• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1270975701000

    Wenn ein Fremder mein Lokal mit einem Riesenhund betritt, kommt als erstes immer der Spruch: "keine Angst, der tut doch nichts!" Ich hoffe immer, das der Hund das auch weiß! :p

    Selten kommt ein Hundebesitzer auf die Idee, das es auch Gäste gibt, die panische Angst vor dem Vierbeiner haben(ich nicht!). Für die ist die Mahlzeit gelaufen, wenn sie einen solchen Tischnachbarn erwischen! Aber Hauptsache, es darf nicht geraucht werden, das sich  Fiffi wohlfühlt :D

  • anjuana
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 660
    geschrieben 1270978161000

    @Angeliki sagte:

    Und welche ungewöhnlichen Tierischen Ereignisse hattet ihr schon im Urlaub?

    Habe selbst eine Katze als Haustier, die natürlich nicht mitgenommen, sondern zu Hause liebevoll während unserer Abwesenheit versorgt wird.

    Guterzogene Hunde im Hotel oder Restaurant haben mich noch nie gestört, muß jeder selbst entscheiden, was er seinem Tier zumuten kann. Wenn ich aber sehen muß, wie wohlgenährte Touristin und ebenso wohlgenährter Dackel im Wechsel am selben Eis lecken, ist meine Toleranzgrenze erreicht. (erlebt in einem Restaurant in Italien)

    LG Angelika

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1270979512000

    Es gibt da die tollsten Begebenheiten! die folgende soll mal das oft skurile Verhalten aufzeigen und ist nicht erfunden! Ein Dämmerschoppengast bestellt sich eine halbe Bier und eine Currywurst mit Pommes, für seinen Promenadenmischling eine Fleischwurst pur und ein kleines Bier im Schälchen. Ich könnte hier aus über 30jähriger Gastronomieerfahrung einiges zum besten geben.Aber der Hund kann ja nichts dafür.

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1271032048000

    Ich bin wirklich sehr tierliebend, habe eine 9-jährige Hündin und einen 6-jährigen Kater - aber wenn wir in Urlaub fahren, dann nehmen wir sie - eben aus Tierliebe - nicht mit.

    Der Kater bleibt in seiner Umgebung, die er sehr liebt, und die Nachbarin kümmert sich rührend um ihn.

    Die Hündin bringen wir zu einem befreundeten Ehepaar, die ebenfalls einen Berner Sennenhund hat, und er fühlt sich dort sehr wohl.

    Sorry, aber ich finde es geradezu haarsträubend, die armen Tiere in einem Flugzeug o.ä. zu transportieren etc.

    Es ist einfach egoistisch, diese armen Wesen da in der Gegend herumzuschicken !!!

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • R-Luethi
    Dabei seit: 1238803200000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1271044053000

    @freddoho sagte:

    Es ist einfach egoistisch, diese armen Wesen da in der Gegend herumzuschicken !!!

    Das diese Aussage nur aus der weiblichen Fraktion kommen kann ist schon anatomisch gegeben. Wenn uns Männern sich die Haare sträuben, lassen wir uns einfach ein Glatze wachsen. ;)  

    In Wolfsrudeln sind die Tiere von einander nur über kurze Zeiträume von einander getrennt. Diese räumliche Trennung hat dann meist einen guten Grund, z.B. das Rudel ist auf der Jagd und ein Tier beaufsichtigt den Nachwuchs. Es kommt jedoch auch vor das Tiere aus dem Rudel ausgestossen werden, weil sie von der Persönlichkeit her zu stark werden und es so zu Konflikten mit den Alpha-Tieren käme. Ein abgeben der Tiere, für den Urlaub ist mit einem Ausstoss aus dem Rudel gleichzusetzen. Die Tier nehmen dies jedenfalls so war, eine Reintegration wird immer etwas Zeit benötigen. In diesem Integrationsprozess zeigen die Tiere Konfliktverhalten die von Laien oft gar nicht wahrgenommen werden, weil diese Verhaltensweisen meist sehr diffuse sind. Verhaltensweisen wie Ambivalente Bewegung, umorientertes Verhalten, oder Übersprungsverhalten. Bei einem Menschen würde man in diesem Zusammenhang von einem Intrapersonellen Konflikt sprechen, solche Konflikte sind nicht bloss sehr belastend sondern können zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen.

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1271078130000

    @ R-Luethi

    Ich habe auch schon viel über Wölfe gelesen - wie mein "Foto" auch zeigt, ist der Wolf mein Lieblingstier.

    Du magst schon recht haben, aber ich bringe meine Hündin schon von klein auf zu unseren Freunden, wenn wir verreisen. Leila ist eine Mischung aus Berner Sennenhund und Jagdhund.

    Also sehr lebhaft, speed, etc. Da wir jetzt immer mit Bahn/Bus verreisen und vielleicht auch mal fliegen werden, möchte ich ihr diese öffentl. Verkehrsmittel nicht antun. Früher hatte ich sie des öfteren im Auto mit zu meiner Familie nach Mannheim genommen - aber jetzt "hasst" sie Autofahren.

    Sie fühlt sich während unserer Abwesenheit bei unseren Freunden sehr wohl, vor allem weil sie ja auch einen Spielkameraden hat, was ja auch wichtig ist, würde ich mal sagen.

    Bisher konnte ich nach unserer Rückkehr (noch) keine Verhaltens- oder andere Störungen feststellen.

    Liebe Grüsse,

    Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • marko2909
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 229
    geschrieben 1271082090000

    @Mühlengeist sagte:

    @Marko2909: Erklärung: ironiemodus ab der Stelle wo man eine Riesenschlange mit in den Urlaub mit. Und das "Kinderfreie Hotels" war auf einen anderen Thread bezogen wo deren Befürworter genauso darauf bestanden, wie jetzt im thread darauf das Haustiere mit in Urlaub fliegen müssen. ;) .

    Im übrigen hab ich sogar 3 von der Sorte (23,20,13) und wir wären wirklich nie auf die Idee die irgendwo "abzugeben" um uns 14 Tage im Urlaub ohne sie zu vergnügen. Ok, die Großen sind schon mal 3-4 Tage bei Oma und Opa geblieben als die noch lebten und wir haben mal ne Busreise gemacht - aber das war für alle schön, die wurden nach Strich und Faden verwöhnt und wir sahen mal was anderes. So, nun aber zurück zum thema. ;)

    Birgit

    Hallo Birgit,

     

    na dann bin ich doch beruhigt... :D

    Hatte das anders verstanden. Bei 3 Kindern muss man Kinderlieb sein. :laughing: :rofl:

    Hab es nur auf 2 geschafft.

     

    LG Marko

    01/15 River Park Hotel & Suites, 01/15 MSC Divina Karibik-KF, 02/15 Harrison Miami Beach, 05/15 Hotel Potsdamer Hof Berlin Mitte, 07/15 Side Serenis
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!