• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1093884123000

    Ich war zwar schon im Siva - dies ist allerdings schon 2 Jahre her und habe auch "nur" Fotos.

    Aber etwas anderes: Ich hoffe nur, das Resultat wird dann ernsthafter(!) Journalismus sein...und nicht so ein Sensationsschrott a la "Hepatitis - die neue Geißel der Menschheit - aus diesem Drecksloch kam sie".

    Bin echt mal gespannt, was deutsche Medien daraus machen - bei einigen bisher erschienenen Beiträgen konnte man nur noch mitleidig (über den Journalisten) lachen.

    Ja, es ist wirklich nicht toll, was dort passiert ist...aber jetzt dieses Hotel oder gleich eine ganze Urlaubsdestination an den Pranger zu stellen ist höchst lächerlich und hat mit ernsthaftem Journalismus ungefähr soviel zu tun, wie die UNO mit Menschlichkeit.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • jackass
    Dabei seit: 1092614400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1093983323000

    Hallo,

     

    über erforderliche Impfungen sollte man sich bei Reisen in bestimmte Länder immer informieren (aber nur nebenbei erwähnt: Um sich mit Hepatitis anzustecken, muss man nicht erst in den Urlaub fahren). Ich finde es nur erschreckend, den neuesten Meldungen aus Ägypten nach zu urteilen, wie viele Touristen ohne entsprechende Vorsichtsmaßnahmen in den Urlaub fliegen. Zugegeben, die Hepatitis-B impfung ist wirklich teuer (240 €?) und jeder sollte für sich selbst entscheiden, ob er sich impfen lässt. Aber für Hepatitis-A sollte man allemal die 46 € ausgeben. (Das sind die Kosten für den Impfstoff, bezüglich des Spritzens beim Arzt, lohnt sich auf jeden Fall ein Vergleich. Ich habe erlebt, dass von 0,00 - 20,00 € alles möglich ist!!!)

    Gruß

    Tina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!