• Bundesstrasse73
    Dabei seit: 1404000000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1478618315000

    Bitte Eure Meinung und Erfahrung dazu:

    Auf einem kürzeren, europäischen Flug (1 Std. 15 Min., Gesellschaft tut nichts zur Sache) gab es mit einem Mitreisenden in der 3-er Sitzreihe einen Konflikt über die Frage, ob die Sichtblende am Fenster bei normalem Tageslicht (keine Blendung) zumindest bei Start und Landung oben sein muß. Ich kannte das so auch als Vorschrift. Außerdem wollte ich die Aussicht auf die Alpen haben.

    Die mitreisende Person, die am Fenster saß behauptete jedoch, daß sie alleine darüber entscheiden könne, wann und wie lange die Sichtblende geschlossen sei. Und zwar wollte sie die vom ersten bis zum letzten Moment zu haben, damit sie schlafen könne.

    Das Bordpersonal haben wir nicht damit behelligt.

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1478621565000

    bei start und landung müssen die blenden oben, also geöffnet sein. da hat der am fensterplatz sitzende keinen einfluss drauf.

    zu allen anderen zeiten sollte es selbstverständlich sein, dass allein ER/SIE entscheiden kann, ob die blende auf oder zu ist.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1478625594000

    Im Gegensatz zu anderen Maßnahmen wie das Anschnallen, Hochklappen der Tischchen und das Abdunkeln der Kabinenbeleuchtung ist das keine allgemein verbindliche Vorschrift, sehr viele Fluggesellschaften setzen das aber intern so fest. Den Anweisungen des Kabinenpersonals ist sowieso Folge zu leisten, und zwar netterweise ohne Diskussion. ;)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • DOMREPBOCACHICA
    Dabei seit: 1402790400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1478628235000

    Bei Start und Landung muß die Sichtblende offen sein, das ist eine Sicherheitsvorschrift. Hatte mal eine Flugbegleiterin danach gefragt. Diese sagte , weil man was sehen muß. Auf welcher Seite kann man den Notausstieg machen, z. b. wen ein Triebwerk brennt. Wenn alle Sichtblenden runter wären, würde man dieses nicht sehen.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1478628633000

    wen ein Triebwerk brennt

      :shock1:

    Ist natürlich beruhigend, wenn auch ein Passagier sieht, wenn und dass ein Triebwerk brennt und er die Flugbegleiterin darauf aufmerksam machen kann.

    :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1478634669000

    Wen das Triebwerk brennt merkt der Betroffene idealer Weise selbst ...

    Die offenen Blenden bei Start und Landung sind ISARPs, auf die keine IOSA zertifizierte Airline verzichtet.

    Derer Sinn ist absolut selbsterklärend ...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1478636782000

    cjmddorf:

    zu allen anderen zeiten sollte es selbstverständlich sein, dass allein ER/SIE entscheiden kann, ob die blende auf oder zu ist.

    Nope. Selbstverständlich entscheidet das im Zweifel die Cabin Crew und nicht etwa der Fensterplatzsitzinhaber.

  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1478642273000

    vonschmeling:

    Nope. Selbstverständlich entscheidet das im Zweifel die Cabin Crew und nicht etwa der Fensterplatzsitzinhaber.

    D.h. bei Unstimmigkeiten mit dem Ferstersitznachbarn sollte man die Cabin Crew ansprechen? (Während des Fluges - nicht bei Start/Landung)!

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1478645999000

    wenn ich also am fenster sitze, kann ich, während eines ganz normalen flugs, die blende nicht schliessen, wann es mir passt ?

    kann ich mir kaum vorstellen.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1478652354000

    Während eines kürzeren innereuropäischen Flugs kannst du natürlich die Blende schliessen oder öffnen wie dir gerade zumute ist.

    PS.

    Ein wenig anders ist es während längeren Intercontinentalstrecken bei Tageslicht, dann bitten die FB nach dem Service nachdrücklich darum die Blende zu schliessen um andere Passagiere nicht beim Schlafen zu stören - was hier allerdings völlig off topic ist.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!