• Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2985
    geschrieben 1227555034000

    Guten Abend allerseits,

    ich hoffe dass ich mit meiner Frage hier richtig bin.

    Es geht um Reisen in die Türkei. Ich lege dabei immer grossen Wert auf eine Minibar im Zimmer.

    Nun habe ich festgestellt, dass - anders als früher - in der Zimmerbeschreibung oft geschrieben wird " Minibar (gegen Gebühr) ".

    Was bedeutet das genau? Ist der Inhalt gegen Gebühr oder muss man dafür bezahlen, dass die Minibar (leer?) zur Verfügung gestellt wird?

    Viel klarer ist es, wenn dort steht "... Minibar (Inhalt gegen Gebühr)...", so habe ich es auch bei einigen Veranstaltern gesehen.

    Wenn gar nichts über die Kosten für die Minibar geschrieben wird, kann ich dann davon aus gehen, dass der Kühlschrank selbst kostenlos zur Verfügung steht und der Inhalt bezahlt werden muss?

    Einige von euch werden mich jetzt als ************ bezeichnen oder als kleinkariert, aber es interessiert mich doch, wie das rechtlich zu sehen ist..... und einige andere Menschen bestimmt auch.

    Euch einen guten Abend. Ich bin gespannt auf Eure Beiträge!

    Florian

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14856
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1227556176000

    Hallo Florian,

    interessante Frage!

    Ich kenne das - bis jetzt - nur so, dass die Erwähnung der Minibar bedeutet, dass eine solche vorhanden, der Verzehr des Inhaltes aber kostenpflichtig ist. Bei höherpreisigen Hotels kann der Inhalt der Minibar auch im AI enthalten sein, was in der Katalogbeschreibung aber expressis verbis erwähnt sein muss. Eine Gebühr für die Minibar habe ich so noch nicht erlebt, könnte mir aber vorstellen, dass damit eine Zuzahlung für einen Kühlschrank auf dem Zimmer gemeint ist, aber da werden hier - hoffentlich - noch Antworten aus eigenem Erleben kommen.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2985
    geschrieben 1227556940000

    @sokrates

    vielen Dank für deinen ersten Beitrag.

    Wie gesagt, es geht um Reisen in die Türkei. Dort hatte ich bisher immer einen kleinen Kühlschrank im Zimmer, dessen Inhalt bezahlt werden musste. Völlig ok, denn so kennt es ja wohl (fast) jeder.

    Im Oktober letzten Jahres war ich auf Mallorca, da wurde mir - gegen Bezahlung -sofort ein Kühlschrank ins Zimmer gestellt, den ich selbst befüllen konnte.

    Hier stand auch in der Hotelbeschreibung " Kühlschrank gegen Gebühr ".

    Nun denke ich, dass die Reiseveranstalter ja nicht für verschiedene Länder unterschiedliche Angaben machen können, die Angaben zum Hotel und Zimmer müssen doch immer stimmen. Das hatte mich etwas nachdenklich gemacht!

    Kann es also auch sein, dass ich in der Türkei ein Zimmer zunächst ohne Minibar bekomme und mir der Kühlschrank dann gegen Bezahlung zur Verfügung gestellt wird? Vorstellen könnte ich mir das, denn vielleicht haben einige Hotelbesitzer damit eine neue Einnahmequelle entdeckt, die besonders im Sommer lohnenswert ist!

    Gruss, Florian

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1227557864000

    Ich lege dabei immer grossen Wert auf eine Minibar im Zimmer.

    :frowning: :shock1: :laughing:

    hicks :p

    Tresore gibts auch in den Zimmern. Willst du ihn nutzen, musst du manchesmal zahlen, falls nicht incl.

    Kühlschränke verbrauchen Strom. Vielleicht zahlt dein RV zuwenig und der Hotelier will einen extra Obolus?

    N.B. ich saufe lieber in Gesellschaft :rofl:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2985
    geschrieben 1227558948000

    @junanito

    Ich finde es echt nicht gut, dass du meinen Beitrag so ins Lächerliche ziehst.

