• Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1300642768000

    @Gunnar80 sagte:

    Ähnliche Situationen wo ich die Hintergründe verstehen kann aber das Vorgehen nicht OK finde sind u.a. diese. Damen benutzen Herren-WCs da bei den Damen-WCs eine längere Schlange herrscht (auch im Theater), oder Benutzung der 1. Klasse WCs mit 2. Klasse Ticket.

    Was sich manche Mitbürger so rausnehmen, ist wirklich unerhört! :laughing:

    Liebe Damen,

    in Zukunft bitte nur noch dem richtigen Schildchen folgen und auf das vorgesehende Töpfchen setzen. ;)

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1300654493000

    @Siegfried

     

    Schon eine Badehose zu tragen ist provokant? Aha!

     

    Ich finde es hinterher eine Provokation, nach der Sauna, nackt und ungeduscht ins Schrimmbecken zu springen... oft erlebt von Gästen im Hotel, die sich sehr energisch für textilfreies Saunieren engagierten, allerdings die Regeln zum Tragen von Badebekleidung im Pool ebenos engagiert ignorierten, und es als Intoleranz bezeichneten, und keinerlei Verständnis hatten.

    So viel zum "Toleranzgedanken". 

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1300657863000

    @Siegfried sagte:

    ......

    Was mich auch in der Sauna stört, wenn Leute sich zwar auf ein Handtuch setzen, aber die Füße auf kein Handtuch stellen.. Der Schweiß steht dann auf den Holzbrettern......

    das mit schweiß durchtränkte handtuch auf diese bretter zu legen ist besser?

    kommt doch auf dasselbe hinaus, oder?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 803
    geschrieben 1300703347000

    Saunalandschaften in Hotels meide ich aufgrund der gemachten Erfahrungen eher. Mein letztes Erlebnis in Südtirol/Italien in einem wirklichen sehr schönem Wellnessbereich eines Hotels:

    Am Eingang weisen Schilder mehrsprachig auf den "Nacktbereich" hin. Ich gehe rein, außer mir sind offenbar nur einige wenige Personen in der Dampfsauna. Ich begebe mich in die finnische Sauna und lege mich "blank" aufs Handtuch. Nach 2 Minuten öffnet sich die Türe der Dampfsauna, 2 Paare in Badebekleidung (Italiener) kommen nass und verschwitzt ohne Handtuch und in Badelatschen direkt, ohne zu duschen in die Sauna und setzen sich klatschnass auf die Bänke, die Schlappen blieben vorsichthalber erstmal an den Füßen. Weitere 2 Minuten später erscheinen weitere 3 Paare (Italiener) in der Sauna. Ungeduscht setzen auch diese sich in Badebekleidung auf die Bänke, wobei die letzte Frau die Saunatüre sperrangelweit auflies und erst nach Aufforderung eines Mannes wieder schloss. Einer der tropfenden Dampfsaunagäste machte seine Bekannten freudig auf die Tatsache aufmerksam, dass von seinen - extra nach unten gehaltenen - Wurstfingern jede Menge Schweiß auf die Bänke floß.

    Als dann auch noch ein Vater mit seinem kleinen Sohn -beide ebenfalls in Badebekleidung- die Sauna betrat, war es nun schön voll und ich der einzige Nackte war, muss ich schon sagen, dass ich mich in meinem Leben schon deutlich wohler gefühlt habe.

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2154
    geschrieben 1300713335000

    Lexilexi.

    2 Handtücher! 1 großes für den Popo und 1 kleines für die Füße.

    Wenn die Handtücher durchgeschwitzt sind, Neue nehmen.

    Ich schwitze nur ganz, ganz wenig in der Sauna, nur jetzt beim schreiben am PC. ;)

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1300716881000

    ich mag die Sauna nicht ,ich empfinde dies als unhygenisch und habe die Angst mir irgendwelches gepilz oder Furunkel aufzulesen ,erst recht wen die Leute noch ungewaschene getragene Textilien tragen die würde ich e rausjagen,dort wo ich Sauna mache nimt man wenigstens noch den Wodka mit für alle Fälle.

  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2985
    geschrieben 1300728606000

    Ich habe zwar nur die ersten Seiten gelesen, finde dieses Thema interessant.

     

    Puddelrüh = oben ohne, unten nichts. Richtig?

     

    Muss ein Strandspaziergänger, der einen gekennzeichneten FKK-Strand durchlaufen möchte, sich auch nackicht machen?  

     

    Ich finde auch FKK-Bereich = ohne Bekleidung, egal ob Sauna, Whirlpool oder sonstwas.

     

    Allerdings muss ich als erfahrener Saunagänger sagen, dass es mir auch nicht behagt, in der Türkei nur mit einem Handtuch umgebunden in die Sauna zu gehen,

    weil das eben so Sitte ist und man sich daran halten sollte. Aber leben kann ich damit eigentlich recht gut... 

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • Rohypnol
    Dabei seit: 1300060800000
    Beiträge: 33
    gesperrt
    geschrieben 1300729798000

    @kutte sagte:

     Einer der tropfenden Dampfsaunagäste machte seine Bekannten freudig auf die Tatsache aufmerksam, dass von seinen - extra nach unten gehaltenen - Wurstfingern jede Menge Schweiß auf die Bänke floß.

    So, wie Du es schreibst, könnte man meinen, es handele sich nicht um Schweiß, sondern um Fett.

    @ Jordan26

    Nun hab Dich mal nicht so. Was glaubst Du denn, wie viele bereits in den Pool gepinkelt haben, in dem Du gerade stehst? 

    @ Schnuckelhase

    Hier sieht man auch oft Türken mit Badehose duschen. Kann ich auch mit leben, bin aber peinlich berührt. Aber nicht, weil ich keine Badehose anhabe, sondern weil er eine anhat.

    Michael

    Schlafprobleme? Was ist das?
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1300732200000

    Hey jordan :kuesse: Du meinst die "Wodkabanja" :p :laughing:

  • ELCOMANDANTE
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 291
    geschrieben 1300734969000

    @olmaBLN sagte:

    @Siegfried

     

    Ich finde es hinterher eine Provokation, nach der Sauna, nackt und ungeduscht ins Schrimmbecken zu springen...

    Zwei dieser (männlichen) Exemplare habe ich in einem Businesshotel vom Manager aus dem Pool entfernen lassen, Kommentar anwesender Damen:.....packt die Lollis ein....., ich habe noch abends gelacht.

    Hasta la victoria siempre! (El Comandante Che)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!