• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1128009823000

    :o hallo.

    animiert von einem beitrag im griechenland forum hier meine frage an alle: wahrscheinlich hatte fast jeder von euch schon mal einen griff ins klo.

    welches Urlaubsgebiet/land/hotel hat euch am meisten enttäuscht?

    aber bitte jetzt nicht antworten: das hotel hatte nur 2*, deswegen war es nicht gut.

    mich würde schon eine gute begründung interessieren, bzw. woran genau es lag, dass ihr so enttäuscht wart. vielleicht zu wenig info? zu viele falsche versprechungen? zu viel auf andere gehört??

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2681
    geschrieben 1128018023000

    Also meine wohl größte Enttäuschung war Djerba.

    Wir waren 2 Jahre vorher auf dem Festland und da war alles prima.

    Wir buchten damals auf Djerba ein Selecthotel, 5* Hotel Ulysses Palace...hat heute nen anderen Namen und fassten damit voll ins Klo :(

    Das Hotel war ein Albtraum. Das Essen verursachte bei allen Leuten im Hotel die übelsten Magen-Darm-Probleme und der Reiseleiter, ein Tunesier meinte, Essen von vor 3 Tagen wieder auf den Tisch zu bringen sei normal*tze

    Der Pool war ne Siffgrube, die Leute nur unfreundlich.

    Ausflüge waren bedingt des Durchfalls alles andere als lustig. Wir konnten, bzw durften die auch nicht mehr absagen.

    Das war damals bei TUI!!!

    Wir waren sehr enttäuscht von Djerba, die Herzlichkeit fehlte und auch die Insel ist kein Knaller.

    Das FEstland war so schön.

    Daheim angekommen gabs mal nen fetten Brief an TUI und die zeigten sich doch recht freundlich und zahlten uns ne schöne Stange Geld zurück.

    Das Jahr darauf gings dann als VIP nach Jamaika, auch von TUI, da war alles prima.

    TUI hat gleich bei Buchung Nachricht von unserem Reisebüro bekommen, daß wir nen Jahr vorher so eingegangen sind.

    Gruß

    Melly

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1128018331000

    hi melygirl.

    hattest du denn vor anreise schon infos über das hotel, oder bst du quasi "blind" gefahren???

    aber die entschädigung war ja wohl dann der oberhammer.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2681
    geschrieben 1128019853000

    Lexi,

    das Hotel war ein Selecthotel von TUI, also das Beste was man im Katalog buchen kann.

    Wir dachten, Djerba ist so schön wie das Festland weil jeder schwärmt.

    Aber neben dem Hotel wurde ein neues 5* Hotel gebaut, wo der Betreiber unseres Hotels wohl zahlte. Da gingen Gerüchte um, daß jetzt im anderen Hotel gespart wird.

    Naja wir hatten keine Chance mußten 14 Tage dort aushalten. Kein anderes Zimmer auf dieser Insel mehr frei.

    Wir sammelten natürlich Bilder und Unterschriften und auch die schriftliche Aussage vom Reiseleiter, der alles gerne mit seiner Unterschrift verzierte.

    Da konnte die TUi nicht aus, die haben uns großzügig entschädigt.

    Naja aber die 14 Tage waren sprichwörtlich fürs Klo.

    Ich bin normal kein Mensch, der im Ausland mit Darm und so zu kämpfen hat, ist mir auch nie wieder passiert.

    LG

    Melly

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1128020176000

    na wenn du so viel unterschriften bekommen hast und dir der mangel bestätigt wurde und so viel zurück bekommen hast dann muß ja wirklich was ran gewesen sein, dass es so krass war.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2681
    geschrieben 1128020575000

    Jo wars auch, das Hotel wurde im nächsten Katalog auch aus dem Select-Programm rausgenommen.

    Was für ein Segen.

    Das Hotel wurde dann auch verkauft und schreibt sich mit dem Namen:

    Hotel Mövenpick Ulysee Djerba

    Wenn die da noch so schlecht sind wie damals..*grusel

    Für mich ist Djerba als Urlaubsort gestorben, nie wieder.

    LG

    Melly

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1128020735000

    ach echt. das hatte ich auch mal ins auge gefasst. wird ja immer noch von tui angeboten. die haben noch mal einen separaten katalog, in dem speziell wellness hotels angeboten werden. da stand das drin.

    na ja, vielleicht haben die sich ja mittlerweile verbessert.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Borneo
    Dabei seit: 1114560000000
    Beiträge: 380
    geschrieben 1128026163000

    Hallo

    Eine große Enttäuschung war Bali in diesem Jahr im Vergleich mit einem Aufenthalt im Jahr 2000. Damals konnte man noch Schnorcheln am Strand von Sanur, jetzt ist das Riff abgestorben und mit Sand bedeckt. An vielen Stränden wurde das Riff gesprengt und abgebaut, an einigen Stränden wurde der Sand abtransportiert. Die Händler sind auch viel aufdringlicher geworden. An einigen Ausflugszielen ist es schon ein Spiesrutenlauf da man ständig was angeboten bekommt oder Geschenke ein aufgetränkt werden die man dann Bezahlen soll. In den Wechselstuben muß man Höllisch aufpassen damit man nicht betrogen wird.Ich war in mehreren Gebieten in Asien und in Kenia, aber so schlimm war es nirgends.

    Gruß

    Borneo

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1128028592000

    Zu dem Thema muss ich euch enttäuschen: Wir haben noch niemals einen Reinfall erlebt.

  • Sandy_P
    Dabei seit: 1061078400000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1128034788000

    Mein schlimmster Urlaub war Rhodos/Kolymbia.

    Der Ort war hässlich, der Strand unmöglich, das Hotel nur schlecht. Abgesehen davon habe ich dort in 3 Wochen nur ******* und unfreundliche Menschen erlebt.

    Gruß Sandy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!