• wernerkoervers
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 1135
    geschrieben 1339943657000

    Oft mals muss man "seltsame" Mitreisende eher als rücksichtslos bezeichnen. Aber über eine Gechichte müssen wir heute noch lächeln : In einem 5* Hotel in Mallorca kam jeden Abend ein elegant gekleidetes Paar, etwas älter schon, zum Abendessen.  Er war von stattlicher Figur, immer mit Jackett und Krawatte gekleidet, hatte eine  Vollglatze. Er nahm Platz, faltete seine Stoffserviette auseinander und fuhr mit der großen Serviette mit einer ausladenden Bewegung über sein Gesicht, den gesamten Kopf bis hinunter zum Nacken, dann kamen nacheinander der Bereich der Ohren dran, schließlich der vordere Halsbereich. Nach dieser Prozedur begann dann das Paar mit dem Abendessen. Ich muss gestehen, dass nicht nur wir, auch alle unsere Tischnachbarn, jeden Abend auf das Spektakel warteten......

    wernerkörvers
  • usafreak
    Dabei seit: 1342137600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1339948060000

    Ich habe nur die 1 Seite gelesen..hmm..und muß MURITZ, ENGIMA & MONKFISH recht geben...

    Arme Urlauber denen anscheinend im Urlaub sooooo langweilig ist um sich über andere Leute den Kopf zu zerbrechen..

    Also mir fällt die Gardarobe der Leute SICHER nicht auf.. oder was auch immer.. :D

  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1339957380000

    Ach mei, ich denke, dass jeder hier und da mal Leute beobachtet bzw. kaum darum herumkommt. - Somit finde ich das nicht weiter schlimm.

    Und wer frei von Schuld ist, der werfe den ersten Stein.

    Mir ist früher in meinen Partyurlauben, teils in Single/Partyhotels stets aufgefallen, dass oftmals die Mädels bzw. jungen Damen am wenigsten Anschluss gefunden hatten, die eher in die Kategorie "Tussi" fallen würden.

    Vielleicht lag es daran, dass sie den ganzen Tag bemüht waren in einer möglich vorteilhaften Position auf ihrer Liege zu liegen, dass es schon fast verkrampft wirkte.

    In die Animation oder einfach mal in gesellige Tischrunden brachten sie sich auch nicht ein. - Ein Gruß an die Liegennachbarn ist normalerweise morgens auch üblich, aber sogar dafür waren sie sich zu fein.

    Eines Abends wurde ich dann Zeugin wie sie sich auf ihrem Balkon unterhielten (sie hatten den Balkon neben uns), dass es schon merkwürdig sei, dass durchschnittliche Frauen ständig mit Leuten rumstehen würden, sie aber von niemandem angesprochen würden.

    Einige Männer hatten sich über die beiden Damen insoweit geäußert, dass sie mit solchen "Mädels" nichts zu tun haben wollten, da diese Sorte meist zu anstregend und hochnäsig sei.

    Tja, da kann man eben nicht helfen.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • wernerkoervers
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 1135
    geschrieben 1339968528000

    Ja, Kessi, Du hast völlig recht: Manchmal kommt man nicht drum rum, andere Leute zu sehen. Ich finde das sogar wichtig, denn diejenigen, die nur sich selbst sehen und deren Denken nur um sich selbst dreht, kriegen ganz schön wenig  mit von der Welt oder erfahren wenig oder wissen nichts - ganz wie ihr wollt....

    wernerkörvers
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10928
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1339970995000

    Da gebe ich Euch beiden recht.

    .Es hat auch nicht immer nur mit beobachten zu tun,oder darum zu kümmern.

    Sondern ,dass diese Gegebenheiten sich halt oft vor unseren Augen ereignen..

    Was wäre das Leben,ohne diese Gegebenheiten, Macken etc

    L.G. ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Siggi 55
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1339973875000

    Ganz im Gegenteil, USA Freak, mir war überhaupt nicht langweilig im Urlaub, aber manche Leute sind so speziell, das sie halt den anderen auffallen und es macht ja auch Spass, Leute zu beobachten. Beim sport im Hotel haben sich halt die meisten über mich amüsiert, da ich die einzige war, die bei der Wärme mitgemacht hat, aber sowas ist mir total egal. :D

    @Kessi, diese Tussis mag ich auch nicht so gerne, wir hatten eine im Hotel, die lief schon morgens hypergeschminkt im Abendkleid herum. Dasselbe Abendkleid trug sie dann auch abends.

    Side 18.10.- 25.10.16
  • usafreak
    Dabei seit: 1342137600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1340004736000

    ;)   ich versteh euch schon...

    was mich betrifft, ich bleibe bei meinen Individualreisen..da hab ich solche Gegebenheiten nicht. Wie gesagt..ich kenne das nicht. :laughing:

  • Gaukelei
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1340007224000

    @USAfreak: Ich verreise auch öfters individuell. Aber auch hier kann ich manche Kuriositäten beobachten. Die Frage ist nur, ob man's im Internet ausbreiten muss. Vielleicht halten manch andere Leute mein Verhalten oder auch das derjenigen, die sich hier auslassen, für kurios.

    Gut, daß nicht jeder so urlaubt wie ich.
  • wernerkoervers
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 1135
    geschrieben 1340019640000

    @ gaukelei : Es wird doch niemand persönlich beleidigt. Ich finde , da gibt es im Internet viel, viel schlimmere Dinge.....

    wernerkörvers
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1340025599000

    @wernerkoervers: und dennoch hat Gaukelei das Recht, das Verhalten jener, welche sich hier über "andersartige" Urlauber auslassen, für (zumindest) kurios zu  halten.

    Ich schließe mich dieser Ansicht übrigens zu 100 Prozent an ;)

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!