• Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1110576155000

    :laughing:

    @ caribiangirl

    Der "GEBÄCK"-Hinweis war sicherlich für Mary und Sina gedacht....   :laughing:

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1110641466000

    @ caribiangirl

    Da magst du sicherlich recht haben, aber wie es numal so ist, wir Deutschen geben immer soviel für das Hotel und den Flug aus, aber sonst Sparen wir wo wir können.

    Naja so war es halt bei mir auch.

    Aber was will ich machen, die hängen am Längeren hebel, und wegen 150 € b.z.w der schaden selber ist warscheinlich weniger, lohn es nicht mit denen vor gericht zu ziehn.

    Ja und Samsonite Koffer sind auch nicht besser.

    n Kumpel hat so einen für fast 300 € gekauft weil er der meinung war das er nicht kapput geht, irtum auch der koffer sieht mitlerweile aus als wenn er die Beulenpest hätte, ist nur noch n frage der zeit wann er ganz auseinander fällt.

    Und der Koffer ist erst 2 Jahre alt. !

    Ich glaube bei denen Zahlst du wie bei allen anderen Marken herstellern nur den teuren namen.

    MFG

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1110642807000

    @ Woodstock

    1000 Punkte,was das Gebäck angeht.

    @ Bandit01

    Wir haben einen NO NAME Hartschalenkoffer,der schon einige Reisen überlebt hat.Dazu noch 2 "Stofftrollis",die ebenfalls noch tun.

    Als wir letztes Jahr in Punta Cana gelandet sind und am Kofferband standen,wurde es mir schlecht.

    Wie dort die Koffer aufs Band geworfen wurden,war der Hammer.

    Da waren einige dabei,die gerade noch durch das Band zusammengehalten wurden.

    Komischerweise war unser kleines Styroporsurfbrett noch ganz.Zurück in Frankfurt haben wir dann allerdings vergeblich auf dieses gewartet,es kam aber nicht.Wird zerbrochen sein und vom Personal entsorgt.

    Hat uns,besonders meinen Sohn,zwar geärgert aber was soll man machen.

    Wie es bei beschädigten Koffern rechtlich aussieht,weiss ich nicht.

    Deshalb sorgen wir immer mit ner Gepäckversicherung vor,die wir bislang zum Glück noch nicht brauchten.

    LG Silke

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • LuziFair
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1110646963000

    Rechtlich sieht es so aus, daß die Fluggeselschaft dafür haftet, wenn etwas beschädigt wird oder wegkommt.

    Ich habe immer noch einen Rechtsstreit gegen die Hapag Lloyd anhängig wegen eines zerstörten Koffers. Kann sich nur um Jahre halde,n, bis der entschieden ist, aber die Reparatur der anderen Koffer mußten die schon zahlen und der eine, da ist nur noch die Frage, ob es nach dem 20 kg Gewicht geht, die drin waren (inkl. Koffer) oder ob die Fluggesellschaft Recht bekommt, daß man nur von Leergewicht des Koffers ausgeht.(Wobei dann bei mir der Koffer nicht bezahlt ist). Mal sehen was rauskommt und vor allem, wann.

    Alles wird gut!
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1110661742000

    Das was caribiangirl angesprochen hat ,mit dem Koffer aufs

    Band werfen,ist manchmal wirklich der Hammer.

    Am Flughafen Düsseldorf beobachte ich auf der Besucherterasse nicht nur die Flugzeuge,sondern manchmal auch wie die Koffer be-oder entladen werden.Das ist sehr interessant,wenn man da sieht,wie teilweise mit dem Gepäck

    umgegangen wird. Dann ist es kein Wunder,wenn es zerquetscht oder verbogen ankommt....

  • AndreasK
    Dabei seit: 1082851200000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1110725991000

    @bandit01:

    Aus meiner Sicht ist die Haftungsfrage klar: wenn der Koffer beim Einchecken OK ist, und dann beschädigt ankommt, haftet die Airline (und zwar die, die den Flug physisch durchgeführt hat), denn der Schaden ist aufgetreten, während der Koffer in deren Obhut war. Insofern brauchst Du für diesen Fall auch keine extra Versicherung. Was Du tun mußt, ist, der Fluggesellschaft gleich beim Ankommen den Schaden melden und Dir einen sogenannten PIR (Property Irregularity Report) geben lassen. Wenn der Schalter beim Ankommmen zu ist, oder Du den Schaden erst später bemerkst, kannst Du immer noch der Airline schreiben und den Baggage Tag beilegen.

    Rauskommen aus der Haftung tut die Airline m. W. nur, wenn sie *beim Check-In* geltend macht und dokumentiert, daß der Koffer schon kaputt ist oder "ungeeignet", oder wenn der Schaden sehr hoch ist (Haftungsgrenze geht nach Gewicht Koffer incl. Inhalt). Beides ist so wie Du schreibst nicht der Fall, es lohnt sich also auf jeden Fall, sich hier noch etwas rumzustreiten. Falls Du pauschal gereist bist, kannst Du es evtl. auch noch beim Veranstalter versuchen (dürfte aber eher nicht erfolgreich sein).

    Zur Reparatur: ich weiß nicht, was für einen Koffer Du hast (es gibt richtig harte Hartschalen, und manche - z. B. Samsonite - die etwas weicher und "zäh" sind). Die richtig harten kannst Du vermutlich mit Kunststoff-Spachtel (das Zeug, mit dem man früher Rostlöcher am Auto zugespachtelt hat) wieder richten.

    Andreas

  • faggiop
    Dabei seit: 1421971200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1422018218000

    Rimova-Koffer reparieren: der Koffer ist auf eine seiner Ecken gefallen, dort waren Sprünge. Ein anderes Mal, ebenfalls durch rauhe Behandlung, ist nahezu der ganze Radblock herausgebrochen. Beides konnte ich reparieren, indem ich den Koffer so schräg plaziert habe, dass die kaputte Stelle den tiefsten Punkt bildete. Dann habe ich Acrylzement (Kulzer "Technovit", = 1 Pulver + 1 Flüssigkeit; breiig anrühren) von innen hineingegossen und stundenlang abbinden lassen. Acrylzement haftet gut auf dem Koffermaterial. Ein anderes Mal gab es in einem solchen sehr oft benutzten Koffer einen Riss oder Bruch in der Seitenwand parallel zu den Rippen. Den kann man sicherlich nicht einfach reparieren durch Draufschütten von Acrylzement, weil dieser unflexibel ist. Man könnte bestenfalls versuchen, ein anderes flexibles Material punktweise von innen mit diesem Zement anzukleben. Das habe ich nicht probiert.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 16876
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1422018560000

    Willkommen im Forum ;)

    Wo hast Du denn diesen verstaubten Thread nach 10! Jahren gefunden ;)

  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 754
    geschrieben 1422019621000

    Hallo, zusammen.

    In der Tat, echt antik... (der thread)....

    Trotzdem, vielleicht für alle interessant:

    http://koffer-doktor.de/

    Cold war kid (Billy Joel)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!