• honeychen
    Dabei seit: 1208217600000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1441544691000

    @ Kourion:

    das mit den 15kg ist mir echt neu 

    wir sind im April 2014 noch mit TUIfly geflogen und da war echt nichts gewesen am Flughafen. Klar soll man auch immer das Kleingedruckte lesen .... Kofferwaage ist immer dabei ;) ... naja ich denke Männer Koffer kann man nicht mit dem der Frau vergleichen *lach* .... a) haben wir mehr zum anziehen dabei b) mehr Kosmetika (wenn ich dagegen meinen Mann seine Seite sehe) und c) wenn man ein paar Pfunde mehr drauf hat, brauche man größere Kleidung ergo, man braucht mehr Platz.

    Habe nochmal alles durch geschaut mit deinem Hinweis Reisebestätigung, leider sehe ich da nichts von den 15 kg. Dran ändern werde ich wohl eh nix mehr. Also heißt es wenn, dann eben dazu buchen.

    Aber eine Frage noch evt kannst du mir diese beantworten:

    meistens wurden die Koffer zusammen alle auf Band gestellt bzw von den einzelnen die kg zusammen gerechnet (2x 20kg = 40kg FG Grenze) also wären das dann jetzt 30kg für beide am Flughafen?

    Ist das Handgepäck bei denen nun auch weniger? Ich glaub ich muss da morgen mal anrufen oder Online anfragen

    Danke dir

    PS was mir gerade einfällt, dann gelten die 15 kg aber nur für zurück oder? bin gerade was konfus :D .... hin ist es ja SunExpress .....

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17942
    geschrieben 1441545833000

    @honeychen

    Ja, gilt m. E. nur für zurück.

    Aber ihr könnt doch 5 kg pro Koffer und auch das Catering "nachkaufen".

    Ich zitiere mal von meiner Buchungsbestätigung / Rechnung:

    "Eine Umbuchung auf Buchungsklasse M inkl. 20 kg Freigepäck + Catering an Bord kostet 10 € pro Person."

    Und wie ich es gesehen habe, umfasste das Catering ein wirklich ordentliches Brötchen (Laugenbrötchen - meine ich) und 0,5 l Cola oder Ähnliches.

    Müsst ihr schauen.

    Wie das mit dem Zusammenwiegen ist, weiß ich nicht. Ich meine aber, es wäre immer jeder Koffer einzeln gewogen worden. (Bitte berichtigen, falls ich falsch liege.)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44362
    geschrieben 1441561485000

    Tatsächlich wird konsequent pro Gepäckstück (es ist nur eines pro Fluggast aufpreisfrei) nachberechnet. Im Frühjahr sind wir zu zweit mit einem 23kg Trolley noch unmoniert gereist. Allerdings war der Flieger auch nicht sonderlich ausgelastet, da haben die Check-In Agents einen gewissen Kulanzspielraum.

    Wobei das nicht bedeutet, sie nutzen ihn zwangsläufig aus ...

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • honeychen
    Dabei seit: 1208217600000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1441572978000

    @ Kourion:

    ja sage ja das mit der Verpflegung ist uns nicht wichtig .... wir werden weder verhungern noch verdursten. Bekommst ja auch nach dem Zoll noch Möglichkeiten am Automaten eine Flasche Wasser/Cola/Fanta ect zu erwerben. Und da wir ja Nachts fliegen, essen wir zuhause auch nichts ;)

    Das mit dem mehr Gepäck werden wir wohl in Anspruch nehmen, da immer mehr mit nach Hause kommt als soll .... die Gewürze, Tee, Medizin in kleinen Mengen, usw ....

    Danke für die Hilfe & Infos auch der anderen

  • Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1441598256000

    KHaucke:

    Gibt es in Frankfurt einen Baggage Dropp-off Schalter oder muß man sich trotzdem in die Schlange einreihen, obwohl man online eingecheckt hat.

    LG Kerstin

    Ich bin gerade am Flughafen Frankfurt und habe bei Tuifly eingecheckt.

    Einen speziellen Dropp-off Schalter gibt es nicht! Macht ja mittlerweile keinen Sinn mehr, da ja fast alle online einchecken. Es sind allerdings 4 Schalter genau 3 Stunden vorher für 2 Maschinen geöffnet worden. Das einchecken ging daher sehr schnell. Vor uns waren ca. 15 Personen.

  • KHaucke
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1441628513000

    Recht vielen Dank. Also ist es doch günstiger online einzuchecken. Wir überlegen noch, wie wir es nun machen.

    LG Kerstin

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1441631658000

    Ich war eine Stunde später nochmal an den Schaltern und mittlerweile war die Schlange ewig lang, da noch weitere Maschinen hinzukamen.

    Übrigens gibt es für die 4-5 Schalter nur eine Schlange, wo man sich anstellen kann. Ähnlich wie bei Lufthansa gibt es hier ganz vorne ein Absperrband im Zick-Zack-Verlauf.

    Je nachdem welchen Tarif du gebucht hast, ist das einchecken am Schalter kostenlos. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit dann groß, dass ihr nicht mehr zusammen sitzt, da die meisten online ihren Sitz zugewiesen bekommen haben.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8365
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1442239009000

    Hallo,

    ich habe mal 'ne Frage zum web-check in. Auf meiner Buchung steht 3 Tage vor Abflug und auf der homepage von Tuifly steht 30 Tage vor Abflug. Kennt sich da jemand aus?

    Außerdem habe ich einmal eine Tuifly-Buchungs-Nr. und dann nochmal eine Eurowings-Buchungs-Nr. (Hinflug) und eine GErmanwings-Buchungs-Nr. (Rückflug) . Welche sollte man denn beim Web check in angeben :shock1: :frowning:

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!