• Biene1981
    Dabei seit: 1181433600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1181739805000

    hey also auf dem Hinflug kann mich eigentlich nix nerven!! :D

    Aber was ich total schlimm finde wenn irgedeiner meint er müsste die lehne so weit zurück machen das ich keinen Platz mehr habe (was bei einer größe von 1,76 m und den Sitz abständen nicht schwer ist) und sich dann auch noch beschwert das ich an den sitz komme!!!!! :shock1:

  • tiffy1712
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 238
    gesperrt
    geschrieben 1181742657000

    bohhhhh, hier ist ja schon fast alles aufgezählt worden was nerven kann, und ich schließ mich gerne, besonders bei den *kaum ist der bock in der luft muss man pinkeln*, oder den *individualrückenlehnenverstellern*, oder den klatschern an!!!!

    das die babys oder kleinstkinder quaken bei start und landung ist finde ich normal.........

    noch garnicht so eingehend behandelt worden sind die sich überall vordrängelnden rentner...............

    nix gegen rentner, nicht falsch verstehn, aber muss ich mich beim einschecken vordrängeln, muss ich am kofferband der erste sein, muss ich dem busfahrer als erstes zusabbeln!!

    manchmal wundere ich mich über das selbstbewustsein und fehlverhalten.................

    guuuuuuuuuut sie haben deutschland aufgebaut:-))

    und muss man dem mädel beim einschecken von seiner kriegsverletzung, die man in den letzten tagen vor stalingrad bekommen hat, erzählen?????????????

    wenn sich jeder nur ein kleines bischen zurücknimmt, dann könnte es entspannter zugehn.........

    in diesem sinne

    vera

    tu-pf@t-online.de
  • mabicha
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1181745252000

    Hallo,

    ich hasse es das man 2 Stunden im voraus am Flughafen sein muss,denn man freut sich nur auf den Urlaub und dann steigt man endlich ein und hinter dir sitzen Kinder die dich nur im ruecken tretten!!!

    Ich habe zwar selber eine Tochter aber die haben wir das benehmen schon beigebracht!

    gruss Mabicha

  • Jesla
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1181752162000

    Hallo zusammen,

    ich find's erst mal total gut, schon so früh am Flughafen zu sein, denn dann kann man noch rumlaufen und diese meiner Meinung nach einmalige Atmosphäre miterleben.

    Was mich nervt ist, dass am Gepäckband mehröpfige Familien immer ALLE ganz vorne stehen müssen und keinen Platz für andere machen, die auch noch auf ihre Koffer warten. Generell dieses "Erster-sein-müssen" ist etwas nervig, die Leute warten dann ja eh im Bus auf die, die sie "abgehängt" haben, ist alos eh schwachsinnig.

    Generell gibt's aber nichts, was so nervig ist, dass es mir den Urlaub verderben könnte und wahrscheinlich machen wir auch alle irgendwas, was wiederum andere nervt. Also alles nicht so schlimm! :D

  • dillen
    Dabei seit: 1155340800000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1181762339000

    Passagiere die sich auf Plätze setzen für die sie keine Bordkarten haben. Wir hatten mal ein älteres Paar, die sassen auf unseren Plätzen. Angesprochen, Antwort: ob wir uns nicht in die Reihe davor mit 2 freien Plätzen setzen können, hier hätten sie mehr Platz :shock1:

    Naja, son Pech das wir noch unseren Sohn hinter uns versteckt hatten. Und als dann vor lauter Stau eine Stewardess sich dazugesellte und sich die Karten zeigen liess, bequemten sich die beiden tatsächlich mal mit aufstehen...

    Wie dreist kann man sein, glauben die wirklich, dass wenn ich das Glück hätte das neben mir ein Platz frei ist, den mal so eben auf doof dann hergebe??? Ich verstehs nicht :|

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1181797776000

    @'Jesla' sagte:

    Was mich nervt ist, dass am Gepäckband mehröpfige Familien immer ALLE ganz vorne stehen müssen und keinen Platz für andere machen, die auch noch auf ihre Koffer warten.

    das muss ich ergänzend zu meiner Liste noch dazuschreiben. :bravo:

    1)Sitzlehne runterklappen

    2)Kofferband mit gesamter Familie blockieren

    3)Luftlöcher

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • timokai
    Dabei seit: 1148515200000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1181832692000

    Hallo zusammen,

    ich ärgere mich darüber,wenn man uns, 2 Erwachsene+ 2 Kinder beim check-in auseinander setzt,obwohl wir super früh einchecken.Vor 2 Jahren sollte mein 5 jährige Sohn 22 Reihen hinter uns sitzen und unser 7 jährige 2 Reihen hinter uns überm Gang (laut Bordkarten)

    mal einen Fensterplatz bekommen .Das sind ja schon 2 Wünsche,na ob das klappt. ;)

    Ansonsten fliegen wir alle 4 total gerne,und lieben schon alleine die Atmosphäre auf dem Flughafen.

