• Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1091024488000

    Das war mal wieder typisch.Da hat ein Tourist sich mal wieder nicht richtig informiert und war nicht zufrieden!

    Ich war in Dubai,Oasis Beach.Wirklich gutes Hotel,schöne Zimmer usw...

    Erster Tag ,Willkommensgespräch für die Neuen.Wir waren so ca 15 Leute.Irgendwann fragte die Reiseleiterin,ob wir alle zufrieden sind mit den Zimmern usw.Alle sagten ja....ALLE???

    Da gab es tatsächlich einen,der sagte "Nein,wir nicht ,mit unserem Zimmer."

    Reiseleiterin fragte natürlich warum.

    Da antwortet der Tourist :Weil eine Baustelle davor ist." Jetzt sagt ihr alle bestimmt,das der Mann doch recht hat.Normalerweise schon.Aber für Dubai steht im Moment in jedem Katalog (bzw auch hier bei den Hotelbewertungen),das in Dubai mit Lärmbelästigungen gerechnet werden muß,da gebaut wird.Da hat sich dieser verblödete Tourist mal wieder nicht richtig informiert.Das sind dann diejenigen die schlechte Kritiken schreiben.

    Die Reiseleiterin meinte:"Aber sie haben doch Landseite gebucht."

    Tourist:"Aber nicht die Baustelle davor." :cry1:

    Dazu muß ich sagen: Ich hatte auch Landseite,das war aber absichtlich.Ich hatte auch die Info über die Großbaustelle.Störte mich aber nicht weiter.Das Zimmer war 300 Euro billiger,bin sowiso nur morgens und abends auf dem Zimmer und nachts schläft majn so tief ,da bekommt man eh nichts mit von dem Lärm.

    Aber ich bin sicher solcher Mecker-Touris ohne Info gibt es viele...

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1091024865000

    Tja, "wer lesen kann ist klar im Vorteil"...und wenn ich mir PISA so anschaue wird's "demnächst" nicht besser!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ella
    Dabei seit: 1089849600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1091026344000

    Hallo Woodstock,

    da muss ich Dir und dem Holger recht geben. Wer "lesen" kann ist wirklich im Vorteil.

    Aber leider wird man das immer wieder erleben.

    Lg Ella

  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1091027121000

    Ja, da war er (nach Woodstock´s Beschreibung), der leider typische Tourist. So nach dem Motto - wir fahren mal in Urlaub und zu meckern finden wir bestimmt auch was. Manchmal kommts mir so vor, als ob das fast ein Hobby von manchen ist. Wir buchen ein Zimmer zur LS, obwohl in Dubai mit Baulärm zu rechnen ist und dann beschweren wir uns mal schön. Wieder in der Heimat angekommen konsultieren wir noch den Rechtsanwalt. Haben zwar schon 300,- Euro weniger als für ein "ruhiges" Zimmer bezahlt, aber STOPP, da sind bestimmt noch ein paar Euros rauszuholen.

    Na ja, wenn das die einzigen Probleme dieser Welt wären............................

    Gruß vom "meckerfreien" Dirk

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1091027514000

    Das positive an der Geschichte ist: Wenn er die vorher gesparten 300,- Euro in einen Rechtsanwalt investiert, "kurbelt" er damit unsere Wirtschaf an ;-) ... aber solche Profi-Querulanten haben leider meistens eine Rechtsschutzversicherung die bis zum erbrechen mißbraucht wird :-(

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1091028361000

    Uiuiuiuiui, PISA läßt grüßen - meinte natürlich "Wirtschaft"!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2711
    geschrieben 1091033181000

    Hallo,

    gibt ja schon die tollsten Urlauber :(

    Ich hab mich die letzte Woche auch über eine Hotelbewertung gewundert, die von einem Urlauber geschrieben wurde, der im RIU Bambu in der Dom.Rep war.

    Er ärgerte sich, daß er mit 2 kleinen Kindern in einem Zimmer untergebracht wurde.

    Öhm...ich nicht, da die kleinen Kids eh viel weniger, wenn fast garnix kosten und es auch in keinem Katalog beschrieben ist, daß es Familienzimmern gibt.

    Da schüttelt man nur den Kopf daß solch Bewertungen abgeliefert werden, wo alle andere Bewertungen erste Sahne waren.

    Manche Urlauber meinen halt, die buchen ihr eigenes Schlafzimmer, samt Kinderzimmer.

    So richtig zufrieden werden solche Nörgler nie sein, es gibt für die immer was zu meckern.

    Auch war mal ne Frau, die sich bei der offenen Strandbar im RIU Naiboa gewundert hat, daß mal ne Ratte oder ne Krabbe unter den Tischen durch läuft.

    Leute das ist Natur und wenns im geschlossenen Resturant gewesen wäre hätte ich mich auch gewundert wie die da hinkommt, aber so kommt die direkt von der Anlage her gelaufen und will einfach mal gucken, ob die Urlauber was auf den Boden geschmissen haben was man futtern kann.

    Naja nicht aufregen nur wundern.

    Ich werd mich durch solch einzelne Bewertungen nicht verunsichern lassen.

    Gruß

    Melly

  • cv
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1091035013000

    Ich wunder mich auch immer über diese ständig unzufriedenen Leute. Mein nächster Gedankengedank ist dann aber, WARUM sind die Leute so? Sind die zuhause auch immer unzufrieden? Haben die ne scheiss Arbeit oder ne unglückliche Ehe oder Kinder die schlecht "geraten" sind oder alles zusammen?

    Können die den Urlaub trotz ihrer Nörgeleien genießen?

    Oder genießen die ihn NUR wenn es was zu meckern gibt?

    ODER haben die Zuhause so wenig zu sagen (im Job, bei dem Ehepartner), dass die im Urlaub, wo sie ja bezahlt haben und somit der KING sind, den großen Tyrann spielen müssen?

    Was auch immer der Grund sein mag, ich hoffe, ich werde nie so. Die Leute können einem echt leid tun...

  • Erzwolf
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1091035185000

    Warum regt ihr euch alle so auf? In dem genannten Beispiel waren doch 14 Leute zufrieden, nur einer hat gemeckert. Aber diese "eine" dient wieder mal als Beispiel dafür, dass alle Touris meckern und nicht lesen können etc. So eine Minderheit kann man doch getrost ignorieren.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1091049742000

    Hallo Ulf! Einerseits hast du Recht,das man die Minderheit ,die unberechtigterweise meckert,ignorieren sollte.Wir haben  ja hier anhand der Hotelbewertungen die Möglichkeit zu sehen was stimmt und was nicht.Aber was ist mit den Leuten,die holidaycheck gar nicht kennen?Oder kein Internet haben?Da hören die von so einem Nörgler: "Da kannst du nicht hinfahren,alles schlecht da.....usw." Und erzählen es wohl noch weiter ,obwohl sie gar nicht da waren. Das ist das Ärgernis,wenn auf so eine Weise Falsches über ein Hotel erzählt wird.

    Da war schon mal ein Beitrag(leider weiß ich nicht mehr wo ich ihn geschrieben hatte).Da hatte sich einer beschwert das das Hotel nicht behindertengerecht gebaut war.Ja,kein Wunder,es stand ja auch in keinem Katalog drin.Hat sich also vorher nicht informiert und meckert,da es ja Treppen gibt,die man benutzen muß...:crazy:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!