Habt ihr Bedenken euren Urlaub in arabischen Ländern zu buchen?

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1296589409000

    @chepri

     

    Generell, ohne Dir das anzukreiden, weil ich Euer Geplänkel nicht mitverfolgt habe, muss man allerdings auch sagen, dass hier ab und an so viel Müll über die Türkei und Türken geschrieben wird, dass sicherlich auch Türken da dünnhäutiger werden.

     

    Und irgendwie habe ich das Gefühl, das Thema wandelt sich zu einem Politikforum, bei dem ich noch den Spruch befürchte, dass eine gewisse Ethnie sowieso Schuld an allem hat...

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1296589570000

    Da hast du im Prinzip recht, aber unser lieber Riviera hier ist ein guter Bekannter, noch eigenem Bekunden ein "Patriot" (was immer er auch darunter versteht) und nicht dünnhäutig, sondern verbissen.

    Der Ruf, zurück zum Thema wird jetzt auch nicht mehr viel helfen

  • Rodriganda
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 575
    geschrieben 1296589664000

    Das ist auch schwierig, es geht ja schon los mit dem begriff "arabische Länder". Der Begriff suggeriert - für mich - eine Art Gleichmacherei, die es gar nicht gibt. Allein sprachlich, aber auch kulturell, gibt es ziemliche Unterschiede z.B. zwischen Apypten und dem Jemen. Das ist genauso, wenn mir Amerikaner immer wieder erzählen wollen, Ihr Europäer macht..., denkt..., sagt. Die haben das gleiche Trugbild. Aber zwischen, sagen wir mal, italienischer, deutscher und britischer Mentalität lliegen oft Welten. Daran sollte man denken, wenn man mit Begriffen wie arabisch oder auch islamisch jongliert, von den Unterschieden wie Sunna und Schia will ich gar nicht reden

  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1296589937000

    @Kourion sagte:

    Es ist nicht schön, darüber in einem Reiseforum zu diskutieren.

    Es ist auch nicht das Thema.

    und weshalb nicht :frowning: auch dies gehört zu einem bereisenden Land, denn es gibt durchaus zahlreiche Menschen die ihren Kopf über den Zaun der Hotelabfütterungsanlage hinaus strecken...

    @riviera_tr

    weshalb sind christliche Kirchen rechtlich nicht anerkannt, weshalb dürfen sie keine Bankkonten führen, keine Immobilien besitzen und ist ihnen die Priesterausbildung untersagt ?

    sollte mein Wissensstand diesbezüglich veraltet sein bitte ich um fundierte Antwort, ansonsten wäre eine kundige Aufklärung sehr hilfreich und nett

    mfg

    demi

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1296590083000

    @demi

    Ich wiederholte hier Rivieras Worte.

    Und es war auf den letzten Seiten auch nicht schön, da es schon ein wenig "ausuferte".

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1296590085000

    Mag sein, aber wie gesagt, bei manchen Schreiberlingen, die die Türkei "kritisieren" hat man auch deutlich das Gefühl, dass das Austreiben der hiesigen Herrenrassen-Mentalität nicht ganz gelungen ist!

     

    Auch richtig, das mit den "in Deutschland verbrannten Türken" von Riviera spielt in der oben genannten Liga! Aber auch er war es, der mir damals bei einer Frage über die Türkei recht gute Tips gegeben hat.

     

    Naja, und generell von ich beim Begriff "Patriotismus" vorsichtig, dieses - entweder ja oder nein - nachvollziehbare Gefühl wird oft mit stupiden Nationalismus verwechselt, der wiederum ebenso in der oben stehenden Liga spielt!

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • Rodriganda
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 575
    geschrieben 1296590265000

    @ Demi, warum nicht? Wenn es beim Reden bliebe, aber hier treffen dann Hassprediger aufeinanderund keine Unsachlichkeit ist zu schade, als man damit nicht auf den anderen einbolzt. Das ist das eigentlich Unschöne, nicht das Reden an sich. Das ging hier auch ganz gut, bis mit der Rettung des christlichen Abendlandes begonnen und ein islamisch-imperialistisches Schreckensszenario aufgebaut wurde,

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1296590749000

    @Rodriganda

     

    Aber dass im Moment der Unmut über die Regierungen in den so unterschiedlichen Ländern im Moment recht groß ist und es zu Massendemonstrationen kommt!

     

    Somit sehe ich die Überschrift schon richtig! Dass es selbstredend Unterschiede gibt, sieht man an der Reaktion in Jordanien, wo der König die Regierung auswechselt. Sicherlich eine alte Trickkiste, aber er ist beweglicher als die Machthaber in Tunesien und Ägypten!

     

    Ach ja, und wir sind im Bezug der Amerikaner auch nicht besser und betreiben GLeichmacherei in allen Belangen!

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1296590826000

    ja Rodriganda,

    aber doch verdammt jammerschade, wenn man miteinander nicht einmal mehr reden kann...

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1296590992000

    @demi

    Reden - ja, Streitgespräch - OK  - aber das hier hatte nichts mehr mit einem "Streitgespräch" zu tun.

     

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!