• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1337668410000

    ...das ist dieser Thread... ;)

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1337676242000

    @4Helden

    Mal ein Beispiel von mir.Im Dezember 2011 habe wir gebucht für Mai 2012(genau für den 29.05.2012).Eine Woche vor dem Flug(Heute!!!)hätte uns der Spaß ca.600€ mehr p.P.gekostet.Soviel zu Frühbucher etc.Alles Super.

    Auf Wunsch Preis und Namensnennung des Hotels sowie Reiseziel zur Überprüfung meiner Angaben.

    Es kommt immer auf das Reiseziel und die Reisezeit an ob man mit LM oder FB besser dran ist.In Deinem Fall wären Vorabinfos aus dem Türkeiforum gegebenenfalls nötig gewesen.

    PS.Was ist "gelatzt"?Ich spreche kein Türkisch.

  • gessi66
    Dabei seit: 1220486400000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1337679770000

    @4Helden

    Es kommt meiner Meinung nach extrem auf die Reisezeit an. Da du ausserhalb von Ferien und in der Nebensaison reist, ist es eher warscheinlich, dass die Preise noch günstiger werden können.

    Dagegen sind zur Reisezeit von

    @ENIGMA13

    in Baden-Württemberg und Bayern Pfingstferien und auch sonsten ist Pfingsten eine beliebte Reisezeit, deshalb war anzunehmen dass es teurer werden könnte.

    Ich habe  bisher noch nie gehört, dass es in den Ferien günstiger geworden wäre, zumindest nicht bei den Hotels die ich mir raussuche. Deshalb bin ich auch ein absoluter Frühbucher wenn ich mit meinen Kindern verreise.

    Verreise ich mal mit meinem Mann alleine, dann buche ich meist so 6 - 8 Wochen vorher.

    Aber auch nur wenn ich nicht auf ein bestimmtes Hotel fixiert bin, weil dann kann das auch nach hinten losgehen.

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1337680428000

    @gessi66

    Ja, es wäre BW gewesen:-)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1337687597000

    @curiosus

    Ups... :?  Ich meinte  diesen hier ...

    ... und habe weiterhin übersehen, dass es kein neuer Thread war.  Sorry. :disappointed:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1337688291000

    @4Helden

    Man kann's wirklich nicht verallgemeinern. ;)

    @gessi hat's schon erklärt und ihre Argumente treffen z. B. auch auf meine Reisen zu: Bin zeitgebunden (Hauptreisezeiten), wünsche eine bestimmte Zimmerkategorie.

    Wenn ich zu lange warte, ist meine Zimmerkategorie weg und man bietet mir zum identischen (oder auch höheren) Preis eine schlechtere Kategorie an.

    Demzufolge ist das Frühbuchen für mich notwenig, wenn ich das bekommen möchte, was ich wünsche.

    Für dich stellt sich die Situation wahrscheinlich anders dar. Muss halt jeder für sich selbst durchkalkulieren.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Pommes
    Dabei seit: 1139184000000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1346321052000

    hat jemand Erfahrung mit Frühbucher/LastMinute Dom.Rep.?

    Morgen läuft ja der Super-Frühbucher aus für Winter. Wir wollen Ende November in die Dom.Rep. Jetzt bekommen wir aber erst am Montag Bescheid ob das mit dem Arbeitsurlaub klar geht, der Frühbucher ist bis dahin aber weg.

    Zudem sind heute auch nochmal die Preise extrem geklettert für die gewünschte Reisezeit.

  • Pat511
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1346364112000

    Wir haben dieses Jahr im Januar für Juli gebucht. 6 Pers. A.I 11 Tage in zwei Doppelzimmern, Reisepreis 4.366 €

    Eine Woche vor Abflug habe ich mir wieder die Preise angeschaut. Das einzige was es da noch gab in diesem Hotel waren 9 Tage zur gleichen Reisezeit für 700€ mehr.

    Es kommt halt immer drauf an was man will. 

    Ich wollte genau dieses Hotel und dann mussten auch noch die Flugzeiten bei Hin-u. Rückflug passen weil wir ein Kleinkind dabei hatten und ich es so bequem wie nur möglich haben wollte. 

    Als Flughäfen kamen auch nur Saarbrücken und Zweibrücken in Frage.

    Wenn man also soviele Ansprüche hat, sollte man rechtzeitig buchen.

    Bei LM hat man oft das Problem das irgendwas nicht mehr möglich ist, falscher Flughafen, Falsche Zeit, Hotel ausgebucht, falsche Airline usw.

    Wenn es mir aber darum geht, auf die schnelle mal für 4-5 Tage irgendwo hinzufliegen, buche ich LM, dann mache ich auch Abstriche bei Hotel, bei der Verpflegung usw......dann will ich einfach nur WEG!

    Ich danke allen die nichts wissen und trotzdem den Mund halten.....;-)
  • Mcths
    Dabei seit: 1145664000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1386233195000

    Hallo

    wollte mal fragen ob welche Erfahrungen damit gesammelt haben. Wir möchten nächstes Jahr in Juli nach Hurhgada und ich frage mich "soll ich Frühbucher machen oder lieber Lastminute buchen?

    Ausserdem muß ich feststellen das in Moment die Preise sehr stark Tages. und Stundenabhängig sind. Wer hat Erfahrungen mit Lastminute in den Sommerferien demacht, kann man ein guten Preis erzielen?

    Gruß Thomas

  • Sunshine-240
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1386233457000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Guten Morgen Thomas,

    wir sind beruflich bedingt immer Last Minute in Urlaub geflogen und noch nie mehr gezahlt wie Frühbucher.

    2009 waren wir für anstatt 3200 Euro Makadi Palace für 15 Tage für 1550 Euro geflogen.

    Das ist alles möglich, wenn du nicht ein festes Ziel hast. Sprich ein bestimmtes Hotel.

    Gerade jetzt ist Ägypten nicht sehr voll und somit denke ich, dass ein paar Anbieter schon gute Angebote haben werden. Nur MUT!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!