• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1220990635000

    @Bäumelchen sagte:

    ...

    Interessieren würde mich auch mal, wie das bei anderen mit der Zurverfügungstellung von Laderaum für die Frau ist. ...

    sowas gibt es bei uns nicht. da wir für den fall der fälle, dass einer der koffer mal nicht ankommt, vorsorgen, wird von jedem etwas in beide koffer gepackt.

    wir machen und vorher stapel auf dem bett, was jeder mitnehmen will.

    und dann verteile ich schön alles auf beide koffer.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • blonderose1958
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1220991276000

    Hallöchen, ich packe meistens einen Tag vorher. Am Abflugtag erst packen :shock1: Da hätte ich zuviel Stress ;) Lege aber das Meiste 2 Tage vorher raus. Muß ja noch bügeln :? Was ich an Kosmetik ect. brauche kaufe ich ein paar Tage vor Abflug. In 3 Wochen gehts nach Side/Colakli und zum 4. mal ins Hotel Kamelya World Fulya :laughing: :rofl:

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!!
  • arijala
    Dabei seit: 1220918400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1221038536000

    also ich fliege heute in einer woche nach malle :D

    und freuuuu mich schon riesig drauf.

    ich hab schon ein paar dinge beiseite gestellt die ich einpacken muss.

    aber so das richtige einpacke werde ich leider erst am dienstag machen koennen, weil ich leider bis dienstag mittag noch arbeiten muss...

    sonst haette ich schon montag angefangen.

    naja so geht die zeit wenigstens schnell rum!

    lieben gruss an alle!

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1221041177000

    Hu Hu,

    also je nach Flugzeit packe ich immer erst am Abreisetag, ansonsten einen Tag vorher. Ich kann ds nicht, gepackte Koffer haben und noch warten müssen ;-) Allerdings überlege ich immer schon mla einige Tage vorher was ich mitnehmen will und schreibe das dann auch auf!

  • caro1988
    Dabei seit: 1198886400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1221056760000

    Ok muss sagen! ich glaub ich hab diesmal nzu früh angefangen :(

    Bin nämlich fast fertig! Fliegen tun wir aber erst am Monatg :disappointed:

    Na ja ist noch sooooo viel Platz im koffer, dass ich vielleicht doch noch was einpack :p

    Liebe Grüße

    caro

  • elfe69
    Dabei seit: 1209340800000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1221062245000

    Ich fange meistens eine Woche vorher an,da ich für meine 3 Männer mitpacken muß.Die Sachen für die Jungs packe ich gleich ein,da Unser Großer 9 Jahre alt so einen Verschleiß an Klamotten hat,daß ich sonst alles zusammensuchen müßte.So bleibt genug Zeit ! :laughing:

    Man sieht nur mit dem Herzen gut ! Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar ! (Der kleine Prinz)
  • austernperle
    Dabei seit: 1200355200000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1221072657000

    Hallo,

    ich stelle ca. 1 1/2 Wochen vorher meinen fahrbaren Kleiderständer auf und fange an unsere Kleidung zusammenzustellen (habe grundsätzlich keine gebügelten Sachen im Schrank, daher also Bügelmarraton). Von Freunden werden wir hierzu immer leicht aber lieb belächelt. Versuche dann mit der restlichen Kleidung so auszukommen, dass ich diese Sachen nicht mehr anziehen muss. Für die Medikamente erstelle ich mir eine Liste nachdem was noch vorhanden ist und was nicht, dann gehts in die Apotheke und fertig. Die Hygiene-und Kosmetikartikel packe ich 2 Tage vorher. Wir versuchen immer Vorabend-Check-in zu nutzen, so kann man den Abflugtag entspannt angehen. Wobei ich die letzte Nacht kaum noch schlafen kann vor Aufregung.

    Das Kribbeln im Bauch (Vorfreude) fängt aber schon extrem 3 Monate vorher an! ;)

    LG Austernperle

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1221077906000

    Hallo,

    ich entstamme einer reisefreudigen Familie, die oft übers WE weggefahren ist . Da meine Mutter es leid war, ständig an alles denken zu müssen und für alles verantwortlich zu sein, mußte bei uns jeder über 8 Jahren seine Sachen selber packen - wenn was vergessen wurde -selbst schuld! :shock1:

    Aber - das hat trainiert - ich habe meine Packliste im Kopf und brauche für eine Person ca. 20 Minuten. Normalerweise packe ich am Tag vorher, da ich oft vom Büro zum Flughafen fahre. Mein "Negativpackrekord" - nach fast drei durchgearbeiteten Tagen endete meine letzte Schicht morgens um drei Uhr - dann schnell 4 Stunden geschlafen - um 8 Uhr aufgestanden, gepackt und um 11.00 Uhr zum Flughafen - aber das muss nicht nochmal sein. Mittlerweile rege ich mich auch nicht mehr auf, wenn ich mal was vergessen habe - dann kaufe ich es eben nach.

    Liebe Grüße

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • wanuske
    Dabei seit: 1129593600000
    Beiträge: 914
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1221085980000

    Hallo,

    Im Kopf packe ich schon jetzt ! :laughing:

    Aber so richtig 2-3 Tage voher!!Bügel auch nur sehr sehr selten,habe aber eine suuuper süße Schwester,die sich immer anbietet

    Auf diesem Wege,Danke Katja!!! :kuesse:

    So Kosmetikartikel und Medis stehen sogar noch eher in meiner

    Wohnung rum.

    Bin leider eine Chaotin im Packen und kann mich oft nur schwer

    entscheiden was nun mit soll und was nicht :(

    Mit Schuhen hab ich voll den Knall...Rein..Raus...

    Packe trotz RIESIGER Vorfreude nicht so gern.

    Schönen Abend!

    Michi

    Manchmal sehe ich Leute und frag mich:Hat das Irrenhaus heute Wandertag? ;-)
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1221086896000

    Je nach Abreisezeit packe ich am Abend vorher oder noch am Abreisetag. Liste oder so was hab ich nicht, was ich vergesse kann ich auch am Urlaubsort kaufen. Großes vorher Waschen mach ich auch nicht, was zufällig in der Wäsche ist bleibt auch dort, dann kommt eben was Anderes mit. Also für mich keine große Sache.

    Ganz anders mein Liebster: Liste zum abhaken, eine Woche zuvor wird rausgelegt, abgezählt (er rechnet wirklich aus, wie viele Unterhosen, Shirts, Socken ect. er brauchen wird :laughing:), auf einem Tischchen gestapelt und spätestens einen Tag vor der Abreise fein säuberlich eingepackt. Ganz nervös wird, er wenn er entdeckt, dass eine Stunde vor Abreise mein Koffer immer noch offen steht.

    Inzwischen verlasse ich mich so darauf, dass er, Deo, Zahnpasta, Ohrenstäbchen, Nähzeug ect., eben diese Dinge die es nirgendwo anders auf der Welt zu kaufen gibt, einpackt, dass es doch vorkam, dass wir nicht Alles dabei hatten und überrascht festgestellt haben, doch, es gibt diese Überlebensnotwendigen Dinge auch wo anders :shock1: ! ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!