• Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1189751278000

    @schrubber

    Hallo Gerd,

    wiederholen muss ich mich ja hier nicht. Hinzufügen möchte ich noch, daß die angebotenen Leistungen bei meiner Karte von der Europäischen sind, also eine der beiden großen Reiseversicherungen Deutschlands.

    Speedyd hat vielleicht die AGB's für eine Karte durchgeackert, von der ich ihr - wie du in meinem obigen Beitrag lesen kannst, abgeraten habe, weil die Versicherung nicht alle Reisen übernimmt, die eben mit dieser Karte NICHT bezahlt werden.

    Jetzt wiederhole ich mich doch und das hatte ich eigentlich gar nicht vor. Bitte lies mal, was ich geschrieben habe: Nämlich, daß es unterschiedliche Karten mit unterschiedlichen Bedingungen unterschiedlicher Banken gibt!

    Was haben denn KK-Gebühren für eine Internetbuchung mit den Versicherungsleistungen zu tun, um die es hier geht?

    Schmeißt du da nicht ein bisschen was durcheinander?

    Schönes Wochenende Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Colonia_cf
    Dabei seit: 1184371200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1189790799000

    Statt einer reinen Reiseversicherung würde ich z.B. die Barclaycard "VISA" empfehlen. Die ist im ersten Jahr beitragsfrei und bietet diverse Zusatzversicherungen! Außerdem hat man so gleich ein international anerkanntes Zahlungsmittel ;-).

    Die Reiseversicherung der Barclaycard kostet mich pro Jahr 31€ und deckt quasi alles ab:

    1) Auslandsreise-Schutzbrief-Versicherung

    2) Auslandsreise-Krankenversicherung

    3) Verkehrsmittel-Unfallversicherung

    4) Reise-Rücktritts-Versicherung

    5) Reise-Gepäckversicherung

    6) Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung

    7) Reise-Rechtsschutzversicherung

    Nur Punkt 3 & 6 sind abhängig vom Einsatz der Barclaycard.

    Allein eine RRV kostet durchschnittlich mal angenommen 50€. Bei 3 Reisen kommt man so jährlich auf 150€. Mit der Barclaycard zahlt man einmalig 31€ und hat ein ganzes Jahr Ruhe.

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 964
    geschrieben 1190143706000

    Wir haben eine Auslandskrankenversicherung die für das gesamte Jahr 8,- Euro kostet p.P.

    Die Rücktritt wird bei Buchung abgeschlossen, denn ohne ist es mir zu riskant. Wir sind meist absolute Frühbucher, und wenn dann plötzlich was passiert und einer ins Krankenhaus muss o.ä. - nein danke, nicht am falschen Ende sparen!

    LG

    SOluna

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1190156601000

    @Soluna

    Hallo und guten Abend Soluna,

    in den angesprochenen Karten ist natürlich die Reiserücktrittskostenversicherung enthalten. Sonst macht es ja keinen Sinn. Ich habe bis einschl. April 08 schon 7 große und kleine Buchungen abgeschlossen (inkl. Städtereisen). Wenn ich da für jede eine extra RRV und für meinen Mann auch noch haben müsste, würde sich das ganz schön summieren. So ist das alles enthalten.

    Es kommt natürlich auch immer darauf an, was man persönlich so braucht.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1190367182000

    @speedyd sagte:

    Hallo,

    es gibt eine Karte unter gebuehrenfrei.com, wo angeblich die ganzen Versicherungen drin sind und das noch kostenlos. Nun habe ich mir aber mal die ARbeit gemacht und die AGB's durchgeackert. Da steht, dass mit der Karte mind. die Hälfte der Reisekosten bezahlt worden sein muss.

    Dass geht bei einer Pauschalreise im Internet bestimmt, im Reisebüro mit Kreditkarte ? Geht das? Wir buchen immer nur den Flug im Internet mit KK und haben ein Hotel vor Ort, welches wir bei der Abreise in Bar bezahlen, KK geht dort nicht, da zu kleines Hotel.

    Also suche ich weiter nach einer passenden KK.

    @Reisemarie: Da wir auch 4 köpfig sind, würde mich interessieren, welche KK du empfehlen könntest.

    LG speedyd

    Ich nutze diese Karte für die Bezahlung meiner Reisen, sowohl im Internet als auch im Reisebüro. Bei manchen Anbietern funktioniert es leider nicht, da man nicht per KK bezahlen kann, da muß man dann leider seine Versicherungen extra bezahlen.

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1190383579000

    Hi cippo,

    eben nicht, wenn man dann eine entsprechende Karte hat. Meine übernimmt wirklich alle anfallenden Schäden, wie Reiserücktritt, Krankenvers. im Ausland, Rückführung, Gepäck, Auslandsschutzbrief etc., egal womit ich was bezahle.

    Z.B. Bezahle ich im Reisebüro bar, weil man keine Karte akzeptiert, zahlt aber die Versicherung meiner Karte evtl. auftretende Schäden zu meiner Reise.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1190401378000

    @Reisemarie sagte:

    Hi cippo,

    eben nicht, wenn man dann eine entsprechende Karte hat. Meine übernimmt wirklich alle anfallenden Schäden, wie Reiserücktritt, Krankenvers. im Ausland, Rückführung, Gepäck, Auslandsschutzbrief etc., egal womit ich was bezahle.

    Z.B. Bezahle ich im Reisebüro bar, weil man keine Karte akzeptiert, zahlt aber die Versicherung meiner Karte evtl. auftretende Schäden zu meiner Reise.

    Gruß Reisemarie

    Ist schon klar, aber dafür kostet die Karte auch nichts, und zu 90% konnte ich meine Reisen bisher auch mit KK bezahlen, für die anderen Fälle habe ich eh noch eine Reisekrankenversicherung bei der HUK24 für 6,-€/Jahr und Rücktrittskostenversicherung nehme ich dann Travelsecure. Aber in der Regel findet sich ein Vermittler bei dem man auch die Anbieter, die normalerweise keine KK akzeptieren trotzdem mit KK bezahlen kann.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!