Frage an Nörgler und auch an normele Leute, was esst Ihr zu Hause zum Frühstück...?

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2154
    geschrieben 1183285553000

    Viel Nörgler verlangen im Billighotel 5* Komfort. Frühstückauswahl nicht genug ( beim Mittag und Abendessen genauso). Nur 3 Sorten Wurst, Käse Brot usw. Schlechtes Hotel.

    Was esst Ihr so zu Hause?

    Wir essen zum Frühstück 1 Brötchen mit Wurst , Käse, Marmelade. Jahrein,jahraus. Kein Sekt, kein Kaviar,kein Lachs.

    Mittagessen, oder Abendessen. 1 Sorte Fleisch, oder Fisch, aber nicht gemeinsam (nicht 5 Sorten zur Auswahl) Gemüse, Obst, eine Sorte Nachtisch, nicht 10. Das ist nur ein kleines Beispiel.

    Es gibt unter uns Normalbürgern, wohl keinen, der zu dem Mahlzeiten z.B. Schweinesteak, Rindersteak, Nackenbraten, Hammelfleich, verschiedene Fischsorten usw kocht und auftischt. Dann kann sich jeder aussuchen, was er gerne möchte. Haben auch nicht 12 verschiedene Salate und Nachtische zur Auswahl. Aber im Urlaub wird genörgelt und geklagt.- Was meint Ihr so?

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1183287570000

    Hallo Siegi,

    Du hast das schon im 1.Satz beantwortet-es ist eine Frage der Kategorie bzw. der Kosten.Das Problem ist dann die (ungerechtfertigte)hohe "Erwartungshaltung"oder einfach Unkenntnis !

    Ich übernachte, beruflich, zu über 50% des Jahres in Hotels-im IBIS ist das Frühstück natürlich anders als im MARITIM,und wenn ich privat ein Hotel buche WEISS ich was mich erwartet.In internationalen Hotels gibts ja auch viele Ausländer-für die (z.B.Engländer) sind Brot,Butter,Wurst keine Alternative zu Bacon and eggs,porridge usw.-DAFÜR sind diese Angebote gedacht-man muß ja nicht...!

    Aus GB habe ich dann auch diese Essgewohnheit übernommen,ich mag also auch die warme englische Küche,nehme mir sogar mittlerweile in Schottland den Haggis zum Frühstück auf den Teller,esse aber genauso genügsam in Frankreich mein Croissant mit Marmelade.

    Grüße

    Jürgen

    Don`t worry - be happy...!
  • Claudiiia
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1183294021000

    Ich denke auch dass dies zum größten Teil an zu hohen Erwartungen an ein Hotel liegt.

    Auch ein 5*Hotel ist nicht immer ein 5*Hotel!

    Ich finde man sollte auch versuchen sich an das jeweilige Land anzupassen...

    In England probiert man eben mal warmes Frühstück,und in muslimischen Ländern akzeptiert man vl dass man dort nicht den perfekt gerächerten Schweineschinken zum Frühstück bekommt!

    Ich persönlich esse auch jeden Tag das selbe zum Frühstück.

    Entweder Milchbrötchen mit Nutella oder eine Vollkornsemmel mit Schinken und Käse.

    Im Urlaub greif ich dann doch schon mal auf Eier,Müsli oder gar warmes Frühstück zurück.

    Aber mal ganz ehrlich,ich glaube kaum dass die meisten andere oder "bessere" Frühstücksgewohnheiten haben,also kann ich persönlich nicht verstehen warum dann so über das Buffet genörgelt wird.

    Fakt ist doch,es ist wirklich für JEDEN etwas dabei.

    Und wer will der findet auch genug,das nach seinem Geschmack ist :D

    Meine Meinung... ;)

    LG Claudia

  • pittpatt01
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 2880
    geschrieben 1183294263000

    Kaffee, Tee (verschiedene Sorten) oder Schokolade

    Rührei, gebratener Speck und Würstel

    Eingelegte Gurkerl und Pfefferoni sowie rote Paprika, Senf, Ketchup

    weiche/harte Eier

    Wurstplatte und Käseplatte

    Gemüseplatte nach Saison

    Obstkorb nach Saison

    Streichkäse, Leber- und Putenpastete

    Honig, Nutella, Butter oder Diätmargarine

    Marmelade (verschiedene Sorten) oder Diabetikermarmelade

    Fruchjoghurt (verschiedene Sorten) oder Magerjoghurt

    Fruchtsalat

    Pfirsich-, Ananaskompott und Dörrpflaumen

    Corn Flakes, Früchte-, Schokomüsli und Schokolinos

    Wiener Apfel- und Topfenstrudel

    Gugelhupf, Roulade und Stritzel

    Auswahl an verschiedene Gepäcksorten:

