• Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1109880586000

    Hi Leute

    Ich dachte man könnte ja mal ne umfrage machen wo die besten animateure Arbeiten. Und welche man nicht weiter empfehlen kann.

    Also fange ich mal an.

    Die Besten Animature habe ich bis jetzt in Tunesien, im Calimera Monastir kennen gelernt.

    Die Schlechtesten in der Dominikanischen Republick, im Hotel Hoteteur Dorado Club Resort.

    Mittelmässige Animation war in Spanien im Hotel Florida Park in Santa Susanna.

    Und mittelmässige Animation war auch im Villas Dorada Bech in der Dominikanischen Republick.

    Im einzellnen.

    In Tunesien war ich 1998 und 2004 im Calimera Monastir in skanes, die Animation war dort beide male von Feinsten, Tagsüber wurden viele sachen angeboten, die auch Ordentlich durchgefürt worden sind, immer ein freuntliches Lächele (wie Andrea, die Animateurchefin immer sagte) auf den Lippen.

    Bei Problemen jeglicher art wurde sich sofort drum gekümmert.

    Abends wurden super shows durchgefürt, die immer sehr gut besucht waren.

    Nach der show kammen die Animateure immer noch in die Disko mit.

    Die Animation in der dom Rep 2003 im Hoteteur Dorado Resort war dagegen zum Kotzen, die Anis hatten keine lust, irgentwas zu unternehmen.

    grüßen konnten sie nur wenn man mit trinkgeld wedelte, und die shows abends wurden nur wiederwillig durchgefürt, das wollte sowieso keiner sehn.

    Tagsüber wurde dan hin und wieder mal ein Ball ins wasser geworfen und bei Mega lauter Musik rumgebrüllt das man mit spielen soll.

    1999 im Hotel Villas dorada Beach Resort in der Dom Rep war es dagegen angenehmer, die Animature waren nicht viele aber sie bemühten sich doch etwas auf die beine zu stellen, gut wenn keiner lust hat irgentwas mit zu machen können die sich anstrengen wie sie wollen.

    In Spanien 1997 im Florida Park war keine Feste animation, sondern nur 2-3 mal abends einige shows die waren ganz ok.

    Dieses Jahr fliege ich nach Ägypten ins Arabia Beach Resort, mal sehn wie die Animation so ist.

    MFG

  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1109885045000

    Die besten Animateure sind für mich die, die ich nicht sehe. Ich achte schon immer bei meiner Hotelauswahl, dass nur leichte,oder gar keine, Animation vorhanden ist, die ich dann elegant umgehen kann. Es gibt m.M. im Urlaub nichts nervigeres als lästige Animateure die einen zu irgendeinem sinnlos-Spiel animieren wollen. Für Familien mit Kindern ist Animation möglicherweise ein wichtiger Bestandteil des Urlaubs - bei mir muß ich sagen: Animation - NEIN DANKE!

    Gruß Dirk

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1109886923000

    genau so wie Dirk sehe ich es auch.

    Nervend ist auch,wenn die einen unverschämterweise

    anquatschen,wenn man auf der Liege sein Schläfchen macht(war in Mexiko,Akumal Beach Resort so).

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1109887573000

    Also, das kann ich gerade vom Akumal Beach Resort nicht bestätigen. Ich habe da selbst Urlaub gemacht, hab mit Animation nichts am Hut und wurde dort in keiner Weise *********. Pluspunkt: Die Animateure gingen um 11.00 Uhr rum und boten frisches Obst an - AI ! Aber ich denke, das Personal wechselt dort häufig und es ist einfach Glücksache.

  • Renata
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1109890448000

    Hallo,

    in Mexiko im Hotel Viva Maya und auch im Viva Azteca gibt es sehr gute und motivierte Animateure, die auch nicht allzu aufdringlich sind, wenn man keine Lust hat, etwas mit zu machen. Die Abendshows sind großartig und direkt professionell. Besonders gut hat uns eine ital. Animateurin beim Bogenschießen im Viva Maya gefallen, gute Sprachkenntnisse und Ahnung von dem, was sie da tat. Es ist schon ein ziemlich harter Job und dann noch den ganzen Tag gute Laune verbreiten...

    Auf Kuba und zwar im Hotel Atlantico in Guadalavaca war die Animation eher bescheiden und abends auch manchmal unterhalb der Gürtellinie, igitt!

    Nun ja, ich komme eher ohne viel Animation klar , aber die Kinder im Kinderclub fühlen sich wohl. ( Mexiko)

    Viele Grüße

    Renate

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1109891020000

    Hallo

    Ich habe dass noch nie im Urlaub erlebt,von Animateuren ********* zu werden,wir haben auch in keinem Hotel Animationen gehabt,finde es ohne besser,und meine Kinder sind auch nicht mehr klein ;)

    Mfg Maja

  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 560
    geschrieben 1109930687000

    Hallo!

    Mir ist auch die unaufdringliche Animation lieber, wenn ich wo mitmachen will, dann melde ich mich von selbst, von Spielen halte ich sowieso nix, bei Aerobic mache ich hingegen gerne mit.

    Im Calimera Atlantic Playa in El Médano / Teneriffa gabs eine unaufdringliche Animation mit vielen deutschen Studenten, die das nur 2 oder 3 Wochen machen, sie waren aber sehr bemüht und immer freundlich, wenn man bedenkt, dass sie von morgens bis spät in die Nacht im Dienst sind. Eine gute Animation hatte ich auch im Rocca Nettuno in Tropea / Kalabrien, es konnte aber nur eine ein bisschen Deutsch, was ich etwas seltsam fand. Grad in so einem Hotel, wo fast nur deutschsprachige Urlauber sind, müßte zumindest der Chef der Truppe gut Deutsch sprechen. Dafür war ein von den Animateuren veranstalteter Sketch-Abend sehr lustig, denn sie hatten die deutschsprachigen Sketche auswendig gelernt und wußten meiner Meinung nach teilweise nicht, was sie da von sich gegeben haben *g*

    Ciao

    Rita

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14669
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1109947967000

    Hallo zusammen!

    Die besten Animateure hatten wir in Bulgarien, Sonnenstrand, Hotel Strandja, aber das lag wohl daran , dass es sich dabei um den "Sunshine Club" von Neckermann handelte. Die boten für jeden Geschmack und jede Altersklasse etwas Passendes, ohne dabei aufdringlich zu sein.

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Thilo
    Dabei seit: 1086825600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1109949601000

    also die besten anis hatte ich 2002 im Iberostar Playa Gaviotas/ Fuerte, dort waren dann 2003 die schlechtesten. 2004 im Iberostar Hacienda Dominicus/Dom.Rep waen auch sehr gut, dort aber am besten das Balett.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1109963270000

    @ Reisefan

    Ja,das kann sein.Ich war 2002 dort.War alles super dort,Hotel,Strand,Essen usw.

    Nur die Animateure waren wirklich aufdringlich.

    Die haben einen jeden Tag angesprochen,ob man mitmachen möchte(obwohl die es nach ein paar Tagen eigentlich

    wissen sollten,das man nie mitmacht).Und nach einem "Nein",trotzdem noch weitergefragt,"Och komm schon,uns fehlen noch Leute"...usw.

    Auch wenn man auf der Liege geschlafen hat!

    Kann sein,das es jetzt anders ist.Wann warst du denn da?Arbeitet der Deutsch sprechende Alessandro da noch?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!