• yumiyoshi
    Dabei seit: 1351209600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1351342575000

    wir wollen uns was gönnen und in der kalten jahreszeit zwei wochen verwöhnurlaub genießen. faul am strand herumliegen (so gut das geht mit unserer kleinen maus), uns von einem buffet zum nächsten durchessen, und sonst nicht viel. was sind unsere kriterien:

    - all inclusive mit einigermaßen feinem essen

    - sonne und mildes wetter

    - strand und meer (sollte nicht saukalt sein)

    - kleinkindertauglichkeit mit spielmöglichkeiten, kleinkinderpool und evtl sogar programm für ganz kleine, damit unsere kleine maus auch einmal ein, zwei stunden unter ihresgleichen genießen kann  ;-)

    gefunden habe ich bisher die üblichen verdächtigen: magic life und robinson (worin unterscheiden sich die? robinson kenn ich noch nicht) mit clubs an der südlichen mittelmeerküste, in ägypten und auf den kanaren. iberostar (kenn ich von mallorca) bietet was auf den kapverden an, aber mit € 3.600,- listenpreis sprengt das unser urlaubsbudget von € 3.000,- deutlich. exotische ziele wie die dominikanische kommen nicht in frage, so lang wollen wir einfach nicht fliegen.

    frage an die geschätzte community: was könnt ihr empfehlen und warum? welche vor- und nachteile haben die genannten destinationen? gibts noch andere möglichkeiten als einen cluburlaub wenn man all-incl. will? bzw. andere clubs, die ich (noch) nicht kenne? danke, dass ihr mir mit euren antworten langwieriges klicken durch viele, viele lange threads hier im forum erspart...

    :-)

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1351343151000

    @yumiyoshi

    herzlich willkommen im forum.

    wie alt ist denn deine kleine?

    natürlich gibt es hotelanlagen, die ai anbieten und nicht unbedingt clubhäuser sind.

    vielleicht solltest du dich auf der suche nach häusern orientieren, die für klein (-st)kinder geeignet sind.

    es gilt darauf zu achten, dass für kinder im alter deiner kleinen auch animation geboten wird. häufig ist das nämlich erst für kinder ab 3 jahren der fall. daher die frage nach dem alter deines kindes.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • yumiyoshi
    Dabei seit: 1351209600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1351373730000

    unsere tochter ist zwei jahre alt. also wirds wohl eher nix mit eigenen angeboten für sie. wobei das kein drama ist, eine hotelanlage ist abenteuerspielplatz genug für kinder in dem alter. uns ist vor allem wichtig:

    - für die entfernung wärmstmögliches und stabiles wetter (also österreichische frühlingstemperaturen)

    - ein haus, wo das kind herumwuseln kann, ohne dass es ein problem ist. ander kinder in ihrem alter wären natürlich super.

    - beheizter pool für die kleine wär auch wichtig, 22 grad meerestemperatur sind für mich ok, aber nicht für sie. und schon gar nicht wenn es heraußen nicht wirklich sommerlich ist.

    wie gesagt, ich weiß schon dass ich mir da einiges über die sufu zusammenklauben könnte, es ist halt wirklich zeitaufwändig in so einem großen forum, und persönliche tipps sind halt doch durch nix zu ersetzen.

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5891
    Verwarnt
    geschrieben 1351374736000

    Da ihr nicht so weit fliegen wollt bleiben m.E. nur die Kanaren.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1351374847000

    @yumiyoshi

    eine wirklich ernst gemeinte frage an dich, die ich keineswegs provokant oder böse meine:

    ist es denn weniger zeitintensiv, die nachfragen der user abzuwarten, ständig nachzuschauen, ob es schon antworten gibt, die entpsrechenden nachfragen zu beantworten und die evtl. geposteten tipps nachzurecherchieren?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1351375158000

    @frankenstephan

    und was ist mit den bereits vom to in die runde geschmissenen destinationen, wie ägypten und kap verden? ist doch in etwa die gleiche flugzeit.(na ja, für die kap verden muß man noch was drauf legen) ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5891
    Verwarnt
    geschrieben 1351379356000

    Kap Verden war ich noch nicht, Ägypten war ich einmal (Hotel war super!!! Aber der Rest...) aber nie wieder, daher keine Tipps meinerseits zu diesen Destinationen möglich!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1351402258000

    Robinson Esquinzo, Aldiana oder Magic Live auf Fuerteventura wäre doch genau richtig für yumiyoshi. Robinson Esquinszo ist insbeondere für Familien mit kleinen Kindern geeignet. Die individuellen Unterschiede dieser Clubs erkennt jeder für sich am besten auf deren Webseiten.

    Aber warum unbedingt all inclusive? Fuerteventura Princess, Iberostar Playa Gaviotas oder z.B. das Faro Jandia sind sehr gute 4-Sternehotels mit HP/VP. Natürlich gehen auch die übrigen Kanaren, die Türkei oder Ägypten.

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 594
    geschrieben 1351417439000

    Hallo yumiyoshi,

    Die Iberostar Hotels Playa Gaviotas Playa Gaviotas Park auf Fuerteventura sind reine AI Hotels und sehr gut für Familien geeignet. Preislich liegen sie einiges unter Robinson.

    Gruß aus Köln

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1351419163000

    ...und in Ägypten gibt es zahlreiche Anlagen, die AI bieten, gut sind und auch für Kleinkinder einiges bieten. Vor allem eben Strand und milde Temperaturen. Egal ob rund um Sharm el Sheikh, Hurghada, Makadi oder Soma Bay, usw. ... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!