• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1216030282000

    gerade beim frühstücksbüfett können ai-hotels sehr gut mithalten, wurde dort noch nie enttäuscht, der rest ist natürlich eine preisfrage

  • maximax
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 1242
    geschrieben 1216039282000

    Metrostar,

    dann kommt aber jetzt unweigerlich die Frage, warum ich mir unbedingt ein Hotel aussuchen muß, wo weit und breit "nix is", und warum ich mich damit in die Abhängigkeit von diesem Hotel begeben muß. Auf eine derartige Idee käme ich nie, nicht einmal geschenkt würde ich solch ein Hotel buchen.

    Ich muß schon sagen, AI treibt seltsame Blüten! :frowning:

    Suaviter in modo, fortiter in re.
  • Agapanthus
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1216040820000

    also am "interessantesten" finde ich immer, wenn das Frühstück als zuwenig abwechslungsreich beschrieben wird.

    Ob die zuhause jeden Tag etwas völlig anderes frühstücken?

    Heinz /*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/ Anstatt Urlaub mache ich Ferien
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1216042037000

    @maximax

    Gott sei Dank nur HP, und nicht auch noch AI! Bei einem 4-Sterne-Hotel darf man normalerweise davon ausgehen, daß vernünftige Beilagen zum Essen gereicht werden, und nicht Kartoffeln ausm Glas (du hast dich nicht verlesen). Das Buffet war reinster Betrug. Es war als Buffet getarnte Menüwahl. Was heißt Wahl: entweder Fisch verbrutzelt wie eine Schuhsohle oder undefinierbares Fleisch. Salate waren in Ordnung, aber nichts besonderes.

    Ich hatte eben mal geschaut: Es scheint immer noch diesen Fraß zu geben.

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1216042407000

    @Metrostar sagte:

    . Salate waren in Ordnung, aber nichts besonderes.

    .

    Wie sieht einen "besonderen" Salat aus ? Grün mit gelben Pois? :D

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1216042599000

    @Agapanthus sagte:

    also am "interessantesten" finde ich immer, wenn das Frühstück als zuwenig abwechslungsreich beschrieben wird.

    Ob die zuhause jeden Tag etwas völlig anderes frühstücken?

    Dein Posting ist aber auch "Interessant", oder besser überflüssig.

    Oder hast du etwa zu Hause Frühstücksbuffet, Abendbuffet, 3 Gang-Menue etc ?

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1216042625000

    Hat nicht unbedingt etwas mit den Sternen zu tun. Ich hatte zum Beispiel in Sorrent/Italien/Golf von Neapel ein 3 Sterne Hotel. Das Essen hat sich in 3 Wochen nicht einmal wiederholt. Es gab immer 5 Gänge vom feinsten. Mit Perlhuhn, Fasan, Krabbencocktail usw. Sonntags kam eine große Torte die vom Küchenpersonal mit Wunderkerzen hereingetragen wurde.

    Ich meine immer je kleiner je feiner.

    Wenn schon ****** dann aber zentral gelegen dass man auswärts essen kann.

    23.11-27.11 Dublin
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1216042801000

    @Agapanthus

    Ich wollte damit sagen daß ich Verständnis für Urlauber habe die sich vom Hotel eine gute Verpflegung erwarten, hat doch mit dem Alltag zu Hause gar nichts zu tun.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1303
    geschrieben 1216043049000

    Hallo,

    ich amüsiere mich in den Hotels immer über Leute ,die Ihre Teller mit allen Speisen auf einmal vollstopfen. Zwei Sorten Fleisch, Kartoffeln, Reis , Nudeln und als Abschluss dann noch etwas vom Fisch obendrauf. Das sind dann diejenigen, die behaupten das Buffet wäre nicht abwechslungsreich. Ich schau mir immer das Buffet an und suche mir dann ein Hauptgericht raus. Und am nächsten Tag dann eben ein anderes. So hab ich immer Abwechslung.

    Viele Grüße Silvia

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1216043187000

    @alessandro

    Es gab nur "Grünfutter", weder angemachte Salate noch irgendwelche Vorspeisen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!