• MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1204642649000

    es gibt auch vegane Burger, aber den hat T-H (so wie ich ihn einschätze) sicher nicht gemeint. ;)

    Ich weiß von einer Bekannten, die ist Veganerin und die hat bei der LTU auf einem Langstreckenflug gefüllte Weinblätter als veganes Menü bekommen. Bei den Snacks gibts auf den meisten Fluglinien sogar Tartex ... das mag ich auch gerne ;)

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1204644332000

    Ach ein halbes ******* auf Toast geht dann wohl nicht? :frowning:

    Sorry mit diesen Essens "Absonderlichkeiten" bin ich nicht so vertraut......mein Grundsatz ist nur:

    "Wat de Bur nit kennt dat fret hi nit!" :p

    Dürfen Veganer denn überhaupt so weit fliegen?

    Wird man das freiwillig? Warum?

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1204645710000

    ich glaub auch das das schwierig werden kann mit dem Essen ...

    Bei vegan darf ja auch nichts dabei sein was vom Tier stammt :frowning:

    Und obs in der Dom Rep Tartex gibt ist eine andere Frage. man müßte da beispielsweise nur Gemüse essen und Brot und sich ggf. seine Pasteten etc. fürs Frühstück mitnehmen.

    Aber das wär mal `ne Idee für einen neuen Fred .. "Besondere Essgewohnheiten im Urlaub" ... da gibts ja viele ... koscher, vegan, vegetarisch, laktosefrei etc....

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1204645734000

    ...das ist eine andere Frage, Thorben.

    Hier geht es nicht um die Frage was, wie weit und warum, sondern einfach nur darum, ob es veganes Essen im Flugzeug gibt... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!