• fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1282050338000

    Unser ganz grosses Traumziel war vor Jahren Australien - dafür haben wir 2 Jahre gespart und sind dann für 8 Wochen (im Winter mit altem und neuem Urlaub) los. Es war sogar noch viel, viel schöner, als wir es uns vorgestellt hatten und noch vor der Abreise von dort stand fest, wir sind so schnell wie möglich wieder da. Mit der genauen Vorstellung vor Augen, was uns erwartet, fiel das Sparen noch viel leichter und schon nach 1 1/2 Jahren waren wir wieder unterwegs. Ein weiteres Traumziel waren die Seychellen und da besonders La Digue - auch diesen Traum haben wir uns zwei Mal verwirklicht; allerdings hatte ich in den Folgeurlauben dann das Problem, immer diese Traumziele vor Augen zu haben ;) .  Badeurlaub am Mittelmeer ist seit dem nur noch beschränkt möglich. Heute können wir nur noch spontan Urlaub machen - da wird halt kurzfristig entschieden und richtet sich in der Hauptsache nach der Jahreszeit. Gerade haben wir einen Urlaub in der Toskana im September geplant.

    Budget ist eigentlich heute nicht mehr so entscheidend - wichtig ist uns nur Ruhe, da mein Mann einen absoluten Stressjob hat.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1282051905000

    @fernweh1957 sagte:

    Badeurlaub am Mittelmeer ist seit dem nur noch beschränkt möglich.

    Das kenn ich.

    Als allererstes weiß ich immer, wohin ich will. Und dann wird geschaut, wie das am preiswertesten zu realisieren ist. Wenn's preiswerter ist als gedacht, dann wird der Urlaub um ein paar Tage verlängert. :D

     

    Dort wo ich's mir auf keinen Fall leisten kann (Barbados, Tonga, Bora Bora,...) will ich erst gar nicht hin. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Verena136
    Dabei seit: 1253232000000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1282126127000

    Bei meiner Urlaubsplanung hab ich zualler erst die Reisezeit, Reiseart und das Budget dann das Land festgelegt: Badeurlaub im November auf Bali, max 3000 euro für zwei Personen. Als ich mich dan besser mit Bali und Indonesien beschäftigt habe stellte ich fest dass es doch nicht das perfekte Reiseziel für uns ist. Wir haben uns umentschieden für Thailand. Phuket stand gleich fest doch es war klar dass wir mit unseren Ansprüchen das Budget sprengten. Nach längerer Hotelsuche und Preisvergleich fand ich dann schlussendlich ein super Hotel mit super Preis jedoch nicht auf Phuket sondern auf Khao Lak. Wir sind sogar noch 300 euro unter dem Budget.

     

    Mein Fazit: Bei der Planung meiner ersten Fernreise bin ich vom Pauschalen AI zur Individualreise mit ÜF gekommen. Man muss sich nur gut genug Informieren, suchen und vergleichen dann findet man schon was passendes!!

     

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1282159097000

    @Verena & Thomas sagte:

    sondern auf Khao Lak. 

    In Khao Lak. *duck&weg* ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1282187626000

    Also meine Urlaubs- oder Traumurlaubsplannung sieht ungefähr so aus:

     

    1) Als erster weiß ich wohin ich will (ok, manchmal stehen 2 Länder zur Option :D )

     

    2) Lese ein wenig in einem Reiseführer/Internet/Foren das jeweiligen Landes um zu erfahren was gibts dort zu sehen und erleben. Entspricht dieses Land meinen jetztigen Ansprüchen für den Urlaub?

     

    3) Dann erst fang ich an mich mit dem Budget zu beschäftigen. Ich rechne mir aus was der ganze Urlaub circa kosten wird und erstelle dann in Excel eine Tabelle mit Flugkosten, Unterkünften, Sightseeing, Food/drinks, etc.

     

    4) Wenns etwas über meinem Budget liegt, drück ich oftmals ein Auge zu, denn schließlich ist es ja ein Traumziel. Wenn es sehr über meinem Budget liegt schau ich nach günstigern Hotels und anderem wo man die Kosten eventuell etwas senken könnte und buche dann trotzdem :laughing: .

     

    Edit: so eine Planung mach ich natürlich nur für Länder in denen ich noch nicht war.

     

    @ Chriwi

     

    Fleckchen wie Bora Bora schau ich mir im moment noch nicht an, denn das Budget für so einen Urlaub hab ich im moment definitiv nicht ... obwohl.... habe gehört das es dort Campingplätze gibt :rofl: .

    *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!