• Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1337876086000

    http://news.fluege.de/a-bis-z/tomatensaft-an-bord-13-gruende-warum-wir-es-immer-wieder-tun/6549.html

    Zu köstlich

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • Siggi 55
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1337876288000

    Ich finde es immer wieder erheiternd, zu beobachten, das fast alle Passagiere sofort aufspringen in der Abflughalle, wenn die Durchsage des Boardings ertönt. Die stehen dann meistens noch ne Ewigkeit herum. Warum das so ist? Ich hab keine Ahnung. Sie haben wahrscheinlich Angst, das der Flieger ohne sie startet. ;-)  Das hochspringen von den Sitzen, wenn der Flieger noch rolltist mir ebenfalls unverständlich, die müssen ja meist dann noch länger am Kofferband warten. Oft ist an den Kofferbändern auch ein fürchterliches Gewusel und Gedränge. Ich hatte manchmal schon Mühe, zu meinem Koffer zu gelangen, wenn ich ihn dann auf dem Band erspähte.

    Side 18.10.- 25.10.16
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1337876452000

    @ siggi

    stimmt :p

    Insbesondere ist es ja auch so, dass zuerst die hinteren Sitzreihen aufgerufen werden, aber ganz viele diese Durchsage(die immer die Gleiche ist) nicht beachten stetig ignorieren und sich trotzdem anstellen.

    Oder ich fliege ständig mit Newbies, dann sind sie entschuldigt.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1337876627000

    Danke A.T. schau ich mir später an.

    @chriwi: ich kenne min. 10 Thailand- oder besser SO-Asienreisende, die machen es ALLE so! Inzwischen frag ich ich mich ob es da einen Zusammenhang, gibt.

    Ich flieg nach Thailand also muss ich Gin Tonic trinken ;-).

    Wobei es bei mir von meiner Londonreise kommt, seit diesem Zeitpunkt trink ich im (vorher, nacher und dazwischen) Flieger GT.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1337876946000

    was ich auch nicht wirklich verstehen kann:

    nach der landung am kofferband steht die ganze großfamilie d i r e k t am band, so dass die leute in der 2. reihe noch nicht einmal einen blick aufs band werfen können.

    warum man die gebrechliche oma mit dem kleinen enkel im kinderwagen nicht in die 3. reihe schickt, um zu warten, bis der kräftigte und muskulöseste der familie alle koffer vom band gehievt hat, ist mir unerklärlich.

    auch unerklärlich ist mir, dass manche passagiere völlig ungeniert und in der nase popelnd zuschauen, wenn ein(e) alleinreisende(r) damit beschäftigt ist, ihr (sein) gepäck vom band zu kriegen. dass die zuschauenden nicht noch im singsang "hau ruck, hau ruck" zum besten geben, ist wirklich alles.

    helfen tut aber niemand.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1337878458000

    Ohne alle Beiträge gelesen zu haben: Bei mir war noch nie die Cola aus, jedenfalls nicht, dass ich bemerkt hätte. Dafür andere Getränke. Ist das tatsächlich immer so? ;)

    Zum dritten Punkt: Ich weiß es nicht, aber es soll Leute geben, die es eilig haben und evtl. am Gate keine Zeit mehr für einen WC-Besuch hatten. Zudem gibt es Leute mit Prostata- und/oder Kontinenzproblemen, insbesondere in Stressituationen...

    Und, mal ehrlich, wann andere Lete auf´s Klo gehen ist mir so was von egal (solange es nicht mein Nebenmann ist, den ich dann herauslassen muss ;) )

    Viele dieser "Rituale" sind übrigens bereits schon in Einzelthreads diskutiert worden...

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9295
    Verwarnt
    geschrieben 1337879978000

    @'chriwi' sagte:

    Dann ändere Fußraum mit Beinbereich und es stimmt immer noch.

    Nichts für ungut, aber ich sehe es doch regelmäßig bei meinem Mann, dass seine Knie umso stärker mit der Rückenlehne des Vordermannes in Kontakt kommen, desto mehr dieser seine Lehne nach hinten neigt... Wer aber nur 1,50 m groß ist und entsprechend kürzere Beine hat, wird dieses Problem nicht kennen...

    Zurück zum Thema:

    Eine andere nervige Macke ist, sein Handgepäck unter seinem eigenen Sitz zu verstauen! :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1337880022000

    Ich warte noch auf diejenigen, die sich von den Leuten ********* fühlen, die ihre SZ ganz großflächig ausbreiten.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1337880407000

    Kessi,

    das schafft man doch gar nicht, wenn die Rückenlehne des Vordermanns nach hinten gestellt ist! :laughing: :rofl:

  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1337880536000

    Doch, die Omme des Vordermannes wäre eine ideale Stütze ;)

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!