• coala
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 289
    geschrieben 1123488968000

    Ich besitze ein Handy, nicht damit ich immer erreichbar bin (deshalb ist es meist ausgeschaltet), sondern damit ich im Bedarfsfall und vor allem im Notfall, selbst telefonieren kann (deshalb habe ich es immer dabei).

     

    Welchen Grund sollte es geben, das im Urlaub anders zu handhaben?

     

    Cornelia

  • pebau
    Dabei seit: 1098057600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1123494127000

    Also wir  haben immer unser Handy dabei und diese tagsüber auch dabei.

    Aber hauptsächlich nur um für die daheimgebliebene Restfamilie jederzeit erreichbar sein zu können.

    Zum Einen für unsere Tochter, die oft auch irgendwo in der Welt ist und zum Anderen für meine Mutter, die gesundheitlich nicht so auf den Damm ist und manchmal etwas unbeholfen. Wenn bei ihr was ist, dann ist sie gewohnt, dass sie einen von uns immer telefonisch erreichen kann und meistens veranlassen wir dann immer alles weiter Notwendige. Auch aus der Ferne. Das hat bis jetzt immer sehr gut geklappt.

    Vor zwei Jahren waren wir in Djerba, genau zu dem Zeitpunkt des Anschlages auf die Synagoge. Da war es auch von Vorteil, dass wir das Handy dabei hatten, denn unsere Tochter hörte im Radio davon, rief total aufgelöst an, weil sie wusste, dass wir auch einen Ausflug zu dieser Synagoge planten und fragte total entsetzt was denn bei uns unten los sei. Wir wussten zu diesem Zeitpunkt noch gar nichts davon, aber sie war dann auch beruhigt, dass mit uns alles in Ordnung ist.

    Ich finde es muss jeder für sich selbst entscheiden, ob Handy notwendig oder nicht und ob es auch tagsüber an ist oder nicht.

    Mich stört es nicht, wenn am Strand ein Handy bimmelt. Meines bimmelt nie laut, da ich es auf ganz leise gestellt habe und beim Abendessen oder generell in Restaurants ist es sowieso immer auf lautlos geschalten und wenn Jemand anrufen sollte, dann gehe ich sofort aus dem Raum ins Freie, denn im Restaurant telefoniert man nicht.

  • capuchetta
    Dabei seit: 1112918400000
    Beiträge: 333
    geschrieben 1123510061000

    ich hab mein handy auch immer im urlaub mit. ich schicke dann eine sms nach hause, dass wir e gut gelandet sind. dann wirds abgedreht und in den safe gelegt. ab und zu schau ich mal nach, ob jmd. angerufen hat, aber das wars dann auch. an den strand oder zu ausflügen nehme ich es nie mit.

    capu
  • xela411
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 1252
    Zielexperte/in für: Mahdia
    geschrieben 1123510405000

    Auch wir nehmen ein Handy nur als Notfalltelefon oder für kurze SMS mit! Ansonsten lassen wir uns auf dem Zimmer im Hotel anrufen! Ist günstiger! Es wird dann eine Zeit ausgemacht, in der man uns auf dem Zimmer erreichen kann! Sonst bleibt das Handy aus! :benetton:Grüßchen Alex :wave:

    die"Aggressive", der größte Werder-Fan oder einfach Alex ;)
  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 693
    geschrieben 1123543072000

    Mein Handy kommt auch mit in den Urlaub, für die 'heile gelandet' sms und die seltenen sms das alles ok ist

    aber eigentlich mehr als sicherheit - für Ausflüge, privat mit Taxi oder was auch immer , und weil meine Oma gesundheitlich nicht so stabil ist und nen handy da dann echt nicht schaden kann, sowohl für die normalen Hilferufe and die entsprechende Notrufstelle als auch für infos über medizinische details von Zuhause ...

    bei den autotouren durch GB ist das handy natürlich noch wichtiger,für Pannen und was nicht alles passieren kann

    wir nutzen meist mein handy, nach der wenn weg dann weg taktik,da man ja bei callya und anderen Karten sein handy nicht überziehen kann, es aber notfalls auch aus dem urlaub meist aufladen kann ...

    die meiste zeit im urlaub ist mein handy aber aus ... evtl wird es aber auch als wecker benutzt

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1123621182000

    Hi und Hallole

    Ich nehme ein Handy zwar mit,aber nur wegen dem Wecker.Das ist praktisch unser "altes",indem zwar noch ne Karte drin ist,der Vertrag aber schon gekündigt.Telefonieren könnte ich also mit dem Ding garnicht.Zudem finde ich,dass das telefonieren mit dem Handy viel teurer ist,als in dem Gastland ne Telefonzelle zu benützen.Dann kommt ja auch noch der Empfang dazu.2000 in Lanzarote hatte ich ein Handy dabei,auch eine gutes Netz,nur die Rechnung danach hat mich umgehauen.Das Jahr drauf in Tunesien hatte ich so gut wie kein Netz.Ab und an funktionierte es nur.Nach wie vor bleibt deshalb das "neue" Handy zu Hause und das alte Modell geht als Wecker mit.Logisch kann man sich über die Rezeption kostenlos wecken lasse.Da ich aber ein Morgenmuffel bin und nach einmal wecken meistens wieder einschlafe,ist mir der Wecker lieber,da dieser ja 10 Min.später nochmal bimmelt.Das brauch ich eben.Schon seit Jahren.

    LG Silke

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • zuckerpuppe
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1125245179000

    Hallo an alle !

    Damals ging doch auch alles ohne Handy ! Nur weil fast jeder ein Handy hat muss man es doch nicht mit in den Urlaub nehmen.

    Wir haben immer zwei Wecker dabei,falls mal einer ausfällt.

  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1125245552000

    Also ich nehme mein Handy schon mit. Wir wandern immer viel im Urlaub und wenn dann mal was ist, kann man wenigstens Hilfe rufen.

    Außerdem schreibe ich unheimlich gern SMS... :wave:

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1125246371000

    Hallo Tanja

    Was heisst SMS   ??

    "Scheiss-Monats-Sammelgebühr  ?   ;)   ;)   ;)

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1125246973000

    @bernd:

    hihi, hab 125 frei/ Monat..

    Allerdings nicht im Ausland....:sarcastic:

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!