• chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1236706605000

    @vonschmeling sagte:

    ...drehten sich meine Zimmerwünsche um "nicht über Küche/Wäscherei/Bushaltestelle

    Küche und Wäscherei sollte in "guten Hotels" eigentlich auch in einem Bereich sein, der abseits der Gästezimmer liegt.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40980
    geschrieben 1236707605000

    Ja, Chriwi, die Bushaltestelle auch ... aber leider habe ich nicht nur in guten Hotels Urlaube verbracht ... :?

    Things aren't different. Things are things.
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1236713153000

    Als Einzelreisender hat man nicht immer das Glück, ein Zimmer mit Meerblick zu buchen. Es heißt dann so schön: Meerseite, hat aber nix mit Meerblick zu tun (wie wir ja alle wissen).

    Ich habe aber schon erlebt, dass ich beim einchecken nach einem Zimmer in der oberen Etage gefragt habe und sie an, ich hatte einen traumhaften Blick auf's Meer. Ohne Aufpreis.

    Meine Nachbarn hatten jedoch auf Wunsch das Zimmer gewechselt und wurden ordentlich zur Kasse gebeten.

    ******* gehabt, kann ich da nur sagen und einen netten Portier, dem man sympatisch ist. :D

    Liebe Grüße

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Traumzeit
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1236714344000

    @schausel11 sagte:

    Ich habe Ende Oktober letzen Jahres schon Zimmer mit Meerblick buchen wollen, die aber leider schon alle weg waren :disappointed: . Also musste ich ein Standartzimmer nehmen, versuche aber per E-Mail oder vor Ort, gerne auch gegen Zuzahlung wenigstens ein Zimmer mit seitlichem Meerblick zu bekommen. Vielleicht klappt es ja doch noch.

    Vielleicht gibts ja auch einen netten Herrn an der Rezeption, der sich mit einem :kuesse: bestechen lässt ;) :laughing:

    Schon im Oktober kein Meerblick mehr? Muß dann wohl ein kleines Hotel sein?

    Es klappt meist vor Ort umzubuchen, wenn ein Meerblickzimmer frei ist oder frei wird. Und bestechen sollte man besser erst mal nicht. Denn mit dem Meerblickaufpreis bezahlst Du doch schon mehr.

    Da wir spät buchen war auch bei uns kein Meerblickzimmer im Reisebüro zu bekommen. Wir konnten aber am zweiten Tag vor Ort, auf Meerblickzimmer umbuchen. Die Plünen blieben die erste Nacht noch im Koffer, und der Zimmerboy brachte die Koffer auch danach ins neue Zimmer.(Hier Tringeld nicht vergessen!)

    Einmal war das Zimmer über der Innenshowbühne, und beim Zimmerwechselwunsch konten wir dann noch auf Meerblick upgraden.(natürlich gegen Aufpreis) und das ohne Bestechung. Das Hotel möchte doch,das wir uns wohlfühlen und das wir wiederkommen oder es zumindes Weiterempfehlen. zB. hier bei HC ;)

    @ vonschmeling; bei Deiner Aktivität im Forum hier, bekommst Du bestimmt in Deinem Wunschhotel Dein Wunschzimmer ;)

    LG Traumzeit

    Leben bedeutet unterwegs zu sein,nicht möglichst schnell anzukommen... Das Reisen seit jeher wie zu Homer´s Odysseus Zeiten... ein Abenteuer.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40980
    geschrieben 1236714584000

    Eigentlich finde ich das reichlich bescheuert, wenn Hotels ihre Zimmer in direkten oder seitlichen Meerblick kategorisieren und den "Pampablick" liebevoll Landseite nennen. Naja, Pampa- oder gar Straßenseite wäre vielleicht weniger förderlich für die Vermarktung ...

    @borchers

    Leider wahr, die wenigsten Urlaubshotels haben noch echte Einzelzimmer und so sitzt man quasi einen Gast im DZ mit aus. Kein Wunder, dass einem die Hoteliers in diesem Falle gerne die weniger beliebten Zimmer andrehen wollen!