    Stattdessen solltest du lieber einen konstruktiven Beitrag schreiben, der mir weiterhilft. Aber du machst dich lieber über andere Leute lustig...das scheint eine Leidenschaft von dir zu sein!

    Mit Minibar und Tresor vergleichst du Äpfel mit Birnen.

    Klimaanlagen verbrauchen wesentlich mehr Strom als Minibars und sind meistens kostenfrei (in der Türkei).

    Wenn ich nunmal gerne eine Minibar im Zimmer haben möchte, dann ist das einfach so. Kannst du das nicht einfach so hinnehmen ohen einen blöden Spruch loszuwerden?

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1227560459000

    @schnuckelhase

    ich fand auch, dass der beitrag von juanito nicht wirklich passt.

    aber nicht aufregen: juanito ist eben..... juanito.

    ich kenne aus meiner erfahrung eine minibar gegen gebühr auch nur so, dass man für die entnommenen getränke bezahlen muß.

    wenn das anders war, dann stand das in de hotelbeschreibung auch anders.

    zum beispiel stand da einmal: das erstmalige befüllen der mini bar ist gegen gebühr (bspw. 30 EUR). jede weitere befüllung ist kostenlos.

    (weiß aber nicht mehr, bei welchem hotel das war)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1227560728000

    @Schnuckelhase: Was juanito angeht, kann ich Lexilexi nur zustimmen ;) .

    Bei uns war das bisher auch immer so, dass das für den Inhalt galt. Ich glaube nicht, dass für die Inbetriebnahme der Minibar (Kühlschrank) bezahlt werden muss. Sicher bin ich mir aber leider auch nicht.

    Lg

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1227563391000

    Hi,

    juanitos Beitrag ist zwar nicht unbedingt geeignet, zur Aufklärung beizutragen, immerhin konnte ich darüber schmunzeln. Darüber kann man sich nun aufregen, aber ob Beiträge mit Sicher bin ich mir aber leider auch nicht.

    o.ä. sehr viel sachdienlicher sind, wage ich zu bezweifeln. Ich denke mal, dass in Zeiten, wo das ÄÄ und ÖÖ der werbewirksame Grundpreis ist, die Hoteliers immer mehr dazu übergehen werden, alles was über das bloße Bereitstellen von Bett, Kleiderschrank und Wasserhahn extra kostet. Hier ein paar Beispiele aus aktuellen Katalogen:

    "Das Hotel ...bietet seinen Gästen ..., Mietsafes...Süßwasser-Swimmingpool ...Liegestühle und Sonnenschirme erhalten Sie hier gratis, am Strand gegen Gebühr. (Zimmerbeschreibung):Freundlich, mit Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage (Gebühr), Minibar (Gebühr)"

    "Die Zimmer ...verfügen über .... Minibar (Gebühr) und Mietsafe"

    "Zudem befinden sich in den Räumlichkeiten Minibar (Gebühr), zentral geregelte Klimaanlage, Safe (Gebühr) "

    Das sind zwar jetzt Hotels aus Griechenland, Spanien und Tunesien, aber warum sollen die türkischen Hoteliers dies nicht auch einführen.

    chewpri

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1227563706000

    Die Redewendung "Inhalt der Minibar gegen Gebühr" klingt halt nicht so elegant.

    Ich kenne es auch nur so, dass entweder ausgeschrieben ist

    "Minibar inclusive" oder

    "Minibar gegen Gebühr" oder

    "Minibar bei Anreise einmalig gefüllt" oder

    "Wöchentliche Füllung der Minibar"

    Wenn was drin ist, wird es "Minibar" genannt; wenn es leer ist "Kühlschrank".

    Und wenn der was kostet, muss es in der Beschreibung stehen, wie beim Safe.

    Möglich ist auch, dass man für den Schlüssel (sofern vorhanden) eine Kaution hinterlegen muss.

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6783
    geschrieben 1227564858000

    Hatten ( vielleicht ) solch eine Minibar mal auf Kuba. ;)

    Nach der erstmaligen Benutzung, der immer gutgefüllten Minibar, ist eine Minibargebühr von 5 Dollar pro Tag erhoben worden. Die entnommenden Getränke waren natürlich noch gesondert zu zahlen.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!