• soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1282948165000

    Hallo Brigitte,

    warum sollte dieser wichtige Thread geschlossen werden ?

    Du hast ihn ja unter Allgemeine Fragen gepostet,da gehört  hin,siehe Hier

    Danke dafür

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1282949736000

    Hallo

    Alle Threads die sich auf aktuelle Katastrophen beziehen trifften immer in politische Diskusionen ab.Pro und Kontra,Gute und Böse User.

    Als TO würde ich mir vorher überlegen ob ich Antworten haben will oder aber Menschen zur Andacht zwingen will.Beides ist meiner Meinung nach immer eine Art von Bevormundung.

    Gruß Ute

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17509
    geschrieben 1282950469000

    @sole & luna sagte:

    Mir ging es um die vielen “Wohin”-Fragen im Forum allgemein und dem wollte ich die Situation dieser Menschen gegenüberstellen. Für die geht es nämlich auch darum: wohin sollen wir?

    So habe ich es auch verstanden: unsere "Wohin-im-Urlaub" gegenüber dem "Wohin" der Menschen in Pakistan.

     

    Und ich habe in diesem Zusammenhang an das Beben im Januar in Haiti gedacht, an das Elend dort und auch daran, dass die viel geliebte DomRep neben Haiti auf ein und derselben Insel liegt...

     

    ... und dass die Antwort (der Umfrage hier bei HC) "Nein, es kann überall passieren"

    vollkommen richtig ist.

     

    Tsunami 2004...

     

     

    @uterd

     

    Nein, ich glaube nicht, dass es um ein "zur Andacht zwingen" geht.

    Einfach nur die Bitte, mal kurz unser Wohin im Vergleich zu dem anderen Wohin zu sehen...

     

     

     

     

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1282950633000

    @Ute

    ...einen Zwang zum "Innehalten" kann ich nicht erlesen....

    ein Pro und Contra erkenne ich in jedem Thread :frowning:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1282987674000

    @uterd

    Einen Zwang zum "inne halten" kann ich beim  TE ebenfalls nicht erkennen. Auch keine Bevormundung. Du solltest dir das Eingangs -posting nochmals genau durchlesen.

    Es war lediglich als Fragestellung vormuliert.

    allgemein: Ich finde es nicht richtig, wegen Pakistan "inne zu halten", ein "Gedenken" einzulegen oder was auch immer. Klar, die Lage ist schlimm- aber wenn ich mir wegen jeder Krise in der Welt einen "Kopp" mache, dann komm ich zu gar nichts.

    Nebenbei bemerkt , jeden Tag sterben in Somalia mehr Menschen als bei der Flut in Pakistan schon insgesamt umgekommen sind! Wo ist der "Inne-Halten-Thread" dafür oder für andere Krisengebiete?

    Nicht da !

    Warum?

    Weil das in Somalia  und anderen permanenten Krisengebieten "normal" ist und schon länger anhält - es ist für viele einfach nicht mehr interessant. Den Menschen dort und in anderen Krisengebieten muss es doch wie ein Tritt in den Hintern sein, dass sich alle Augen auf Pakistan richten....

    Desweiteren kommt gerade bei Pakistan noch hinzu, dass das Thema von einiger politischer Brisanz ist.

    Ich spreche mich hier nicht gegen Spenden für Pakistan aus- das soll jeder selbst entscheiden.

    Peter

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1282994373000

    es gab am donnerstag im zdf eine spendensendung für pakistan.

    dort wurde eine summe von 8 millionen euro zusammen gespendet.

    mit anderen spendenorganisationen zusammen kommt aus deutschland schätzungsweise 10 millionen.

    wenn andere länder sich auch nur mit einer kleineren summe beteiligen, kommt man gut und gerne auf 25 millionen.

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1282994410000

    @checker-pit

     

     

    die Talibans störren die Hilfe der USA in Pakistan massiv bei ihren einsätzen hummaner Natur,in der nzz habe ich gelesen das in erwägung gezogen wird abzuziehen ,dass sagt ja eigendlich schon alles .

     

    Gruss

    fred

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1282994974000

    @jordan 26

    ...und genau deshalb meine ich, das das ganze Thema bei HC völlig falsch ist.

    Wenn wir schon über Pakistan reden- was wir ja nur machen, weil die Presse es mehr aufbauscht als alle anderen Krisen (darüber sollte jeder auch mal nachdenken), dann müßte es bei HC "fairerweise" ein allgemeines "Katastrophen und Krisen- Forum" geben- in dem ein Thread über jedes Krisengebiet eröffnet werden kann. Ist das dann noch ein Urlaubsforum ??? Wohl kaum.

    Ob jeder die Krise in Pakistan nun als die gerade schlimmste Weltweit ansieht- hm- ich persönlich nicht- bei anderen Usern weiß ichs nicht- in anderen Krisengebieten gibt es teilweise mehr und schon seit längerer Zeit Elend (Afrika, Naher Mittlerer Osten)- es wird nur nicht mehr in den Medien intensiv darüber berichtet- weil inzwischen "langweilig" geworden.

    Peter

  • wauzih
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 848
    Zielexperte/in für: Madeira
    geschrieben 1282995315000

    Ich denke auch, es sollte jeder entscheiden, ob und wofür er spendet, es gibt Katastrophen und Missstände genug in dieser Welt.

     

    Nur sollte man sich auch bei den Hilfsorganisationen klar darüber werden, daß Deutschland oder auch Europa nicht mehr in der Lage sein kann, bei jeder Katastrophe entsprechende Spenden auf die Beine zu bringen, dazu geht es -meiner Ansicht nach- der breiten Masse hier mittlerweile nicht mehr gut genug.

     

    Und wenn das ZDF dann anscheinend mal wieder publicityträchtig auf die Tränendrüse gedrückt hat (lt. sole&luna, ich hab's selbst nicht gesehen), möchte ich erstmal darum bitten, daß meine GEZ-Beiträge gespendet werden, und zweitens schlage ich vor, daß z.B. die nächste Wetten-Dass-Sendung ausfällt und alle dadurch eingesparten Gagen und Organisationskosten -das könnte ja ein 7 bis 8 stelliger €-Betrag sein- den Katastrophenofern in aller Welt gespendet wird.

    meinereiner backt mit selbst aufgeschlagenen Eiern.
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1282995476000

    da gebe ich Dir Recht die Situation ist aüsserst unglücklich für ein Reiseforum dies zu händeln schliesst man heisst es HC sind Barbaren lässt man es laufen wird es politisch . :disappointed:

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!