• Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1230635765000

    @Antonia

    Das würde ich nicht machen, denn dann gibts nur noch den Rest vom Schützenfest, oder Angebote, die übriggeblieben sind, weil sie zu teuer sind.

    Vor allem bist du dann einem Anbieter "ausgeliefert". Entweder nimmste das, was es (noch) gibt, oder musst die Stornierungskosten löhnen.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4992
    geschrieben 1230636810000

    Ich bin absoluter Spätbucher und bislang damit gut gefahren. Allerdings bin ich nicht auf ein bestimmtes Ziel fixiert (nur Sonne muß sein) und meist in der Nichtferienzeit unterwegs. Wenn ich gleiche Reisen im Nachhinein für das nächste Urlaubsjahr mal vergleiche, sind diese zu 99 % teurer, was nicht unbedingt mit der ´normalen´ Inflation zu tun haben kann.

    mcgee

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1230641860000

    Mir ist "frühbuchen" häufig schon zu spät. Ich habe für dieses und kommendes Jahr bereits aus dem "Vorab-Katalog" gebucht. Und zwar deswegen, weil ich mit meinem Kumpel im Frühsommer zwei Doppelzimmer zur Alleinbenutzung benötige. Und die sind oft schnell weg.

    Abgesehen davon, wenn ich für meine aktuelle Buchung für Juni 2009 meinen Preis mit dem aktuellen vergleiche (dieselbe Reisezeit, dasselbe Hotel, derselbe Veranstalter), habe ich 100,00 Euro gespart. Das sind in Bulgarien 200 Bier ;)

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1230644809000

    @Metrostar sagte:

    Da gebe ich dir Recht. Nicht nur die preiswerten Angebote, vor allem die Flüge sind weg. Anders herum bummeln sehr viele Kollegen rum, wissen im Januar noch nicht, wohin sie wollen, ob sie überhaupt verreisen wollen, ob sie das Geld zusammenkratzen können. Bis die sich mal "ausgeflöht" haben, kriegste gar nichts mehr.

    Sorry, aber woher soll ich denn im Januar schon wissen, wann ich vorhab in Urlaub zu fahren??

    Find die Leute schrecklich die einen Monate vorher mit sowas nerven.

    Mir persönlich ist es noch nicht 1x passiert, das ich keinen Flug mehr bekommen habe und ich buche die immer erst kurz vorher.

  • Traumzeit
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1230672488000

    Es gibt Flüge, die gehen fast jeden Tag(u. das sogar mehrmals am Tag), zum gewünschten Ziel (zB. nach Mallorca). Dann hast Du bei 22 freien Tagen(Urlaub), ca. an 7 Tagen die Möglichkeit zu fliegen,um 14 Tage zu verreisen. Aber entscheidest Du dich für ein Ziel, welches nur 1-2mal die Woche angeflogen wird,wird es dann schon schwieriger, wenn man nicht früh bucht. Und man (ich) möchte nicht unbedingt immer das gleiche Reiseziel. Und eine zeitaufwändige Anreise zu einem weiter entfernten Flughafen? Dafür ist sind mir die Urlaubstage zu schade,oder zu anstrengend.Und bei last minutes,kriegt man leider nicht mehr sein Wunschziel. Bin nicht auf die Ferien angewiesen. Früher konnte ich meinem Urlaub nach Katalog und Buchung einreichen. Und so die freien Urlaubstage optimal ausnutzen.Doch in der neuen! (seit 10 Jahren) Firma,wird darauf nicht eingegangen. Wie es leider immer mehr der Fall ist. Ist angeblich nicht möglich. (sind dann die Frühbucherangebote nur etwas für Rentner? )........................................................................................................LG Traumzeit

    Leben bedeutet unterwegs zu sein,nicht möglichst schnell anzukommen... Das Reisen seit jeher wie zu Homer´s Odysseus Zeiten... ein Abenteuer.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1230678382000

    @levesmaedche

    Bist du Rentner? Da brauchst du nicht auf Urlaubstage zu achten. Ich muss gucken, daß ich meinen Urlaub sinnvoll einteile. Hätte ich nicht schon für nächstes Jahr Oktober gebucht, hätte ich jetzt schon die Arschkarte. Es gibt kein Zimmer mehr im Hotel. Flüge kriegste, klar, aber was für welche: spät abends gehts dann los, du kommst am frühen Morgen im Hotel an - der erste Urlaubstag von 14 ist weg. Am zweiten Tag biste hundemüde. Zurück gehts dann mitten in der Nacht..., und das vielleicht noch nicht mal ab Heimatflughafen. Aber was habe ich davon, wenn es keine Zimmer mehr gibt?

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1230678810000

    Warum willst Du ab Heimatflughafen zurückfliegen :frowning: :laughing:

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1230679586000

    @gastwirt

    Ab Heimatflughafen hin und ZUM Heimatflughafen natürlich.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1230679664000

    So mach ich`s auch :kuesse:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!