• saito1
    Dabei seit: 1266451200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1270666450000

    @nate1 sagte:

    Pfiu Deipel. Und genau wegen diesen, auf keinen Fall in einen Pool gehörenden diversen "Dinge", vermeide ich diese Schwimmgelegenheiten. Gehe deshalb auch nicht in Frei-, Hallen- oder sonstige Schwimmbäder, Badeseen usw.usf. Dafür fahr ich ja ans Meer, um in diesem zu schwimmen, und nicht, um mich am oder im Pool aufzuhalten.

    schon mal auf den malediven gewesen ! was glaubst du wo dein geschäft landet ? erst denken dann reden

    30.9-15.10.11 grand paradies playa dorada im norden der rd.
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4457
    Verwarnt
    geschrieben 1270666591000

    @saito1 sagte:

    ohne worte !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Na wie auch, beim gurgeln :laughing:

     

    Btw- der Te sprach von KINDERPOOL, nicht vom regulären Pool oder Meer.

    Wer geht schon freiwillig in den Kinderpool ? Niemand..........

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1270716123000

    @Lexilexi sagte:

     

    ...vielleicht hast du dich zu angeregt mit der kanadierin unterhalten?

    vielleicht war sie es ja :p

    Nein, sie hatte einen Badeanzug an ;)

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6432
    geschrieben 1270748207000

    @saito1 sagte:

    Eigenzitat entfernt.

    schon mal auf den malediven gewesen ! was glaubst du wo dein geschäft landet ? erst denken dann reden

    Drum flieg ich ja nicht dahin. ;)

    Aber im ernst, mir ist schon klar, dass die menschlichen Ausscheidungen irgendwann und irgendwo schließlich und letztendlich auch im Meer landen. Sehe deshalb immer zu, dass mir kein ins Meer führendes Abwasser-/Kanalrohr entgeht, dessen Nähe ich dann zumindest meiden kann.

    Aber da das Meer sooo groß ist und sooo viel Wasser hat, denke/hoffe ich, wird es sich gut vermischen.

    - Schlimmer geht immer -
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1270797153000

    @Metrostar sagte:

    Bei Kindern, die noch nicht "sauber" sind, Schwimmwindel. Kleinkinder mit Badehose. Herumschwimmende Küttel, wenn es doch mal passiert, sind alles andere als hygienisch.

    Hallo,

    so auch meine Meinung, es werden dadurch Bakterien ( Koli u.a. ) mit weiteren

    Folgen für andere Kinder verbreitet.

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5841
    geschrieben 1270990813000

    Sehe das auch so, Schwimmwindel für die ganz Kleinen ist sehr angebracht. Aber im Urlaub sind manche Eltern wieder ganz anders eingestellt, wie zu Hause. Sind ja schließlich in den Ferien und da kann ja mal alles anders "laufen" ;) - als normalerweise.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1270991814000

    Wieviele Kinder sich mit " Schwimmwindel " oder " ohne " im Kinderpool tummeln, ist mir so was von egal. Hauptsache sie halten sich nicht im " Erwachsenenpool " auf. :p

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1270993356000

    Oft ist aber der Kinderpool und der Erwachsenen-Pool wassertechnisch miteinander verbunden. ;)

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1270997728000

    Da hast Du wohl recht Bernd / Papa X. Doch suche ich mir normalerweise nur Hotels aus, wo das eben nicht der Fall ist. :kuesse: Nur im äußersten " Notfall " die von Dir beschriebene Variante. :shock1:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • marko2909
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 229
    geschrieben 1271095434000

    Unsere Kinder hatten grundsätzlich eine Schwimmwindel an und darüber Badehose bzw. Badeanzug. Die wurden auch öfters gewechselt, damit auch gar nichts passieren kann. Auch nachdem sie trocken waren gab es das Thema "ohne Hose" generell gar nicht. So etwas gehört für mein Verständnis grundsätzlich in den FKK-Bereich. Es gibt wirklich Leute, die lassen auch größere Kinder (5 und 6 Jahre) komplett ohne laufen.... :?

    Für mich als verantwortungsbewusster Vater komplett inakzeptabel... :(  

     

    Marko

    01/15 River Park Hotel & Suites, 01/15 MSC Divina Karibik-KF, 02/15 Harrison Miami Beach, 05/15 Hotel Potsdamer Hof Berlin Mitte, 07/15 Side Serenis
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!