• santolibre
    Dabei seit: 1220140800000
    Beiträge: 257
    geschrieben 1264028578000

    .... traumatisiert? Gott sei Dank weiss ich nicht was das ist. Habe täglich Kontakt zu meiner alten Heimat und nach dem Nachbeben wächst dort die Angst. 1999 wurde vom Hurricane "George" behauptet, dass er die Insel nur tangiert, habe dann zum ersten Mal beobachtet, dass die Domis ihre Hütten vernagelten..... und dann kam der Schorsch....mein Domizil war abgedeckt... im Landesinnern 1.600 Tote. Die Leute haben da zumindest ein mulmiges Gefühl... zu Recht..... !

    Traumatisiert... ja wos is jetzt des?

     

    Nächtle

    Achim

     

     

    Santolibre con Barcelò, y nada mas!
  • alex2805
    Dabei seit: 1259798400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1264063442000

    Hallo Santolibre !!!

     

    was bedeutet diese Aussage " ein kleiner Erdhusten genügt und PC ist platt."

     

    Ich dachte laut der Einträge wäre Punta Cana nicht gefährdet?

    Wir fliegen im Mai nach PC zum allerersten mal überhaupt in die Dom Rep !!!

    Muss ich mir jetzt doch gedanken machen oder können wir unsere Flitterwochen genießen???

     

    Lg Alexandra !!!

  • santolibre
    Dabei seit: 1220140800000
    Beiträge: 257
    geschrieben 1264064860000

    .... ist vielleicht etwas übertrieben rübergekommen, hatte gestern kurz vorher mit POP telefoniert und da hat man eben Angst vor Nachbeben, die laut Seismologen für die gesamte Region, also auch inne DomRep wahrscheinlich sind. In zwei, drei Wochen wird sich Madre Terra wieder beruhigt haben und bis Mai denkt kein Mensch mehr dran. Ist ja auch meine persönliche Meinung, daß ich zur Zeit nicht vor Ort sein möchte und noch weniger meine Familie gefährden möchte.

    Du wirst dort bestimmt wunderschöne Flitterwochen verbringen und bis dahin auch ganz beruhigt und entspannt die Reise antreten. Ich werde Ende April auch wieder im Norden unterwegs sein.... nur eben jetzt lieber nicht.

     

    Liebe Grüße

    Achim

    Santolibre con Barcelò, y nada mas!
  • Tiribati
    Dabei seit: 1149724800000
    Beiträge: 336
    geschrieben 1264098159000

    Wir wollen auch im Mai/Juni nach Punta Cana flittern, ich denke auch, dass sich bis dahin schon wieder alles einigermaßen beruhigt hat. Die Nachbeben geben mir schon zu denken, vor allem wenn ich dann lese, dass diese für weiter östlich vorausgesagt werden. Naja, hat ja noch etwas Zeit mit der Bucherei und Mai/Juni ist ja auch nicht gerade Hochsaison.

    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man bekommt"
  • fun-ta
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1264099119000

    Wir fliegen in 4 Wochen, bis dahin sollte doch alles wieder den normalen Gang gehen, wobei in der Dom.Rep. ja jetzt auch kein drunter und drüber ist!

  • lischen0201
    Dabei seit: 1211241600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1264120266000

    Wir fliegen Anfang April nach POP..... Ich denke auch das sich bis dahin wieder alles beruhigt hat. 

    Für Haiti hoffe ich, das sie nicht vergessen werden, wenn die Fernsehkameras zu der nächsten Kathastrophe geschickt werden...

  • jarmilajarmila
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1264417271000

    Hallo,

    wir haben vor am 02.02.2010 nach RD (Punta Cana) zu fliegen. Weiss jemand ob es dort sicher ist? Oder sollte man lieber nicht hinfliegen.

    danke

  • Chenoa05
    Dabei seit: 1264377600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1264434308000

    Mein Mann u. ich fliegen Ende April 14 Tage mit unseren 2 kleinen Mädchen nach Punta Cana. Es ist der erste große Urlaub seit dem die beiden (5 und fast 4 Jahre) auf der Welt sind. Dem entsprechend ist unsere Freude darauf! Nach diesem schrecklichen Beben in Haiti ist diese Freude nun ziemlich getrübt. Es ist nicht unbedingt die Angst vor weiteren Beben, sondern vielmehr: was ist mit den flüchtigen Gefängnissinsassen? Können die Haitianer einfach in die DomRep einreisen? Was ist mit der Hungersnot? Mit Pest? kann sich so was bis nach Punta Cana ausbreiten? Wir haben die Verantwortung für 2 kleine Kinder, da bekommt nun doch Angst! Was meint ihr?

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1264438557000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt !

    Die gleiche Situation wie bei uns - nur das wir nur ein Kind haben - 4 JAhre alt. Die erste Fernreise seit der Geburt.

    Meine Frau will den Urlaub wegen des Erdbebens absagen, wegen der Verantwortung für den Junior.

    Die Fragen die Du aufwirfst sind interessant. Die Häftlinge dürfen aber meine ich nicht in die DOMREP einreisen. Die Pest nach Punta Cana? An so was habe ich noch gar nicht gedacht. Wenn das so ist dann darf man aber sicher umbuchen. Da würde ich noch ein wenig abwarten.

     

    Andere Frage: Wer oder was ist POP? Ich lese das immer hier, weiss aber nicht was es bedeutet....

    Sie beobachten Dich
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1264439190000

    POP-Puerto Plata

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!