• ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1242851334000

    Hmmmm, ist mir bis jetzt so noch nicht begegnet, muss ich dann halt nochmals etwas genauer anschauen, obwohl ich schon jetzt vieeeeel nachgeschaut habe. Checkmytrip und Angabe der Terminals ist schon klar, aber nochmals danke für den Hinweis. Leider ist dies aber bei meinem Flug ganz genau nicht so. Angegeben sind bei Checkmytrip nur der Abflug- und Ankunftsflughafen nicht aber wie es beim Transitflughafen aussieht. Also ich muss in Zürich wechseln (habe wie üblich nicht viel Zeit, ist aber nur ein Europaflug) und der Plan/Übersicht die ich gefunden habe, ohje, damit findet keine Maus einen Weg. So wird mir halt wieder mal nichts anderes übrig bleiben als der Meute hinterherzulaufen und immer mal wieder an die Decke zu gucken wo Transit steht ;) .

    LG Ginus

    Oder hättest du noch einen besseren Tip

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • macqueline
    Dabei seit: 1242691200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1243003801000

    @Lilian1507 sagte:

    Hallo Macqueline,

    ich denke, hier ist es wirklich schwer, Dir einen Rat zu geben. Bei separat gebuchten Flügen liegt eben das Risiko auf Deiner Seite, wenn Du den Anschlussflug verpasst. Schiphol gehört für mich zwar zu den übersichtlichsten Großflughäfen, die ich kenne, aber es kann ja auch sein, dass Deine Maschine aus Luxemburg Verspätung hat - und dann wird es nachher doch eng.

    Um auf der sicheren Seite zu sein, kannst Du eine Versicherung für den Fall abschließen, dass Du den Anschlussflug nicht bekommst. Leider kann ich Dir dazu keine weiteren Angaben machen, da ich das selbst noch nicht ausprobiert habe. Aber dazu können andere User hier im Forum sicher nützliche Tipps geben.

    Dank einem anderen User habe ich die Versicherung gefunden, das ist ja wirklich sehr preiswert und wird sich sicherlich lohnen. Hoffentlich zahlen die auch, wenn es sich um Einzelflüge handelt und es keine durchgehende Buchung gibt.

  • macqueline
    Dabei seit: 1242691200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1243004164000

    @bernhard707 sagte:

    macqueline

    Rufe doch einfach mal bei KLM in Luxemburg an, dann weisst Du es sicher.

    Mein Anruf bei KLM ergab, dass sie das Gepäck nicht durchchecken werden. Anruf bei USAirways in Amsterdam resultierte in einer sehr freundlichen Dame, die mir eine Buchung durchgehend von Luxemburg - Amsterdam - USA herausgesucht hat, dabei würde dann das Gepäck auch durchgecheckt werden, aber leider ist das mehrere hundert Euro teurer, und als Rentnerin gebe ich ungern mehr Geld aus als nötig.

  • macqueline
    Dabei seit: 1242691200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1243004436000

    @curiosus sagte:

    ...bei checkmytrip kannst Du sehen an welchem Terminal die Maschine ankommt/abfliegt, damit kann man dann im Lageplan sehen, wo es lang geht. Bei anderen Flughäfen gibt es bereits entsprechende tools, in denen man die Ankunfts- und Abflugsgates einsehen kann und die "Transferroute" incl. der Zeit angegeben wird, siehe z.B. CDG... ;)

    Leider kann ich bei checkmytrip nicht herausfinden, wo die Flüge ankommen bzw. abgehen, denn ich habe noch nicht gebucht, komme also gar nicht ins System hinein.

    Als vorsichtiger älterer Mensch recherchiere ich vor dem Buchen, denn Umbuchen geht hinterher nicht mehr.

    Danke jedenfalls für den Tip, ich habe mir die Seite gemerkt und werde nach meiner Buchung daraufgehen.

