• sandy
    Dabei seit: 1052438400000
    Beiträge: 624
    geschrieben 1169653132000

    @'holzwurm' sagte:

    In der Regel 2 mal 32 kg.

    Schau aber bitte nochmal auf der Internetseite der Airline nach mit welcher Du fliegst. Die können nämlich auch andere Bestimmungen haben.

    Gruß

    holzwurm

    Bitte aufpassen: es wurde zwar (glaube ich) in einem Folgebeitrag berichtigt, aber m.W. sind bei allen FLuegen in die USA nur 2 x 23 kg (2-piece concept) erlaubt. Bei Lufthansa geht auch bis zu 32 kg gegen Aufpreis von EUR 40,-- pro Gepaeckstueck das dann eben bis zu diesen 32 kg wiegen darf. Ob das bei allen Airlines so gehandhabt wird, weiss ich nicht.

    Sandy

    PS: Ich habe bei LH auf der website gelesen, dass man ein 3. Gepaeckstueck gegen einen Aufpreis von EUR 110,-- einchecken kann. Hat da jemand schon Erfahrung damit gemacht? Vorallem auf dem Rueckflug aus USA ;) ?

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1169653660000

    Es wurde nicht berichtigt, sondern mit Beispielen sogar bestätigt, deren Daten von heute vormittag stammten.

    Genauere Infos immer bei der entsprechenden Airline anfragen, da immer wieder Änderungen eintreten können.

    Gruß

    holzwurm

  • sandy
    Dabei seit: 1052438400000
    Beiträge: 624
    geschrieben 1169674931000

    Hallo Holzwurm,

    Bin bei LiNd@s Frage von einem Linienflug ausgegangen in Eco, weil ich das fuer das gaengiste hielt. Sorry falls ich das falsch verstanden habe. :|

    USA-Fluege (Linie) in Eco 2x32 kg Freigepaeck? Kannst du mir mal die Airlines nennen, die das noch anbieten? War der Meinung, dass fuer so ziemlich alle die herabgesetzten Grenzen in Eco gelten. Waere eine interessante Sache.

    DAnke schon mal,

    Sandy

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169676181000

    Bei KLM, AF und CO gelten für Statuskunden höhere Freigrenzen....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1169676732000

    Hallo Sandy,

    auch in der Linie gilt bei der LH in der Holzklasse 2 mal 23 kg.

    Fliegst Du aber z. B. mit der LH First oder Buiseness Class dann gilt wieder 2 mal 32 kg.

    Von dem her muß man immer schauen mit welcher Klasse man fliegt und wie schon geschrieben können die Airlines es unterschiedlich handhaben.

    lg

    Karl-Heinz

  • sandy
    Dabei seit: 1052438400000
    Beiträge: 624
    geschrieben 1169676941000

    @'holzwurm' sagte:

    Hallo Sandy,

    auch in der Linie gilt bei der LH in der Holzklasse 2 mal 23 kg.

    Fliegst Du aber z. B. mit der LH First oder Buiseness Class dann gilt wieder 2 mal 32 kg.

    Von dem her muß man immer schauen mit welcher Klasse man fliegt und wie schon geschrieben können die Airlines es unterschiedlich handhaben.

    lg

    Karl-Heinz

    Das und auch das was Thorben-Hendrik schreibt, war mir klar.

    Hatte wohl irgendwo weiter oben etwas falsch verstanden.

    Sorry. :? Schaem.

    Sandy

  • Berija
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1169709547000

    Hatte bei meinen Aeroflot flügen bisher immer 30 kg Freigepäck. und selbst die habe wir beim letzen mal gebrochen. Außer die Frage ob das wirklich alles zu uns gehört ist nichts passiert. :D

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1975
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1169717435000

    Für Statuskunden und Kunden der First- und Businessclass gelten immer höhere Freigepäckgrenzen, aber das hilft hier wahrscheinlich niemanden weiter.

  • Travellau
    Dabei seit: 1120435200000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1169744587000

    Hallo, also wenn ich hier die ganzen Beiträge lese, überlege was ich wohl falsch mache, dass ich mit meinem Gepäck immer hinkomme. :? Reise nicht mit Rucksack, sondern mit einem Koffer und dem Koffer meiner Frau, den ich normalerweise auch schleppen muss. Da versuch ich doch, wenn es irgendwie möglich ist, die Gewichtsgrenze nach unten zu verschieben, denn ich bin doch der Packesel. Mir reicht es ja schon, wenn ich die Koffer in den Zug heben muss. Dann stehen sie im Gang rum, weil ich sie nicht in so ein Gepäckfach heben kann (bin zu klein und kein Bodybuilder) und dann z. B. am Düsseldorfer Hbf wieder aussteigen muss, die Koffer hinter mir herziehe zum Aufzug, zum nächsten Gleis. Wähle schon immer einen Zug, der ins Flughafen Terminal reinfährt, damit ich nicht noch mit dieser Hängebahn fahren muss und wieder die schweren Koffer an der Hand habe. Und fällt dann noch irgendeine Rolltreppe aus, kann ich das Gepäck auch noch die Treppe runtertragen. In FRA siehts dann noch schlimmer aus, wenn ich zum Terminal 2 muss über die ganzen Rolltreppen mit dem Trolley auf den ich die Koffer geladen habe. Und wenn ich bis dahin nicht urlaubsreif war, so bin ich es nach dem Schleppen auf alle Fälle. :-) Gibts noch mehr, die so fühlen wie ich ;)

    Gruss Travellau

    Penang und Singapur im März/April 2016;Thailand und Indien Juli/August 2016
  • Berija
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1169758796000

    @Travellau. Beim Hinflug nach BKK sind meine Koffer eigentlich immer so gut wie leer.Aber dann beim Rückflug...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!