    Auch beim Flug selber hatten wir noch nie irgendwelche unangenehmen Zwischenfälle,Luftlöcher..heruntergeklappte Sitzlehnen.. und auch meine Kinder sind noch nicht unangenehm aufgefallen.Da würden wir auch ganz schnell eingreifen,wenn sie anderen Mitreisenden auf den Keks gehen würden.Ich selber finde nämlich Eltern ,die meinen ihre Kinder konnen im Flugzeug rumturnen wie sie wollen,auch anstrengend.Klar, man muss schon ein bißchen die Zeit überbrücken,aber dank Bücher,Bordprogramm und Malbüchern ist das für uns kein Problem. ;)

    Berge sind eine Erfindung um die Überraschung auf den Strand spannender zu gestalten!
  • timokai
    Dabei seit: 1148515200000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1181832934000

    Hallo zusammen,

    ich ärgere mich darüber,wenn man uns, 2 Erwachsene+ 2 Kinder beim check-in auseinander setzt,obwohl wir super früh einchecken.Vor 2 Jahren sollte mein 5 jährige Sohn 22 Reihen hinter uns sitzen und unser 7 jährige 2 Reihen hinter uns überm Gang (laut Bordkarten)

    Ansonsten fliegen wir alle 4 total gerne,und lieben schon alleine die Atmosphäre auf dem Flughafen.

    Auch beim Flug selber hatten wir noch nie irgendwelche unangenehmen Zwischenfälle,Luftlöcher..heruntergeklappte Sitzlehnen.. und auch meine Kinder sind noch nicht unangenehm aufgefallen.Da würden wir auch ganz schnell eingreifen,wenn sie anderen Mitreisenden auf den Keks gehen würden.Ich selber finde nämlich Eltern ,die meinen ihre Kinder konnen im Flugzeug rumturnen wie sie wollen,auch anstrengend.Klar, man muss schon ein bißchen die Zeit überbrücken,aber dank Bücher,Bordprogramm und Malbüchern ist das für uns kein Problem. ;)

    Berge sind eine Erfindung um die Überraschung auf den Strand spannender zu gestalten!
  • GabiN
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1181846281000

    Hallo ! was auch besonders nervt ist vor dem Einsteigen wenn der Aufruf kommt " so bitte erst die Gäste der Reihen x- y und alle springen auf und rennen los !! ne echt..

    Was mich stutzig macht wie ist das denn nun mit dem Rückenlehnen zurückklappen ?? Sollte man das nicht tun ??

    Also ehrlich gesagt war ich beim letzten mal ziemlich genervt als der Typ hinter mir losmaulte ich soll das ding wieder hochklappen

    (obwohl es nur ein kleines Stück war) .Wozu sind denn die klappbaren Sitze da ??? ist das verboten ??? gut dass man dem Hintermann während des Essens oder so (oder wenn dieser besonders füllig oder riesig ist den Sitz in den Bauch rammt ist doch

    selbstverständlich

    LG

  • SvenjaR
    Dabei seit: 1179792000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1181892662000

    Hallo,

    was mich besonders Nervt, sind Leute die sich über andere beschweren aber selber kein Stück besser sind!

    Wenn Kinder im Flugzeug sind, und etwas lauter werden oder nicht still sitzen können, da habe ich noch verständiss für. Bei längeren Flügen ist es garnicht so einfach ruhig sitzen zu bleiben! Da haben viele Erwachsene schon Probleme mit!!!

    Drengelnde Leute am Flughafen sind die Hölle, ich könnte durchdrehen wenn man zur seite geschubst wird oder den kofferwagen in die Hacken und wenn man dann was sagt wird noch gemeckert!!

    zu sowas kann ich nur sagen, immer mit der ruhe,der Flieger Startet erst wenn alle Sitzen!!

    LG Svenja

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!