• Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1188145454000

    @carsten: das kenne ich auch, vor allem bei kleineren bis mittelgroßen Hotels und finde es auch gut. Ich habe es bislang auch nur in der Türkei und auch da nur imSommer massiv erlebt, das liegt aber wirklich auch an manchen Russen, vor denen das türkische Personal auch sichtlich Angst hat. Ich betone: manche Russen.

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12578
    geschrieben 1188145714000

    @benyffm sagte:

    in einen 5 sternehotel ist es besser lange hosen zu tragen.

    Hallo,

    warum lange Hosen tragen?

    Ich finde, eine elegant aussehende 3/4 Jeans, kombiniert mit einem schicken Oberteil und eventuell noch Accessoires, ist durchaus "salonfähig" für ein 5* Hotel.

    Wo ist denn da der Unterschied zwischen einer 3/4 Hose, die bis über das Knie reicht oder ein Kleid/Rock, das genauso lang ist?

    Gruß, Barbara

  • Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1188147673000

    Hi Barabara,

    iich glaube, es geht weder um Kleid-Hose, sondern um die Attribute, die Du erwähnst: elegant, schick, Accessoires. Man sollte einfach sehen, daß man sich für den Abend ein wenig vorbereitet hat, wie sich ja die Gastgeber auch vorbereitet haben. M.E.n. können das auch schicke Bermudashorts mit dunklen Strümpfen sein, bei Herren kann auch eine Jeans mit Jacket schick aussehen, es kommt immer darauf an, wer es trägt. Wie hieß der Spruch? Nix gegen Mini, aber Granaten gehören an die Front und Stempel auf die Post. Es ist eine Frage des Stils.Wenn eine Mutti mit30kg Übergewicht im Tanktop in den Speisesaal einfällt, ist das stillos (und unästhetisch obendrein).

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1188162846000

    Erfreulich, dass sich so viele HC-Members für eine gewisse Kleiderordnung beim Abendessen einsetzen. Schliesslich sind wir hier auf HC keine Barbaren und wissen vieles über Ferien - auch sich entsprechend zu kleiden.

    Ein Tipp:

    Bei Abreise im Hotel mache ich auch jeweils eine Notiz in die Gästekommentar-Formulare, dass ich die Kleiderordnung im Hotel sehr geschätzt habe. Eventuell fühlt sich dann auch das Management durch die Gäste unterstützt.

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • roda
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1188163849000

    hallo,

    bei einigen Kommentaren frage ich mich, ob die Schreiberlinge im Urlaub keine anderen Probleme haben. Ich dachte, man fährt in Urlaub, um zu relaxen, andere Menschen kennenzulernen und nicht, um die Speckröllchen des Tischnachbarn zu zählen.

    Die Mehrzahl der Gäste ist doch wohl korrekt gekleidet, aber vielleicht gefällt ja manch enem auch die Nase, die Pickel etc. pp. nicht.

    Mache schon seit 24 Jahren Urlaub im Ausland, aber mich interessieren mehr die Menschen, die in diesen kurzen, langen oder 3 viertel Hosen stecken. :shock1:

  • Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1188164533000

    Recht hast du, Roda. Ich schrieb es auch schon, mich interessiert auch mehr der Tellerinhalt als die mehr oder weniger vorhandene Bekleidung meiner Futternachbarn. Im allgemeinen halten sich die Gäste auch an grundlegende Benimmregeln; es gibt halt Notstandzonen wie die Türkei. Die Ausgangsfrage fand ich allerdings auch nicht so, wie soll ich sagen, basisproblematisch.

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • finchen
    Dabei seit: 1095120000000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1188164628000

    Da bin ich ja über Eure Meinungen beruhigt, ich nehme alles das mit worin ich mich wohlfühle und das sind mit Sicherheit keine Miniröcke wo Speckrollen drüberhängen und dann noch ein bauchfreies Shirt. Gott sei dank, ich nehme ja normale Sachen mit, wenn ma an Strand geht und Ausflüge macht und zum Essen dann doch etwas schicker aber auch nicht zu übertrieben, ich denke das ist ein gesundes Mittelmaß. Jedenfalls danke ich Euch für Eure Meinungen und kann jetzt beruhigt meinen Koffer zu ende packen!!! :kuesse:

  • maassiblau
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 346
    geschrieben 1188165180000

    Klar kannst du die anziehen wieso nicht. Du sagt ja selbst sie sieht elegant aus! :D

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1188165530000

    @finchen sagte:

    Da bin ich ja über Eure Meinungen beruhigt, ich nehme alles das mit worin ich mich wohlfühle und das sind mit Sicherheit keine Miniröcke wo Speckrollen drüberhängen und dann noch ein bauchfreies Shirt. Gott sei dank, ich nehme ja normale Sachen mit, wenn ma an Strand geht und Ausflüge macht und zum Essen dann doch etwas schicker aber auch nicht zu übertrieben, ich denke das ist ein gesundes Mittelmaß. Jedenfalls danke ich Euch für Eure Meinungen und kann jetzt beruhigt meinen Koffer zu ende packen!!! :kuesse:

    Sicher packst du das richtige ein und dann mal schöne Ferien

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1188167159000

    Spießer aller Welt vereinigt Euch :laughing:

    Sofern mann es nicht übertreibt, kommt man in jedes Touri-Hotel-Restaurant rein....zur Not mit etwas Bakschisch....

    Es ist wirklich interessant so etwas hier zu lesen und es dann mit der Realität zu vergleichen......die sieht ganz anders aus :p

    Sehr aufschlussreich sind da auch die Bilder der User Treffen :rofl:

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!