• tiffy1712
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 238
    gesperrt
    geschrieben 1187103703000

    hier mal ne berechtigte frage, gibt es in frauenhotels auch männparkplätze?????????????

    tu-pf@t-online.de
  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1187103765000

    @holzmichel: Kätzchen ändert ihre Bilder je nach Thema! ;)

    Da stellt sich mir aber die Frage, was sie beim Thema genommen hätte, wo es um die Vergangenheit der Deutschen geht. Du erinnerst dich bestimmt? Gut, dass sie nicht drauf gestoßen ist :shock1: ;)

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1187104896000

    @Mausebaer sagte:

    @Metrostar

    Ach Metrostar, noch was, Lästereien unter Frauen sind viel schlimmer, als wenn Männer über Frauen lästern. Meine Erfahrung. Meistens bilden sich die Frauen auch nur ein, dass die Männer über sie reden ;)

    Das stimmt. Konkurrenz schläft nicht ;)

    Wenn eine Frau alleine am Tisch im Urlaub sitzt, oder in einer Wirtschaft, denken die Männer: "Aha, die ist alleine hier" und weiter nichts. Die Frauen denken: "Warum ist die alleine hier? Die hats wohl nötig..." ;)

  • katze2ooo
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 3062
    gesperrt
    geschrieben 1187105174000

    @holzmichel: Kätzchen ändert ihre Bilder je nach Thema!

    besser ;) :p

    Kann seit dem 25.4 ab ca. 20 Uhr nicht mehr schreiben! Warum? keine Ahnung
  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1187107143000

    @Mausbär

    Ich weiss nicht, ob mir ein Frauenhotel gefallen würde, ich war noch nie in einem.

    Ich kann mir lediglich vorstellen, dass es eine Zielgruppe hierfür gibt und habe Beispiele angeführt.

    Wenn Du meinst, Du kannst in einem "normalen" Hotel gut Leute kennenlernen, naja, ich seh das nocht so - in einem normalen Pauschal-Urlaubs-Hotel hat man zu 99% Paare und Familien, die unter sich bleiben wollen.

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1187107323000

    @Mujer sagte:

    @Alexa33

    Und ob frau sich in einem reinen Frauenhotel sicherer fühlen kann? Wie meinst Du das?

    Sicherheit ist subjektiv. Ich habe lediglich gesagt, dass es viellecht Frauen gibt, sie sich unter Frauen "besser aufgehoben" fühlen.

    Mit bösen Jungs hat das nichts zu tun.

    Aber z.B. damit, dass in manchen Hotels in südlichen Ländern das männliche Personal meint, eine alleinreisende Frau wäre partout auf Männerfang aus, mit entsprechender Belästigung.

    In einem Frauenhotel hat sie das Prlem nicht.

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1187107538000

    @Mujer sagte:

    Und Tatsache ist nun mal, dass Frauen sich untereinander einfach mehr taxieren und ablästern als wenn Männer unter sich sind.

    dann hast Du noch nie Männer (über Frauen) lästern hören.

    ich bin auch nicht unbedingt ein Typ für "Frauenthemen".

    Ich dachte bei Frauenhotel an ein Hotel nur für Frauen, sonst nichts.

    Kein Esoterik-Chichi mit Töpfern, Häkeln, Yoga.

  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1187107543000

    Kann sich denn hier niemand vorstellen, dass die weiblichen Gäste eines derartigen Hotels einfach mal ihr "Ruhe" haben wollen? - Ruhe vor dem eigenen Mann, Ruhe vor der Familie, .........................!

    Und evtl. mietet sich eine gewisse Zielgruppe in derartigen Hotels ein, die sich ähnlich sind und hier in Ruhe ohne Gebagger, Kindergeschrei usw.... nette andere Frauen kennenlernen will.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1187107639000

    @Alexa33 sagte:

    Aber z.B. damit, dass in manchen Hotels in südlichen Ländern das männliche Personal meint, eine alleinreisende Frau wäre partout auf Männerfang aus, mit entsprechender Belästigung.

    In einem Frauenhotel hat sie das Prlem nicht.

    also sollte dann das Personal dort auch aus lauter Frauen bestehen?

    Ich hab ja noch nie die Erfahrung gemacht als allein reisende Frau, aber aufgrund meiner Erfahrungen in anderen Situationen kann frau einem mann schon ziemlich gut klarmachen das sie nicht interessiert ist ... und ich meine damit ohne Handgreiflichkeiten ;)

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1187107751000

    @Kessi sagte:

    Kann sich denn hier niemand vorstellen, dass die weiblichen Gäste eines derartigen Hotels einfach mal ihr "Ruhe" haben wollen? - Ruhe vor dem eigenen Mann, Ruhe vor der Familie, .........................!

    Und evtl. mietet sich eine gewisse Zielgruppe in derartigen Hotels ein, die sich ähnlich sind und hier in Ruhe ohne Gebagger, Kindergeschrei usw.... nette andere Frauen kennenlernen will.

    ja, genau an sowas dachte ich - einfach mal chillen, den ganzen Tag im Schlumpi-aufzug rumlaufen (und kein Mann der über den dicken Hintern in der Jogginghose lästert), kein Kindergeschrei, kein "ach, so allein hier, junge Frau".........

    hat für mich nichts mit Lesbenhotel, Zickenkrieg und Esoterik-Chichi zu tun.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!