• rita1965
    Dabei seit: 1102204800000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1278957297000

    Hallo zusammen, ich bräuchte mal Eue Erfahrungen!

    Welche  preisgünstigen Koffer sind für Flugreisen besser? Hartschale oder Weichgepäck - Koffer?

    Habe mich schon durch verschiedene Themen gelesen, beide haben Ihre Vor- und Nachteile, kann mich nicht entscheiden.

    Danke für Eure Tipps! Rita

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1278957765000

    Wie Du selbst sehr richtig schreibst, eine Sache der persönlichen Entscheidung. Bei Hartschale sind die Klamotten etwas besser geschützt, wenn der Koffer mal im Regen steht.

    Preisgünstig könnte teuer werden, wenn der Koffer schon nach dem ersten Flug die Grätsche macht.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1278958572000

    Vielleicht solltest du auch mal diesen Thread lesen....

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1278958646000

    Es kommt auch drauf an, mit welchen Maschinen ihr fliegen wollt. Bei uns kommt es vor, das wir mit den kleinen Viersitzern oder Heli fliegen; dann wird man vorher schon darauf hingewiesen, das die Hartschale nicht geht; dort ist eine Tasche die bessere Wahl.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26678
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1278988521000

    War mit Hartschalen- und auch Weichgepäckskoffer oft unterwegs - und derzeit steh ich eher auf Weichgepäckskoffer, da man einfach (auch aufgrund der sinnlosen Flüssigkeiten-Regelungen des Handgepäcks) mehr reinpacken kann, da dieser weniger wiegt als der Hartschalenkoffer....."Früher" nahm man ja noch seine Kosmetik- und Badprodukte in seinem Kosmetikkoffer mit, was uns aber leider durch diese dumme Regelung vermiest wurde... :disappointed:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • rita1965
    Dabei seit: 1102204800000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1279007093000

    DANKE derweil für Eure Meinungen, ich tendiere inzwischen auch eher zum Weichgepäck - Koffer mit Inliner- Rollen. 

    @ Carsten: ich hatte vor dem einsetzen der Frage bei " Suche "  nach diesem Thema suchen lassen = kein Hinweis auf diesen Thread -   :?  

    Danke für den Tipp.

    Rita

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1279015474000

    Hallo,

    ich bekenne mich als Hartschalen Koffer Fan,und bin 25 Jahre mit dem gleichen Koffer geflogen.Leider musste ich mir vor 2 Jahren einen neuen kaufen,und natürlich einen Hartschalen Koffer.Meine Frau meint,so teuer muss ja auch nicht sein,und kauft sich einen Weichgepäck Koffer .Was soll ich sagen,er hat die erste Reise nicht überlebt.Aber man muss nicht glauben das sie daraus gelernt hat.Der nächste Koffer war wieder ein Weich koffer,und wieder waren 70€ nach der Reise zerstört.Darauf hin habe ich einfach den gleichen Koffer den ich benutzt habe neu bestellt,und das in ihrer Lieblings Farbe. :kuesse:

     

    Stephan

  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1279017540000

    Es gibt einige wenige und teure "Stoffkoffer" (werden u. a. unter Stahlsac vertrieben), die auch etliche Reisen mit grobem Gepäckhandling ohne Mängel aushalten. Ansonsten schwöre ich auf Hartschalenkoffer, benutze selbst seit über 10 Jahren einen inzwischen oft geflogenen und auch zweimal vom Dach eines Transfertaxis geflogenen Samsonite, der bis auf den verlorenen Schlüssel immer noch mängelfrei seinen Dienst tut.

    Gestern ab 20.10 gab es in der N3-SH-Sendung "Markt" einen Vergleichstest von vier Hartschalenkoffern, bei dem der billigste den Test nicht überlebte und wieder mal ein Samsonite der Gewinner war.

    Und wer jemals auf Kofferbändern den jämmerlichen Anblick billiger und geplatzter Koffer incl. hinterhertrullernder Sammlung von Stringtangas & Co sah, gibt lieber mehr Geld für gute Qualität aus.

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1279028017000

    Also ich mag auch lieber Stoffkoffer/Trolleys. Da kann man doch noch besser "stopfen" wie die Hartschalenkoffer.

    Und außerdem fand ich diese Hartschalenteile immer so extrem häßlich, wenn ich sie aufm Kofferband gesehen habe.

    Wir haben welche aus dem örtlichen Leder/Taschengeschäft. Der Große hat stolze 100 Euro gekostet, hat aber Inliner-Rollen und hat bisher gehalten....

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12835
    geschrieben 1279028512000

    Inliner-Rollen, das sind diejenigen wo die Rollen hintereinander sind, oder?

     

    Siehe: Inline -Skater, im Gegensatz zu den antiken Rollschuhen.

     

    Wie soll das beim Koffer sein? Die sind doch nebeneinander. :frowning:

     

    Inline = in 1 Linie

    ++++++++++

     

    Ich fahre schon seit 8 Jahren mit demselben Hartschalen Koffer 2x per anno nach Kuba und dort nochmals mit Camions oder Taxis durchs Land.

    Sieht nicht mehr "schön" aus, aber verhindert Diebstähle am Airport.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!