• Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1126362526000

    Beitrag von 3034ever - Hier eingefügt

    Hallo zusammen, ich bin ja nicht kleinlich, aber mit Tunis-Air würde ich in meinem ganzen Leben nit mehr fliegen.

    Sowas hab ich noch nicht erlebt. Personal, dass die deutsche Sprache nicht beherrscht, obwohl es gängige Flieger zwischen Deutschland und Tunesien sind. Sitze, die so eng und durchgesessen sind, dass man denkt, diese sind vom Sperrmüll. Dreck, überall Dreck, wo man nur hinguckt. Ich konnte nichtmals aus dem Fenster gucken, weil das richtig schmierige Fenster waren. Ausserdem hat das Flugzeug selber merkwürdige Geräusche gemacht. Und vom Essen rede ich erst gar nicht, aber da kann man ja drüber hinwegsehen. Ich bin mehr ehrlich gesagt auch nicht so sicher, ob diese Maschinen regelmäßig gewartet werden. Ich leg lieber EUR 100,00 drauf und flieg sicher als mit so einer Never-Come-Back-Airline.

  • muffy
    Dabei seit: 1110240000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1126543575000

    Hallo,

    wir sind vom 29.08.-05.09.05 mit TunisAir in Djerba gewesen. Flug war mit A320 von Saarbrücken. Flugzeug machte äusserlich einen guten Eindruck, die Inneneinrichtung war allerdings abgenutzt. Sitzbezüge waren teilweise zerrissen. Rückenlehnen liesen sich nicht feststellen.  Es gab kein Unterhaltungsprogramm oder Zeitschriften an Bord. Das Essen war bei beiden Flügen ok. Beim Hinflug wurden 2x Getränke ausgegeben. Beim Rückflug hatten wir eine Zwischenlandung in Nürnberg. Auch hier 2x Getränke von Djerba bis Nürnberg und dann nochmal Getränke zwischen Nürnberg und Saarbrücken. Auf dem Hinflug konnte keiner der Flugbegleiter Deutsch, auf dem Rückflug einer. Die Flugbegleiter waren freundlich.

    Bedenken hätte ich auch in Zukunft keine mit TunisAir zu fliegen. Die Qualität der Flugzeuge bei deutschen Airlines ist allerdings erheblich besser.

  • Jenny86
    Dabei seit: 1128211200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1128277691000

    Hallo,

    ich fliege in zehn Tage nach Tunesien mit Tunis Air...

    da ich ein kleines Problem mit meiner Blase habe :disappointed: wollte ich mal fragen ob in dem Flieger eine Toilette drin ist!

    Habe gestern unsere Reise Unterlagen bekommen und festgestellt, dass wir hinzus eine Stunde und 35 Minuten fliegen und zurück 3 Stunden und 45 Minuten.....ist das immer so und warum?

    Vielen Dank im voraus!

    Liebe Grüße Jenny

    Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schööööön!!!
  • monsterlanglauf
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1128278096000

    Das liegt an der Zeitverschiebung!!Sie fliegst auf dem Rückflug eine Stunde kürzer zwischen Start- und Landung.

  • TvB
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 601
    geschrieben 1128308476000

    @Jenny: Du kannst ganz beruhigt sein, an Bord wird sich sicherlich eine Toilette befinden. :shock1:

  • Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1128542040000

    Hallo,

    sind im August ebenfalls mit Tunis Air nach Djerba geflogen. Könnte nicht behaupten das es mich vom Hocker gehauen hat. Wie Muffy schon schreibt,von außen ok, aaaaaaber total dreckige, kaputte Sitze. Bordpersonal sprach kein deutsch nur tunesisch, Ferneher vorhanden,allerdings Zeichentrichfilm für die Kinder auf französisch, Kopfhörer vom MP3 Player paßte, war froh wieder festen Boden unter den Füßen zu haben. Heimflug mit Condor wesentlich angenehmer. Schade das NEC ausschließlich ab Frankfurt mit Tunis Air fliegt, haben für 2006 wieder Djerba gebucht, aber vielleicht haben wir Glück.

    Liebe Grüße

    Schernalein

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
  • george
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 593
    geschrieben 1128671682000

    :bulb:

    Natürlich gibt es eine Toilette !!!

    Egal was auch hier negatives über die Tunis-Air geschrieben wird, mit der wir schon seit über 20 Jahren Problemlos geflogen sind,

    Toiletten gab es schon damals !

    Diese befindet sich meistens im Heck!

    Wer eine schwache Blase hat sollte sich deshalb Sitze im Bereich der Reihen ab 20er Nummern reservieren, da er dann am nächsten an der Toilette sitzt !

    Gruß

    Kurt

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1132043678000

    Beiträge hier eingefügt

    @'Nira' sagte:

    Hallo Ihr lieben,

    ich möchte im nächsten Jahr gerne nach Tunesien fliegen. Neckermann aber bietet nur reisen über Tunis Air an.

    Ich habe davon noch nie etwas gehört und bin mir da etwas unsicher.

    Habt Ihr vielleicht schon mal Erfahrungen gemacht und könnt mir helfen.

    Vielen Dank schon mal und liebe Grüße

    Nira

    @'jaykayham' sagte:

    Tunis Air ist die staatliche tunesische Fluggesellschaft. Sie fliegt unfallfrei, Service ist OK- jedoch nix besonderes! schönen urlaub!

    @'schntho' sagte:

    Bei Tunis Air braucht man keine Angst haben wenn man damit Fliegt.

    Diese Piloten sind spezialisiert für den Anfrag vom Meer was den Flughafen Monastir betrifft

    Schönen Urlaub

  • MBTBAB
    Dabei seit: 1096416000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1135255079000

    Wir sind im Oktober 05 mit Tunis-Air geflogen und können nichts negatives hierzu sagen. Es war sauber, der Service war super (reichlich Getränke, wenn man denn will), Essen sehr gut. Toiletten o.k. laut Bericht von meinem Sohn. Auf einem 2,5 Stunden Flug haben wir keine Zeitschriften vermißt, Monitore waren auf dem Rückflug vorhanden (neuere Maschine). Alles war o.k.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!