• Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1270944129000

    Liebe Admins

     

    Wieso werden hier eigentlich Beiträge von mir herausgenommen..??????? :frowning:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1270944450000

    Mensch Bernd, du als alter Hase :kuesse: Das nennt man "aktive Administration" :p

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1270945738000

    @hulda

    Ein nettes Gespräch, bei dem man auch privates erzählt, ist ganz normal. Auch Neugier ist stinknormal. Aber Leute zu "überfallen", mit denen man noch keine drei Worte gewechselt, finde ich schon dreist.

  • Tinelinchen
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1271865048000

    Ich musste leider feststellen, dass gerade die Kleinigkeiten, wie mal einen Cafe trinken oder ein Eis essen gehen, so richtig in`s Geld gehen. Das ist eigentlich mit einer der Gründe, warum ich am liebsten AI buche. Faulheit kommt natürlich auch hinzu, Selbstversorgung wäre für mich kein Urlaub. Trotz AI gehn wir auch mal auswärts essen oder was trinken, schon der Atmosphäre wegen. Aber für ein Tässchen Kaffee und zwei Kugeln Eis und schlechten Service 10.-€ (!!!) p.P. hinzublättern, dafür fehlen mir einfach die Mittel...

    Tinelinchen
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1271916683000

    @alessandro sagte:

    Und warum buchst Du also AI-Hotels caribiangirl? Wei Du grosse Bunkers ähm sorry.. Anlage magst??? ;)

     

    Nein, ich mag keine Bettenburgen. Es gibt auch kleinere Anlagen.

    Wenn man Abends nicht mit den anderen netten Gästen Bingo spielt aber doch Kneipen und so besucht, warum bucht man so eine Anlage?

    Weil die Atmosphäre so angenehm ist?

    Weil man einfach in ein Reisebüro reingeht und Kataloge (evtl. auch in Internet ;) ) blättert?

    Weil man nicht weisst was "da draussen im Freien" gibt?

     

    Ganz einfach. weil man verglichen und festgestellt hat, dass man finanziell mit AI besser weg kommt. vorallem wenn die kinder dabei sind, aber auch nur als paar. man benötigt tagsüber keinen geldbeutel, kann quasi auch mal den platz verlassen, ohne immer irgendwelche wertsachen mitschleppen zu müssen.

    abends müssen wir raus aus der anlage, da wir weder 1 noch 3 wochen NUR im hotel verbringen. man will ja auch was sehen. animation ( bingo sowiso ) is uns schnuppe. das nachtleben außerhalb zählt. wir möchten einheimische kennenlernen und nicht mit landsleuten abends bingo spielen. das kann ich daheim. dazu muss ich keine 4 - 10 std im flieger sitzen

    Soll keine Provokation sein, bin nur neugierig...

    LG

    Ale

    hab deine frage eben durch zufall entdeckt ( lang ist es her, hehe )

     

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Kittlex
    Dabei seit: 1282608000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1282777687000

    Also, es kommt natürlich mal darauf an, in welcher Jahreszeit ich auf Urlaub fahre. Beim Skifahren wird ja man wohl kaum All inklusive buchen oder finden. Da reicht für mich ÜF ( Übernachtung mit Frühstück). Außerdem kommt es an wohin ich fliege/fahre und wohin. In Ägypten wird man es eher schwerer haben mit ÜF oder HP, besonders wenn man mitten in der Wüste ist und sonst nichts ;) . Außerdem, wenn man mit Kindern fliegt, die sehr gerne Rutschen und immer von 10-12 Uhr Stiegensteigen, da hat man zu Mittag schon mal Hunger und möchte essen und trinken. Außerdem, wenn man die Hauptstoßzeiten meidet, muss man sich nicht bei Warteschlangen anstellen. Außerdem- in unserem Hotel konnte man von 7-12 Uhr Frühstücken- da sollte doch was für jeden Geschmack was dabei sein. Außerdem finde ich es praktisch wenn man rund um die Uhr was essen und trinken kann, falls der kleine Hunger mal kommt, kann man ja kurz mal einen Snack zu sich nehmen. Trinken finde ich besonders toll, besonders wenn man wo Urlaub macht wo es am Tag schon mal heißer als 45 Grad Celsius werden kann. Also Ägypten oder Türkei oder vergleichbare heißen Länder. Außerdem weiß man nicht wie es mit der Hygiene und Sicherheitin den heimischen Restaurants bestellt ist. In Europa okay, aber in Ägypten? Also ich könnte mir einen Badeurlaub in Ägypten/Tunesien/Türkei/etc./etc. nicht vorstellen.

    Aber wie gesagt- jedem das seine.

  • Mr.Behro
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1282840500000

    Wenn's in den Süden geht auf jeden Fall AI, am besten UAI.

    08.03.14 - 15.03.14 AIDAstella 05.04.14 - 08.04.14 AIDAcara HANNOVER - ***Wir wohnen da, wo ihr Urlaub macht!***
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1282867627000

    @Tinelinchen sagte:

     Aber für ein Tässchen Kaffee und zwei Kugeln Eis und schlechten Service 10.-€ (!!!) p.P. hinzublättern, dafür fehlen mir einfach die Mittel...

    Das sind eher Ausnahmen (wo war das denn ?   :? ) aber ok, in einer AI Anlage bekommst du dies geschenkt. :question:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1282896146000

    Am liebsten ÜF! Ich möchte in meinem Urlaub gerne raus aus dem Hotel und was unternehmen. Ich möchte die einheimische Küche kennen lernen, das ist bei AI und HP meist nur sehr eingeschränkt möglich. Zudem gehe ich gerne in Restaurants zum Essen ich sehe es auch nicht als Stress an mir selbiges suchen zu "müssen" nein, es macht Spaß! Zudem kann ich so wählen an einem Abend Gourmet-Restaurant am anderen eine kleine Garküche. Mit AI/HP kann ich diese Vielfalt leider nicht genießen.

    Frühstück allerdings möchte ich gerne im Hotel haben, Morgens bin ich noch recht bequem und da genieße ich es nur vom Zimmer in den Speißesaal zu trotten.

    Zudem ist AI auch ein ökonomisches Problem, wie es in Punta Cana in der DomRep gut zu sehen ist. Es hat sich nur wenig touristische Infrastruktur um die Hotelanlagen gebildet. Die Einheimischen profitieren von den Touristen nur als Angestellte in den Hotels. Es ist ihnen kaum möglich durch selbsttändige Arbeit an den Touristen zu verdienen. Die Gäste bleiben in ihrem Luxusbunker machen höchstens organisierte Ausflüge. Ein Großteil des Geldes das mit dem Tourismus verdient wird geht an die großen Hotelkonzerne und bleibt nicht im Land, das ist schade!

    Selbstversorger im Urlaub käme für mich so gut wie gar nicht in Frage. Ich habe Urlaub ich will nicht Arbeiten, Putzen, Aufräumen und auch nicht Kochen müssen!

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1282897656000

    @Bernd / Papa X

    Geschenkt bekommst du bei AI auch nichts, zahlst allerdings auch keine Wucherpreise, wie an vielen Orten üblich. Das hat auch nichts mit kleinem oder großen Geldbeutel zu tun, ob sich jemand abziehen lässt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!