• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1323124073000

    ... come non detto!

    Edit (da edit im Augenblick schwiiiiierig ...):

    "Verfügbarkeit Angebot zum bestimmten Preis"! ;)

  • katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 917
    geschrieben 1323126674000

    @psipompos sagte:

    Hat HC ein Tool, wo wir als Endkunden den Buchungsstand der verschiedenen Destinationen für einen gewissen Zeitraum ablesen können?

    Psi

    @gastwirt sagte:

    Jede Airline z.B. zeigt dir bei jeder Preisabfrage den Anteil der freien Plätze auf der Website kleiner neun an.... :p

    Warum OT? Hier wurde doch nur versucht, mal davon abgesehen, dass es wahrscheinlich wenige für uns frei zugängliche absolute Buchungsstände gibt, ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen, was individuelle Flüge angeht, genauso wie andere hier erklärt haben, dass man über einen vorhandenen und auch gepflegten Buchungskalender bestimmte Buchungsstände individuell buchbarer Hotels, Pensionen oder FW feststellen kann.@vonschmeling sagte:

    Sofern im Buchungsportal sich etliche Angebote tummeln, bei denen ein :p zur Verfügbarkeit beschieden wird, ist der Anspruch, akute Auslastung wiederzugeben wohl absolute Zukunftsmusik - und das selbst bei einer gänzlich unfehlbaren IT!!

     Ja, sag ich doch, aber wahrscheinlich hätte ich hinter meinen Satz@katjaworld sagte:

    Den Buchungsstand kann ich also als Buchender ganz leicht daran erkennen, ob meine favourisierte Buchung beim Drücken des "Buchen-Buttons" noch zum Vertrag führt, also noch buchbar ist oder eben nicht mehr. :D

     noch 13 zwinkernde Smileys setzen müssen, damit mein Gedanke in Bezug auf die Eingangsfrage auch verstanden wird.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1323128617000

    @katjaworld

    a)

    Das "Nein, warum auch ..." im Vorwort hat für mich nicht zu der von dir beschriebenen Interpretation der Bemerkung geführt. Sollte ich Sarkasmus sehen, wo gar keiner ist?

    Wäre erstaunlich ... 

    b)

    Abgesehen von meiner eher geringen Affinität zu Emoticons:

    Ich hab dich insoweit wohl verstanden und bestätigt, nicht etwa widersprochen.

  • katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 917
    geschrieben 1323130375000

    Das Leben kann ja sooo schön sein...., nee mal im Ernst @psipompos vielleicht kannst du uns ja mal aufklären, was du speziell mit deiner Frage bezweckt hast, bevor hier alle noch ein Tänzchen miteinander machen und sich gegenseitig erklären müssen, wie sie was, wann gemeint haben und wozu,  was ich sehr schade finde, denn es dient letztendlich nicht dem Zweck, nämlich der annähernden Beantwortung deiner Frage, wenn sie denn detailliert genug gestellt worden wäre, bezogen auf den Nutzen der Beantwortung deiner Frage durch die User hier für dich oder jedermann.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1323131895000

    @curiosus sagte:

    ...nein gibt es nicht, die Glaskugel ist derzeit in der Werkstatt... ;)

    ... ganz gleich, welcher Motivation die Frage folgte, ist dies hier die Antwort.

    Insofern war die Frage ansich eindeutig gestellt und insofern ist die Antwort rasch und präzise gegeben worden:

    "Gibt es ein Tool?" - "Nein!"

    ;)

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1323155537000

    katjaworld, wie schon in der ersten Antwort geschrieben: Nein, gibt es nicht.

    Selbst wenn es so etwas für die von Dir nur berücksichtigten Pauschalreisen geben würde, so wären die daraus resultierenden Angaben schlicht falsch, da eben nicht sämtliche Buchungen und somit die Auslastung der Zielgebiete durch Pauschalreisende erfolgen. Von daher halte ich es eben mit der Glaskugel. ;)

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1323156317000

    Ja dann schreib ich

    gern auch noch was zu dem Thema:

    Natürlich kann es sowas überhaupt nicht geben.

    Reiseveranstalter können so lange mit ihrem Kontingent(auch davon gibt es diverse unterschiedliche Arten) arbeiten, bis das Hotel den stop-sale reinhaut. Also eine Meldung, die bei einigen Veranstaltern online gemacht werden kann, bei anderen eben per Mail oder Fax.

    Diesen Zeitpunkt kennen die Veranstalter aber nicht. Alle  Buchungen bis zu diesem Zeitpunkt werden noch an das Hotel übertragen.

    Und genau in diesen Zeitrahmen fallen dann auch die berühmten Überbuchungen, die - was wir hier immer wieder betont habe--fast ausnahmslos von den Hotels verursacht werden. Weil sie eben zu spät "stop sagen"

    Komplizierter wird die Geschichte wenn ein Hotel- wie manche großen Häuser - mit bis zu 30 Veranstaltern gleichzeitig arbeitet . Die haben ja alle auch ein Kontingent, egal ob fest oder frei...

    Ist noch etwas komplexer als ich das hier dargestellt habe- noch weniger verständlich  wäre sogar wenn wir das Thema Airlines-Kontingente noch einbauen würden, z.B. - aber für die Erklärung "warum nicht ein Tool ?" sicher ausreichend! ;)

    Und ein stop sale gilt immer für beide Teile: Individualbuchung wie auch Pauschalbuchung.

  • psipompos
    Dabei seit: 1290211200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1323189116000

    @(fast)alle

     

    erst mal ganz herzlichen Dank für eure Antworten. 

     

    Ich habe inzwischen gesehen, dass die Flughäfen die Auslastung auch in die Zukunft prognostizieren(siehe z.B. Arrecife http://www.aena-aeropuertos.es/csee/Satellite/Aeropuerto-Lanzarote/de/Page/1048607597321/); einiges kann ich daraus ja ableiten, zumindest bei den Flugzielen.

     

    Dann habe ich im Stern noch das hier gefunden: "... wie das Buchungsportal Holidaycheck.de in seinem aktuellen Urlaubspreis-Barometer (für 2012) ermittelt hat."

     

    Also die angepasste Frage: Wo finden wir diese feine Kristallkugel?

     

    Gracias

    psi

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1323189762000

    ...letzteres im blog und bei den Prognosen von Aena wäre ich sehr vorsichtig... :laughing: ;)

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7611
    geschrieben 1323189779000

    ....nur bis zu Ende lesen ! ;)

     

    Für sein Preisbarometer wertet Holidaycheck regelmäßig die Daten von mehr als 20 000 gebuchten Reisen aus. Von den aktuell erfassten Reisen hatten mehr als 60 Prozent 2012 als Abreisedatum.

    Quelle:stern.de

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!