Eigentum aus Reisetasche auf Flug entwendet!!! Wer hatte schon die gleiche Erfahrung?

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4120
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1205140925000

    Beim Öffnen eines Koffers in DE muss ein Hinweis der Beamten in dem Gepäckstück verbleiben.

    Ich kann das hier deshalb schildern weil´s uns im letzten Jahr beim Abflug in MUC so gegangen ist.

    Wir kamen in LPA an holten unsere Koffer und ab gings nach Hause. Koffer aufgemacht und siehe da. Ganz oben lag ein DIN-4 Blatt vom "Luftfahrtsamt Südbayern-Luftsicherheitsstelle" mit dem Vermerk "Information zur durchgeführten behördlichen Gepäcköffnung". Darin wurde vermerkt, dass der Koffer geöffnet wurde, weil folgende Gegenstände entnommen und sichergestellt wurden, da sie gegen die geltenden Sicherheitsvorschriften verstoßen. "Entnommen wurden ein Paket mit 10 gebrauchsfertigen Wunderkerzen und dem AVIA-Partner übergeben". Weiterhin hies es "Durch die behördlich angeordnete Öffnung Ihres Gepäckstückes kam es zu keiner Beschädigung". Unterschrift mit Datum und Uhrzeit von zwei Beamten.

    Dass wir darüber überrascht waren ist klar. Der Koffer war derart verschlossen und gesichert, dass es an Wunder grenzt ihn zu öffnen. Schlüsselsicherungen, zwei Zahlenschlösser und nochmals codierter Koffergurt. Aber öffnen konnten sie ihn trotzdem und zwar so, dass echt keinerlei Spuren erkennbar waren. Wäre nicht der Zettel beigelegt gewesen, wir hätten halt vermutet, dass wir die "Wunderkerzen" vergessen haben.

    Ob das alles auch auf Kos gehandhabt wird, weiß ich allerdings nicht.

    fio

  • dalmatinersam
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1205141693000

    Hallo Flo,

    bei uns war es ganz genau so im letzten Jahr auf den Hinflug von Deutschland nach Bulgarien, bei uns hat der Zoll 2 Feuerzeuge aus dem Koffer entfernt, hätte ich den Zettel vom Zoll nicht gefunden, hätte ich es nicht mitbekommen.

    Koffer war auch 2 fach gesichtert, Zahlenschloß ( Samsonite Koffer, und Gurtband mit Zahlenschloß, nicht eine Kratzer oder eine andere Beschädigung.

    Grüße Anja

  • Asia
    Dabei seit: 1104364800000
    Beiträge: 458
    geschrieben 1205153439000

    Mir ist zwar Gottseidank noch nichts weggekommen, aber genau solcherlei Erfahrungen sind u.a. für mich der Grund, in bestimmte Länder nur mit Handgepäck zu fliegen, da ich tierische Angst davor habe, mal RauschgiFt untergeschoben zu bekommen. Wie soll man dann beweisen, dass man damit nichts zu tun hat. Nee, ist mir zu riskant.

    Gruß Asia

    Asia: ---> Der schlimmste Feind im ganzen Land ist der Denunziant!
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1205154079000

    @Asia

    Wie lange willst Du denn in den "bestimmten Ländern" Urlaub machen? Zwei Tage? Oder machst Du einen FKK-Urlaub?

  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1205156658000

    Hallo Juanito!

    :D

    [Die Eigene braucht man nicht zu stehlen :laughing: [/quote]]

    Ich meine damit, warum stiehlt man eine Kassette mit fremden Urlaubserinnerungen!!! Eine Kaufkassette hingegen würde hingegen schon wieder Sinn machen ;) !

    Aber zur Thematik Schlösser öffnen. Der Zoll besitzt für alle gängigen Kofferschlösser Ersatzschlüssel/Generalschlüssel bzw. ist in der Lage jedes Zahlenschloss zu öffnen!

    Jedoch gilt dies nicht für e Mitarbeiter des Flughafens, die ausschließlich für den Gepäcktransport zuständig sind!

    :rofl:

    Gruß

    Tanja

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12846
    geschrieben 1205158135000

    Casette ist Casette!?

    Oder stand drauf: Nur Familienbilder, voll angezogen? :D

    Einer Bekannten wurde mal aus dem Koffer so eine aufblasbare Gummihalsstütze geklaut.

    Wer klaut sowas? :shock1:

    (sie hatte sie in den Koffer gepackt- anstatt sie ins Handgepäck zu tun :frowning: )

    luschtig gell?

    Nachtrag:

    ich sah, wie sie sie in den Koffer tat, sagte aber nichts da ich das Anlegen des Gummis lächerlich fand :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1205158677000

    Vielleicht dachte derjenige der die Cass. evtl. entwendet hat, dort gibts viel hiervon :kuesse: :kuesse: zusehen oder den privaten Porno Film ?

    Man weiß es ja nicht, so eine Cass. ist bestimmt interessanter als ne Flasche Rum. Und was die Leute alles so klauen ist ja auch kein Geheimnis.

    Gruß Marco
  • sandy
    Dabei seit: 1052438400000
    Beiträge: 624
    geschrieben 1205174432000

    Also Marco!!

    Wie war das mit dem Spruch: Du kannst von anderen nur so schlecht denken, wie du selber bist! ? oder so ähnlich! ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

    LG

    Sandy

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12846
    geschrieben 1205178468000

    Dazu passt:

    (ist off topic, ich weiss)

    Eine Frau reichte die Scheidung ein.

    Warum?

    "Mein Mann kennt so viele schmutzige Lieder."

    Wieso? Singt er sie denn?

    " Nein, er pfeift sie!" :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1205186601000

    Bei mir war es eher umgekehrt.Habe schon 2 Mal erlebt,das nach dem Rückflug die Zahlenschlösser geklaut waren.Im Koffer selber hat nichts gefehlt.Die Schlösser waren immer 4 Stellig.Es hat aber kein Zettel drin gelegen,das der Koffer geöffnet wurde.Die Schlösser könnten die ja wenigstens zurückgeben.Kann mir kaum vorstellen,das die jedesmal von "alleine" aufgesprungen waren,bei 4 stelligem Code! Und ich bin mir sicher,es war abgeschlossen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!