• taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1156179164000

    Hallo travellau,

    wenn ich das richtig gelesen habe, geht`s doch hier vordergründig um die individuelle "Lieblingsairline" - nicht so sehr um die (fehlende) Qualifikation des Fluggastes ;)

    < kann nicht über viel Flugerfahrung vergügen >

    Hier schreibt jeder über seine Prioritäten, worauf er Wert legt - und worauf nicht... ;)

    Travellau, Deine Asien-Erfahrungen in allen Ehren, aber es gibt noch viele viele andere Flugstrecken - by the way :D

    Auch Dir weiterhin viel Spaß in der Luft :D

    Taiger

    P.S. Hoffentlich wirst Du nicht allzu oft mit einem LH-Business Class Flug bestraft :D

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • Dennis_H._
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1156185055000

    @'JulieL.' sagte:

    @piscator

    Auch ich bin nicht in die Business hineingeboren und früher Eco geflogen.

    @Dennis_H._

    Air Berlin ist übrigens keine Linienfluggesellschaft

    Mit Air Berlin ist das meiner Meinung nach aber eh immer so eine Sache. Ich hatte mal einen Flug mit einer MD90 und nach der Landunf wurde dann verkündet, dass der Flieger nun ausrangiert wurde. Das hat man dem Flieger auch schon angesehen und gemerkt. Genauso ist der Sitzabstand teilweise mehr als eng und der Service hat oft viele Lücken.

    Air Berlin ist sehr wohl eine Linienfluggesellschaft, denn es werden nicht nur Charterflüge angeboten, sondern auch Flpge nach Wien, Helsinki, Rom, London etc.

    Die MD90 war von Nordic Leisure geleast, da Air Berlin nicht genug Flugzeuge zur Verfügung hatte und wurde NICHT ausrangiert, sondern fliegt wieder bei Nordic. Der Flieger ist max. 4 Wochen für Air Berlin geflogen.

    Nach 12 Air Berlin Flügen (Kurzstrecke, Mittelstrecke und lange Mittelstrecke) wurden wir noch nie entäuscht und können sagen, dass Air Berlin einen besseren Service als LTU und Lufthansa hat, und sogar noch etwas der Condor vorraus ist.

    Das beweisen ja auch die Teste von Capital und Stiftung Warentest, wo Air Berlin den ersten Platz belegte und kürzlich auch zum beten Billigflieger weltweit ausgezeichnet wurde.

  • Berija
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1157793245000

    1.Aeroflot

    2.Thaiair

    3.Bangkok Air

    4.Nok Air

    5.Iberia

    6.Luthansa

  • sabse24
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1157800769000

    Also wir sind schon mit vielen Airlines geflogen, aber mit Abstand die beste war die Singapore Airlines. Super Service, super Essen, viel Beinfreiheit. Außerdem hatte jeder Sitz einen eigenen Bildschirm mit viel Unterhaltungsprogramm. Ja und der Preis hat auch gestimmt. ;)

  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1157800816000

    @'Dennis_H._' sagte:

    Air Berlin ist sehr wohl eine Linienfluggesellschaft, denn es werden nicht nur Charterflüge angeboten, sondern auch Flpge nach Wien, Helsinki, Rom, London etc.

    Air Berlin bezeichnet sich im Firmenprofil als "Ferienfluggesellschaft"

    Vielleicht wollen Sie ja durch Werbung und Co. von der Bezeichnung wieder weg, keine Ahnung. Wobei sie seit 1997 in der IATA sind. Sollte dann wohl offiziell eine Linienfluggesellschaft sein.

    4 8 15 16 23 42
  • Dennis_H._
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1157801262000

    Auch im Firmenprofil bezeichnet sich Air Berlin als Linienfluggesellschaft:

    Air Berlin ist seit 1997 Mitglied der IATA (International Air Transport Association) und damit eine Linienfluggesellschaft. Buchungen sind seitdem über alle gängigen internationalen Systeme möglich - und damit auch Umsteigeverbindungen im Rahmen des Interlining zu anderen Linienfluggesellschaften.

    Aber du hast Recht, Air Berlin ist gleichermaßen auch Ferienfluggesellschaft!

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1157843420000

    @'JulieL.' sagte:

    Was sind so eure Erfahrungen, was ist eure liebste Linienflugairline?

    Thaiairways.

    Man merkt schon den größeren Sitzplatzabstand ,z.B. gegenüber LTU.

  • exodos
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 451
    geschrieben 1157847022000

    Meine Lieblings Fluggesellschaft ist natürlich die Singapore Airlines. Top Service, super Boardprogramm und einfach ein wundervolles Gefühl zu fliegen. Getränke und paar kleinigkeiten zu essen nonstop :D

  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1157878754000

    So hat halt jede(r) seine eigene Lieblings-Fluggesellschaft und setzt eigene Prioritäten.

    Und das ist gut so.

    Es lebe die Vielfalt.

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2932
    geschrieben 1157888628000

    Eine richtige Lieblings-Liniengesellschaft haben wir eigentlich nicht.

    Was bei der einen gut ist- ist bei der anderen Mist und wieder retoure. Eigentlich gleicht sich bei den Flügen immer wieder alles aus.

    Air France hatten wir ein paar Mal: bei einer Reise wars ein prima Hinflug nach Kanada, alles bestens.

    Auf dem Rückflug hatten wir nur Pech! Also 50:50.

    Dto. mit British Airways.

    Cathay Pacific diesen Januar war sehr gut- aber ich habe noch keine andere asiatische Airline zum Vergleichen. Würde gerne mal Singapore Airline testen.

    Wardair sind wir immer sehr gerne nach Kanada geflogen (gibts leider schon lange nicht mehr) Hatten immer einen Super-Service!

    Air Transat (ist aber glaub ich ein Charterflieger?) hält ganz gut mit, hat aber wenig Beinfreiheit in ECO.

    Und so wie die Threaderöffnerin konnten wir noch nicht hier und da Business fliegen, um den Unterschied zu testen.

    Gulf Air war mal echt gut; wie es jetzt aussieht- keine Ahnung!

    Lufthansa: steht im November an- seit vielen Jahren mal wieder!

    Bin mal gespannt!

    Delta diesen Sommer: war okay. Nicht mehr und nicht weniger.

    Air Canada auch im Sommer: guter Schnitt!

    Für Australien in 2008 haben wir für uns neue in Planung (Qantas(Singapore/Emirates/Virgin Atlantic) ; dann weiß ich mehr! ;) :D

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018: NCL, Cunard***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!