• Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2236
    geschrieben 1356969026000

    Tja Veranstalter sind nun mal unflexibel... und wenn du dann ein großes Kind (von 16 Jahren) hast und 3 Erwachsene buchst (ganz logisch) kann es dir bei vielen passieren das du kein Familienzimmer oder keine Familienunterkunft bekommst. Du hast dann quasi die Wahl zwischen DZ mit schmalen Zustellbett oder einem saftigen Einzelzimmerzuschlag - da "erfindest" du freiwillig kein Kind mehr ;) , denn der Preis für ein großes Kind ist dafür viel zu hoch, und so richtig glaubhaft ist es dann auch nicht mehr das das andere Kind sooo viel Jünger ist.

    Eigentlich ist es doch schlimm auf was für Ideen man kommen "muss" - um das zu bekommen was man will und für was man auch bereit ist zu bezahlen.

    Bei richtigen Pauschalreisen (also keine Bausteinbuchung) dürfte es schon beim Check-Inn am Flughafen Probleme geben wenn auf einmal ein Kind weniger erscheint.

    Allen die es beim Bausteinbuchen versuchen wollen wünsche ich viel Glück, und hoffe das sie über ERfolg oder auch Misserfolg dann mal berichten.  Wenn das Einzelne machen kann das durchaus funktionieren, wenn immer mehr auf die Art reisen fällt es irgendwann auf, und Hoteliers leben nicht nur vom Zimmerpreis sondern vorallem von dem was im Hotel verzehrt/getrunken wird. Irgendwann brauchen wir uns dann nicht mehr wundern wenn schon bei Buchung von Familienzimmern die Geburtsurkunden der Reisenden verlangt werden.

    Und habt ihr euch schon mal überlegt, was dann mit den Familien ist die wirklich auf die Familienzimmer bei 2+2 oder 2+3 angewiesen sind. Aber jeder ist sich selbst der nächste...... :kuesse:

    birgit

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1356971946000

    Mühlengeist:

    Aber jeder ist sich selbst der nächste...... :kuesse:

    birgit

    genau, denn wenn jeder nur an sich denkt ist doch an alle gedacht. :p

    Jetzt aber noch was konstruktives zur Frage: Besteht nicht die Möglichkeit das Hotel direkt über deren Website zu buchen? Dann kann man doch die Karten direkt offen legen und so sein Wunschzimmer dort buchen.

    Ich wünsche viel Erfolg und einen schönen Jahresbeginn. :kuesse:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Claudia86
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1357424140000

    Wäre schön, wenn der TO mal noch sagen könnte, für welche Variante er sich entschieden hat bzw. was auf Anfrage beim Hotel rausgekommen ist.

    De gustibus non est disputandum. Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!