    Semmel, Kornweckerl, Mohnweckerl, Käseweckerl, Sesamweckerl

    Schwarzbrot, Vollkornbrot, Toastbrot, Knäckebrot (verschiedene Sorten)

    Orangensaft, Apfelsaft, Grapefruitsaft und Johannisbeersaft

  • muecke1401
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 383
    geschrieben 1183298954000

    Hy Pittpatt01

    DAS frühstückst du alles an einem morgen ??? :shock1: :shock:

    Zuhaus ess ich ein Brötchen mit salami

    manchmal ein Ei und andere Frühstückssachen

    da ich im urlaub deren Wurst nicht mag, schwenke ich auf Marmelade, Ei und Gemüse (Gurke,Tomate) um.

    Toll ist es, wenn ich denn auch noch andere Sachen mag, die angeboten werden.

    Was kann denn das Hotel dafür, wenn ich so ein Piesepampel beim Essen bin? Irgendwas hab ich bisher immer gefunden um satt zu werden.

    Nur sauber und ordentlich sollte es arrangiert sein.

    LG Mücke

    Ich bin eine Frau. Daraus ergibt sich das Geburtsrecht, bei Bedarf meine Meinung zu ändern ;-)
  • Susi45
    Dabei seit: 1181865600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1183299836000

    Hallo!

    Die am lautesten schreiben essen zuhause nur Wasser und Brot. Ich habe es schon erlebt dass die so genannten "Betuchten" noch nicht einmal Rostbeef kannten aber die Klappe aufmachen. Ich verabscheue Nörgler und man soll mit dem zufrieden sein was man bekommt, hauptsache das Essen ist O.K. und man wird satt. Selbst in 5* Hotels kann man sich was einfangen.

  • Lacorasa
    Dabei seit: 1158624000000
    Beiträge: 16346
    geschrieben 1183300590000

    @pittpatt01 sagte:

    Kaffee, Tee (verschiedene Sorten) oder Schokolade

    Rührei, gebratener Speck und Würstel

    Eingelegte Gurkerl und Pfefferoni sowie rote Paprika, Senf, Ketchup

    weiche/harte Eier

    Wurstplatte und Käseplatte

    Gemüseplatte nach Saison

    Obstkorb nach Saison

    Streichkäse, Leber- und Putenpastete

    Honig, Nutella, Butter oder Diätmargarine

    Marmelade (verschiedene Sorten) oder Diabetikermarmelade

    Fruchjoghurt (verschiedene Sorten) oder Magerjoghurt

    Fruchtsalat

    Pfirsich-, Ananaskompott und Dörrpflaumen

    Corn Flakes, Früchte-, Schokomüsli und Schokolinos

    Wiener Apfel- und Topfenstrudel

    Gugelhupf, Roulade und Stritzel

    Auswahl an verschiedene Gepäcksorten:

    Semmel, Kornweckerl, Mohnweckerl, Käseweckerl, Sesamweckerl

    Schwarzbrot, Vollkornbrot, Toastbrot, Knäckebrot (verschiedene Sorten)

    Orangensaft, Apfelsaft, Grapefruitsaft und Johannisbeersaft

    ....Jetzt muss ich wirklich schmunzeln! :p

    Grüsse Heini&Co

  • pittpatt01
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 2880
    geschrieben 1183300698000

    @Heini123 sagte:

    ....Jetzt muss ich wirklich schmunzeln! :p

    Grüsse Heini&Co

    Hier hat jemand meinen Beitrag verstanden ;) :p :p

  • Lacorasa
    Dabei seit: 1158624000000
    Beiträge: 16346
    geschrieben 1183300759000

    @pittpatt01 sagte:

    Hier hat jemand meinen Beitrag verstanden ;) :p :p

    ....oder auch nicht? :frowning:

  • Lacorasa
    Dabei seit: 1158624000000
    Beiträge: 16346
    geschrieben 1183300969000

    @pittpatt01 sagte:

    Hier hat jemand meinen Beitrag verstanden ;) :p :p

    Ja,pittpatt, es hat ein paar Sekunden gedauert, habs verstanden, grins! ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!