man das erst lernen aber so schwer ist das gar nicht und es erleichtert den Umgang miteinander ungemein.

    Wenn ich es zu Hause zum ko.... finde das mein Mann immer die Socken vor dem Bett liegen lässt stelle ich doch damit auch nicht gleich die ganze Beziehung in Frage, so sollte man es mit allen Dingen machen die einem wichtig sind: Differenzieren, auch hier im Forum.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • wehsarg
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1191239455000

    @linni67 sagte:

    Hallo,

    ich habe nach langem Überlegen A2 gewählt. Ich habe zwar noch nicht soviele Beiträge aber bin schon lange dabei.

    Ich kann zwar von mir behaupten, dass ich hier zu 100 % die gleiche bin

    wie zuhause auch, überlege mir aber ganz genau

    - ob ich was schreibe

    - wie ich es schreibe!

    Der Grund hierfür ist, dass es manchmal wirklich zu verbalen Übergriffen

    kommt und ich wirklich nicht sicher sein kann, die nächste zu sein.

    Außerdem habe ich manchmal das Gefühl, dass "Wenigposter" eh nicht

    beachtet werden. :p

    So, jetzt ist es raus. Bin ein friedliebender Mensch und halte mich deswegen

    auch sehr zurück.

    Liebe Grüße

    linni67

    Hallo, zusammen,

    den Beitrag von Linni kann ich voll und ganz unterschreiben. Mir geht es genauso.

    Ich lese zwar schon sehr lange mit, schreibe aber sehr wenige Beiträge. Manchmal, weil ich einfach zu spät bin, sehr oft, weil schon alles gesagt ist, und oft, weil ich Bedenken habe, als "nur- Ab und zu"- Poster sowieso nicht ernst genommen zu werden.

    Und -für meine Begriffe- unnötige Beiträge mag ich nicht schreiben und kann auch teilweise nicht nachvollziehen, wieso diese geschrieben werden.

    Ich konzentriere mich auch im wirklichen Leben gerne auf das Wesentliche.

    Bei den meisten habe ich schon das Gefühl, dass sie authentisch sind, bei vielen aber auch, dass sie sich ganz einfach nur wichtig machen wollen.

    Viele bewundere ich aber auch, weil doch richtig tolle Beiträge dabei sind.

    LG Annette
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1191239839000

    @chriwi sagte:

    Ich bin hier absolut authentisch! Ja, ich bin wirklich so. :p

    :laughing: ...das bist Du chriwi. :kuesse:

    @Mozilla07 sagte:

    Ich hab auf A2 geklickt, denn wenn ich hier jedem sagen würde was ich von ihm denke wäre ich die längste Zeit hier gewesen. ;)

    :frowning: Ich denke hier so manches mal ¤¤¤¤¤, das tue ich im wirklichen Leben auch und sage es dem Gegenüber aber in einer noch respektablen Art und Weise, mit Ironie oder gehe der Person eben aus dem Weg. Für mich gibt es hier keinen Unterschied... ;)

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1191240429000

    mich persöhnlich kann man nicht beleidigen da reagier ich nicht einmal ,hier im Forum wie real.Dafür habe ich schon zuviel erreicht.

    Nur wenn andere angegriffen werden habe ich mehr Mühe.Nun ich bin zu 100 pro der selbe.

    LG

    F

  • zahnmaus
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 488
    geschrieben 1191241591000

    @linni67 und wehsarg

    Ihr als bekennende "Wenig-Schreiber" werdet genauso ernst genommen wie alle anderen auch. Ich denke nicht, daß da Unterschiede gemacht werden. ;)

    Wichtig ist doch die Aussage des Beitrages und die Wortfindung , nicht zwangsläufig der Autor.

    Dieses Forum existiert doch von schreibwütigen Usern, nicht nur von Lesern. Und um so mehr unterschiedliche Charaktere sich daran (im netten Ton) beteiligen, um so bunter und schöner wird es doch, oder ?

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die Zeit vorüber, in der man kann." Marie von Ebner-Eschenbach
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1191242076000

    @curiosus sagte:

    :frowning: Ich denke hier so manches mal ¤¤¤¤¤, das tue ich im wirklichen Leben auch und sage es dem Gegenüber aber in einer noch respektablen Art und Weise, mit Ironie oder gehe der Person eben aus dem Weg. Für mich gibt es hier keinen Unterschied... ;)

    Ich denk manchmal auch noch ganz andere Sachen! :p Aber wie heißt's so schön: "Die Dummen sagen das, was sich die Klugen denken!" ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1191243673000

    @wehsarg sagte:

    Hallo, zusammen,

    den Beitrag von Linni kann ich voll und ganz unterschreiben. Mir geht es genauso.

    Ich lese zwar schon sehr lange mit, schreibe aber sehr wenige Beiträge. Manchmal, weil ich einfach zu spät bin, sehr oft, weil schon alles gesagt ist, und oft, weil ich Bedenken habe, als "nur- Ab und zu"- Poster sowieso nicht ernst genommen zu werden.

    Und -für meine Begriffe- unnötige Beiträge mag ich nicht schreiben und kann auch teilweise nicht nachvollziehen, wieso diese geschrieben werden.

    Ich konzentriere mich auch im wirklichen Leben gerne auf das Wesentliche.

    Bei den meisten habe ich schon das Gefühl, dass sie authentisch sind, bei vielen aber auch, dass sie sich ganz einfach nur wichtig machen wollen.

    Viele bewundere ich aber auch, weil doch richtig tolle Beiträge dabei sind.

    Hallo linni67 und wehsarg,

    schade, dass Ihr Euch so wenig zu Wort meldet. Denn dem Forum würde es gut zu Gesicht stehen, wenn sich User, die vernünftige und sachliche Beiträge schreiben, häufiger zu Wort melden würden.

    Es ist richtig, dass man in Foren, auch in diesem, häufig angegriffen wird. Manchmal geht es auch unter die Gürtellinie - leider. Und es scheint auch manchmal so, dass User, die jeden ernsten Thread recht schnell durch den Kakao ziehen, häufig mehr Zuspruch finden, als die, die versuchen, ernsthaft auf das Thema zu behandeln.

    Lasst Euch nicht entmutigen, je mehr sachliche Beiträge verfasst werden, um so mehr werden lächerlichmachende Zuschriften oder auch bewusst böswillige Zuschriften ins Abseits verdrängt.

    Zum Eingangsthema zu kommen:

    Ich bin in Foren etwas anders als im realen Leben. Hier versuche ich, mich sachlich und wertfrei und frei von Angriffen gegenüber anderen Usern an Diskussionen zu beteiligen. Im realen Leben nutze ich den Vorteil der sprechunterstützenden Mimik und Gestik und kann einigen meiner von mir liebevoll gepflegten bösen Tugenden, nämlich Ironie, Sarkasmus und Karikatur, freien Lauf lassen. Hier im Forum kann ich das nicht machen, weil das geschriebene Wort sofort missverständlich wirken kann.

    Gruß, Hardy

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1191244545000

    Hallo linni67 und wehsarg, ich kann Zahnmaus und Hardy da nur beipflichten, schade dass Ihr Euch nicht öfters schreiben traut.

    Diese Beitragszähler, die anzeigen, ob jemand viel oder wenig schreibt..... übersehe ICH eigentlich die meiste Zeit.

    Ich lese das was jemand schreibt und wenns gut ist, dann ist mir das egal, wie viel derjenige bisher schon geschrieben hat.

    Dass man Eure Postings, sofort wahrgenommen hat und Antworten habt Ihr auch gleich gekriegt, das muss Euch doch anspornen. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!