• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17743
    Verwarnt
    geschrieben 1358921739000

    @vonschmeling sagte:

    Vielleicht wäre es hilfreich, mal einen Link zur Ausstrahlung zu posten für die, die im dunkeln tappen??

    :? :question:

    Hättest nur zwei Beiträge über Deiner Anfrage schauen und klicken müssen :kuesse:

    Kourion, die Marktanteile sind ja bekannt, sagen aber nichts über die Glaubwürdigkeit der Sender aus und gerade da heucheln mir die "Öffis" in letzter Zeit einfach zuviel Seriosität vor, was dieser Bericht in meinen Augen wieder belegt und von Dir ja auch durch den Boulevardmagazinvergleich bestätigt wurde.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1358928728000

    Seriosität hin, Seriosität her, ich schau so Harz 4/ Trash TV mal gerne.

    Beste Unterhaltung :D

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16988
    geschrieben 1358930230000

    @doc

    "die Marktanteile sind ja bekannt, sagen aber nichts über die Glaubwürdigkeit der Sender"

    Nein, natürlich nicht. Das wollte ich mit meinem Posting auch nicht sagen.  ;)

    Was ich zum Ausdruck bringen wollte:

    Die Anzahl der vllt. "gläubigen" Zuschauer bei den Öff. Rechtl. ist zu gering im Vergleich zu den vllt. "gläubigen" Zuschauern bei den Privaten.

    Demzufolge geht man auf Einschaltquoten- / "Anhängerfang" - sei es mit Sendungen im Boulevard-Stil, sei es der ARD Markencheck / Der TUI-Check.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17743
    Verwarnt
    geschrieben 1358932387000

    Tommy, vollkommen ok und ich bin da bei Dir, aber dort wird wenigstens keine Seriosität geheuchelt und man wird nicht genötigt, Gebühren zu bezahlen. In diesem Bewusstsein der seichten Unterhaltung, kann man sich von mir aus auch durchaus mal klingonische Y-Promis in Australien zu Gemüte führen...

    Anne, die Anzahl der vllt. "gläubigen" Zuschauer ist immer noch hoch genug. Mir reicht schon mein Vater, der mir ständig irgendwelche Sendungen aufnimmt und vorspielen will, um zu zeigen, wie schlimm doch alles ist, frei nach dem Motto, das muss wahr sein, läuft ja schließlich in den "Öffis" :? Aber er ist auch überzeugter Sonnenscheinsenderbucher :laughing:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1358933510000

    @ doc :

    Ganz ehrlich, mir is des komplett wurscht, wo was läuft, Hauptsache es taugt mir.

    Un da ich ja durch die Haushaltsabgabe nun e zahlen muss, dann zahl ich halt

    für die öffentlichen. Ich kann es nich ändern und was soll ich mir darüber einen Kopf machen...

    Sind für mich leere Kilometer ;)

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1358939042000

    :frowning: Für mich hat doch der Vergleich der Hotels was gebracht.Älters Hotel schlechter und neueres Hotel besserPunkt. :?

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1358944001000

    @all

    Dass dem Bericht Glauben geschenkt wird, und dass es eine Unverschämtheit ist, dass die "böse TUI" sich gegen die  total "neutrale" Berichterstattung wehrt, kann man an Kommentaren zu dem WAZ-Artikel feststellen.

    Man hält es für "sachliche und objektive" Berichterstattung :?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16988
    geschrieben 1358944874000

    @hugoonline

    Gibt auch anderes nachzulesen ;) : Scharfe Kritik von Verbrauchern am ARD Markencheck

    Den ersten Satz klingt richtig gut. :D

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • schokohoernchen
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 405
    geschrieben 1358946420000

    servus zusammen!

    jetzt muss ich aber mal eine lanze für die öffentlich-rechtlichen brechen:

    ja, sie kosten gebühren.

    aber ich finde, das merkt man sehr wohl an der qualitätder reportagen (wenn auch der markencheck nicht unbedingt dazugehört...) und genauso an der vielfalt der sender bzw. programme.

    denn gerade dadurch, dass sie nicht nur von der quote bzw. werbeeinnahmen abhängig sind, können sie auch mal themen behandeln, die sonst eher am rand stehen oder sender unterhalten, die nur eine nische ausfüllen.

    komisch, aber wenn ich mir auf rtl2 eine reportage imstile „biker, busen, büchsenbier“ anschaue, tut es mir um meine gebühren gar nicht mehr soooo leid :shock1:

    wobei aus meiner sicht der markencheck keine sternstunde des fernsehjournalismus ist...

    **Die Hitze kann für die deutschen Spieler sogar ein Vorteil sein. An einem Urlaubsort sieht man in der Mittagshitze auch immer nur Deutsche draußen, also kommen wir mit der Temperatur sogar besser zurecht. (Erich Ribbeck)**
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16088
    geschrieben 1358946959000

    Mal abgesehen davon, das ich keine Reportage "Biker, Busen Büchsenbier" brauche...

    ...welche Gebühren zahlst Du denn für RTL2?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!