    Deshalb auch mein Tipp, anzurufen und mit dem Planer persönlich zu reden:

    Man hat immerhin die Chance, eine Charmeoffensive zu starten.

    Eher knapp formulierte Befehle gewohnt, ist das für die Belegung zuständige Personal dienstleistungsbewusster, wenn man höflich und nett eine Bitte formuliert.

    Things aren't different. Things are things.
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1236725325000

    @eva-maria sagte:

    Ein Meerblickzimmer kann ich ohne Aufpreis sicherlich nicht erhalten, wenn ich nur ein Zimmer ohne MB gebucht habe.

    Das kann man durchaus. Ich habe noch nie vorher ein Fax oder eine Mail an ein Hotel geschickt, und trotzdem gelegentlich beim Check In (ohne Nachfrage) ein Upgrade in eine bessere Zimmerkategorie bekommen. Manche Hotels, die nicht ausgebucht sind, machen das, auch wenn man noch nie zuvor dort Gast war.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40980
    geschrieben 1236726506000

    Stimmt, aber ein wenig "immer, meistens, manchmal" ... ;)

    Wenn man also ganz sicher gehen möchte, keinen trainierenden Holzschuh-Polka-Finalisten über sich zu haben, sollte man vielleicht doch besser im Vorwege den Kontakt suchen.

    Ich wünsche mir dann auch nicht "Zimmer 517, weil man von dort den von mir bevorzugten Quadranten des Relaxpools sieht", sondern (aktuell) nur "erster Stock (in dem Fall "ganz oben" ;) ) und strandnah".

    Wenn das nicht hinhaut, reise ich nicht spontan wieder ab ... :? :laughing:

    Things aren't different. Things are things.
  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1236727518000

    Liebe Andrea,

    Sie haben geschrieben

    "Wenn man also ganz sicher gehen möchte, keinen trainierenden Holzschuh-Polka-Finalisten über sich zu haben, sollte man vielleicht doch besser"

    Ich verteile und gebe Ihnen hiermit eine honig-gefärbte Karte

    Liebe Susanne XYZ,

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass jede email bisher ihren Erfolg hatte, und ncht nur gelegentlich

    Grüsse

    Heiko

    PS: Mit anderen Worten, wer ein "besonderes Anliegen" hat, auch die email-adresse kennt ........... ist manchmal im Vorteil

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1236728595000

    Hallo Bäumelchen,

    wenn man individuell bucht, so wie ich es meistens mache, hat man ja schon bei der Buchung die Möglichkeit, bestimmte Wünsche anzugeben (z.B. oberes Stockwerk oder ruhige Lage oder sonstige Präferenzen) - ist ja in gewisser Weise vergleichbar mit einer Faxanfrage eines Pauschalurlaubers. In diesen Fällen habe ich, von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen, auch ein Zimmer nach meinen Wünschen bekommen.

    Mein obiges Posting war ja lediglich eine Reaktion auf ein anderes, in dem es um ein kostenloses Upgrade ging, also z.B. Suite statt normalem Zimmer oder Zimmer mit Meerblick statt zur Landseite.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40980
    geschrieben 1236731801000

    Mein erstaunlichstes "Upgrade" (pauschal und ohne einen Ton zu sagen!) :

    Ich irrte 10 Tage verloren durch die 3 Zimmer und 3 Bäder meiner Suite in Sharm el Sheikh, während ein befreundetes Ehepaar sich unweit meiner Residenz ein Mini-DZ teilte ...

    Und die Krönung: Mein Garten bevorratete einen Pfau! (Leider ein mies gelaunter Kerl, der mit grenzenloser Arroganz auch die Terrasse kampflustig beanspruchte :? )

    Ein paar Tage schlief ich mich durch all meine vielen Betten, dann war der Kick vorbei ... :disappointed:

    Nun überlege ich gerade, ob ich das nach einer honigfarbenen Karte noch posten darf :frowning:

    Things aren't different. Things are things.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!