  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1243007092000

    Ich verstehe dann nur nicht, wenn du bei der Buchung Hilfe benötigst und dir unsicher bist - was nicht schlimm ist - warum du dich nicht im Reisebüro beraten lässt? :frowning:

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1243010166000

    ginus, Du kannst die Terminals auch direkt auf der homepage vom Flughafen Zürich herausbekommen. So weißt Du im Vorfeld wo Du voraussichtlich ankommst und weiter fliegst. Mit diesen Informationen ist es dann ein leichtes sich mit Hilfe der Übersichtspläne zu orientieren. Wenn Du nähere Informationen brauchst, kannst Du mir gerne eine PN schicken. ;)

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1243015835000

    @curiosus

    Vielen Dank für den Tipp mit der Versicherung; witzigerweise handelt es sich um ein Unternehmen des Konzerns für den ich auch arbeite - die sind noch neu ims Verbund.

    Ich habe das Ticketsafe Basispaket für sagenhafte 10 EUR (für zwei Personen) gebucht. Ich fliege auf der Heimreise von Salvador de Bahia mit Gol nach Rio, habe dann 3 Stunden Aufenthalt und anschließend mit Iberia weiter nach Europa. Die 3 Stunden haben mir ein wenig Magenschmerzen bereitet, aber jetzt kann ich dem ganzen entspannt entgegen sehen. Voraussetzung, daß die Versicherung im Falle eines verpassten Fliegers eintritt, sind eine Mindestumsteigezeit von 2 Stunden.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • macqueline
    Dabei seit: 1242691200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1243077640000

    @curiosus sagte:

    ...bei getrennt gebuchten Flügen würde ich auf alle Fälle die von Lilian angemerkte Versicherung abschließen, die habe ich ebenfalls für meine Einzelflüge.

    Das Gepäck kann durchgeroutet werden, auch über andere Flugesellschaften, und in AMS ist das Umsteigen wirklich einfach, da alles sehr gut ausgeschildert ist. Zudem kannst Du schon im Vorfeld Dir ansehen, wo Du ankommst und wo Du wieder abfliegst... ;)

    Die Versiherung werde ich auf jeden Fall nehmen, ist ja wirklich sehr preiswert, wenn man nur den Umsteige-Schutz nimmt, denn die Stornierung ist bei vielen Kreditkarten kostenlos enthalten.

    Wie erreiche ich nun, das Gepäck bei zwei Einzelflügen durchzurouten? Wer ist da anzusprechen?

    Wenn das geklärt ist, steht einer schönen Reise nichts mehr im Weg.

    Übrigens, ich hab noch nie ein Forum benutzt, wo so prompt reagiert wurde wie hier. Vielen Dank allen Usern, die gepostet haben!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1243079037000

    ...Ansprechpartner ist immer die erste Fluggesellschaft, also die es Zubringerfluges. Diese kann auch ohne "Bündnis" das Gepäck bis zum Zielflughafen durchrouten, da die weitere Abwicklung ja vom Transferflughafen erfolgt. Oft ist es aber eine Frage der "Haftung" weswegen einige Gesellschaften dieses nicht tuen, denn was passiert wohl, wenn das Gepäck dann nicht mitkommt... ;)

  • macqueline
    Dabei seit: 1242691200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1243103867000

    @curiosus sagte:

    ...Ansprechpartner ist immer die erste Fluggesellschaft, also die es Zubringerfluges. Diese kann auch ohne "Bündnis" das Gepäck bis zum Zielflughafen durchrouten, da die weitere Abwicklung ja vom Transferflughafen erfolgt. Oft ist es aber eine Frage der "Haftung" weswegen einige Gesellschaften dieses nicht tuen, denn was passiert wohl, wenn das Gepäck dann nicht mitkommt... ;)

    Tja, dieses Risiko bleibt dann bei mir. Da ich schon am nächsten Tag mit dem Auto weiterreise, werde ich also das Gepäck selbst abholen und zum Weiterflug bringen. Denn bis zum nähsten Tag möhte ich nicht aufs Gepäck warten.

    Ein bißchen "Zittern", ob alles klappt, ist gut für die Durchblutung des Hirns!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!