• SwimmingPool
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1257255434000

    Hallo Leute,

     

    mich würde es interessieren, wie ihr im Ausland bzw. währendeiner Reise zahlt? Lieber bar oder doch mit der Karte?

    Ich selbst mache es nach wie vor sehr klassisch undtraditionell und nehme meistens viel Bargeld mit, zahle erst dann mit derKarte, wenn mir das Geld ausgeht.

    Lg,

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12816
    geschrieben 1257255871000

    Wenn mir das Geld ausgeht-- fahr ich wieder nach Hause :? :shock1:

    :laughing:  

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1257257588000

    Wenn die Kreditkarte glüht, und sie somit zu heiß zum Angreifen ist, dann zahl ich auch schon mal bar. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Pimbolibärchen
    Dabei seit: 1206489600000
    Beiträge: 1113
    gesperrt
    geschrieben 1257258074000

    Nehme Bargeld mit und die Karte :D

  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1257258689000

    Habe auch beides dabei, also Karte und Bargeld.

    Kommt auch darauf was ich bezahle und wie hoch der Betrag ist.

  • fischerman79
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 1945
    Zielexperte/in für: Teneriffa Nord
    geschrieben 1257264292000

    Wir zahlen auch am liebsten Bar.. da weiß man was man ausgegeben hat und erlebt keine Überraschungen was auf einmal (vielleicht ungerechtfertigt ) abgebucht wurde.

    Die Karte ist eigentlich nur für den Notfall, falls wir die "Bargeldreisekasse" zu sehr beansprucht haben..

    Gruss Kai

  • Baikal
    Dabei seit: 1135209600000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1257266141000

    Nach einer schlechten Erfahrung vor zwei Jahren wo mir (hier in Deutschland) 500 Euronen abgehoben wurden und ich das durch einen glücklichen Zufall fast sofort bemerkt habe wird nur noch bar bezahlt. Auch wenn ich das Geld wiederbekommen habe möchte ich den ganzen Ärger mit Kontosperrung usw. nicht mehr haben.

    Auf Reisen nehme ich allerdings immer die Karte mit, sie käme aber nur noch im äußersten Notfall zum Einsatz.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Wer auch versteht was er liest, ist ganz weit vorne.
  • rockerbraut
    Dabei seit: 1253232000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1257267153000

    @juanito sagte:

    Wenn mir das Geld ausgeht-- fahr ich wieder nach Hause :? :shock1:

    :laughing:  

     

    ...das ist eine sehr weise einstellung !

    ich nehme mein geplantes budget in bar mit - also euronen,

    die ich gleich ausgeben oder vor ort tauschen kann.

    eine kreditkarte habe ich in reserve, um z.b. unwiderstehliche

    stoffe oder schmuck zu kaufen.

    gruß rockerbraut
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1257268199000

    An der Bar zahle ich bar-

    im Kaufhaus um`s Eck zahl ich mit Scheck-

    wenn ich an der Kasse meine Frau erwarte-zücke ich die Karte! :laughing:

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5459
    geschrieben 1257268917000

    Das Bier in der Kneipe oder ein normales Abendessen in bar, der Rest ueberwiegend mit Karte. Wobei ich die ueblicherweise auch zum nachfuellen des Bargeldbestandes verwende.

    Wobei die Sicherheitschecks der Kartenfirmen gar nicht schlecht sind. Bei Betraegen die nicht in das uebliche Ausgabenschema passen gibt es, fast immer, einen Anruf von den Kreditkartenfirmen bevor die Rechnung kommt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!