• Kokospalme4
    Dabei seit: 1401062400000
    Beiträge: 564
    geschrieben 1404036025000

    Bin seit Jahren überzeugte Weichgepäck Anhängerin - ausschlaggebend war dafür u.a. das geringere Eigengewicht, außerdem finde ich sie optisch ansprechenender. Hab schon auch schon des Öfteren mal was Zerbrechliches transportiert und habe beim Aufmachen noch keine unangenehmen Überraschungen erlebt...

    Lg Palme

    2017 - Februar: Nilkreuzfahrt / April: Stockholm / Juni: Portugal / September: Rom / what's next?
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2416
    geschrieben 1404036798000

    Das Gewicht war auch immer mein Thema für's Weichgepäck. Hab jetzt aber umgestellt tatsächlich sind die weichen Trolleys schwerer als nun die neuen aus Polycarbonat.

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Reisemäuserich
    Dabei seit: 1230422400000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1404155363000

    Mein erster Koffer war eine Hartschale von Samsonite, der war mir nach einiger Zeit zu schwer. Dann hatte ich einen schwarzen Hartschalen Rimowa Koffer, der hat auch viel ausgehalten, bekam aber auf einer Flugreise zwei Risse verpasst!

    Vor 8 Jahren haben wir zwei Samsonite X Ion ( Koffer und Tasche ) in orange gekauft . Weichgepäck mit zwei Rollen. Beide sind nach ca. 50 Flügen zwar etwas abgeschubbert und schmutzig, die Rollen wurden getauscht, aber sonst ist noch alles O.K.

    Wegen den neuen Abmessungen und Gewichtsklassen ( Gewicht pro Person ) bei einigen Fluggesellschaften wollten wir uns einen neuen Koffer kauften und haben überlegt ob es Hartschale oder Weichgepäck werden sollte.

    Durch Zufall habe ich bei Ebay gesehen dass einige neuwertige Rimowa Koffer angeboten wurden die auch Risse bei einer Flugreise bekommen haben.

    Da gab es keine Frage mehr, also Weichgepäck .

    Nun haben wir den alten Samsonite mit neuen Rollen und einen neuen roten Samsonite Panayio ( 66l. 3,2kg. ) mit 4 Rollen.

    Da bei den Gepäckbändern immer so ein Gedränge herrscht ( weil der Gepäckwagen direkt an das Kofferband gestellt werden muß ) bekommen beide noch einen Koffergurt. Damit kann man ihn leichter vom Gepäckband nehmen, wenn er ungünstig liegt.

  • Eddie Meister
    Dabei seit: 1405036800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1405101618000

    Also ehrlich gesagt, kommt das bei mir auf den Koffer an.

    Es gab Hartschalendinger, die waren nicht so das gelbe vom Ei und welche die waren super.

    Das gleiche bei Weichgepäck. Wobei hier im speziellen die Taschenaufteilung mir wichtig ist.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1405197234000

    für eine flugreise kommt nur unser samsonite weichgepäck in frage.

    wegen des geringen eigengewichtes kann man da mehr mit in den urlaub nehmen.

    für ein verlängertes wochenende habe ich aber auch gerne mal eine hartschale in klein.

    als mein mann und ich auf mauritius geheiratet haben, war der kleine hartschlaenkoffer auch gold wert.

    dort drin befanden sich nur das kleid und der anzug und beide haben die reise sehr gut überstanden.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • MadnessRose
    Dabei seit: 1401840000000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1405240399000

    Wir nutzen stets weichgepäck!

    Hat am wenigsten Eigengewicht und man kann diese voll ausfüllen ohne das ich Probleme habe beim Koffer zu machen!

    19.7.-2.8.2014 Paradis Palace/Hammamet
  • alterwalter007
    Dabei seit: 1405296000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1405346921000

    Ich finde, viel wichtiger als die Frage nach Hartschalen- oder Weichgepäckkoffern ist, wie leicht sich das Teil transportieren lässt, also wie gut die Rollen laufen. Ich hatte bisher nur Hartschalenkoffer und bin damit auch immer gut gefahren ;)

  • Bergassl
    Dabei seit: 1404950400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1405431739000

    früher immer koffer, aber jetzt bin ich nur mehr mit weichgepäck unterwegs.

    irgendwie waren mir hartschaltenkoffer immer zu sperrig. das weichgepäck kannst immer ein bissl besser "verstauen".

  • Martina7719
    Dabei seit: 1441497600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1441558836000

    Ich finde den hier ganz cool: Space Case Reisekoffer

    Der hat sogar ne ortunhgsfunktion

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4697
    geschrieben 1441562321000

    Und der coole Preis erst, 600 USD....

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!