• Murph007
    Dabei seit: 1309219200000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1637079744390

    @haberling sagte:

    schau mal hier, klick

    Danke, aber auf der Seite war ich schon.

    Es steht, dass bei Buchungen über andere Websites das Freigepäck anders sein kann.

    Und ich finde auch die Preise für zusätzliche Gepäckstücke. Und Übergepäck kostet 15 € pro 1 kg.

    Meine Frage ist aber, ich würde gerne die 15 kg gleich vorab in 20 kg ändern. Was würde das den kosten? Weiß das jemand?

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 5564
    geschrieben 1637080785445 , zuletzt editiert von HABERLING

    Wenn du eine Buchungsnummer hast kannst du hier Gepäck dazubuchen, klick

    PS: für die Erhöhung von 15 auf 20 kg finde auch die Preise nicht mehr, es hat mal so um die 10.-€ pro Strecke gekostet.

    Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich
  • Summerlady-2
    Dabei seit: 1310428800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1637082821830

    Richtig @HABERLING Das Gepäck von 15 auf 20 Kg aufzustocken, kostet pro Person und Strecke 10,00€ (früher waren es mal 6€ und dann 8€). Es sollte aber nicht erst bei checkin dazu gebucht werden, sondern möglichst eher.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 53983
    geschrieben 1637083672106

    ...und zwar weil es erst beim Check-In um ein Vielfaches teurer ist!

    Ansprechpartner für Sachverhalte vor der Reise ist in diesem Fall HC, also bitte dort nachfragen falls es über die üblichen Seiten nicht gelingt.

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • Murph007
    Dabei seit: 1309219200000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1637087008767

    Danke, euch, ihr habt mir schon weiter geholfen.

    Bedeutet, ich buche jetzt über HC und kann dann danach gleich die Freigrenze aufstocken.

    Wenn es nicht klappt, melde ich mich bei HC.

    (nur schade, dass es aktuell keine Gutscheine gibt, oder hat noch wer übrig? :wink: )

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 53983
    geschrieben 1637087562974

    @Murph007

    Du musst alle deine spezifischen Belange berücksichtigen und evaluieren. Hier kann man dir nur im Prinzip "Wenn/Dann" in einzelnen Aspekten (Freimenge Aufgabegepäck) hinterlassen.

    Erst im Vergleich aller für dich maßgeblichen Parameter kannst du deine Entscheidung als zumindest ziemlich reflektiert bewerten.

    Offen gestanden dachte ich, du hättest bereits gebucht ... :wink: ...

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • Murph007
    Dabei seit: 1309219200000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1637088751831 , zuletzt editiert von Murph007

    Das ist klar, das hab ich schon längst gemacht! :grinning:

    Wollte gestern schon über TUI buchen, also ich die gleiche Reise bei HC über TUI günstiger gefunden habe. Nur mit dem Unterschied von der Gepäckfreigrenze. Bei Aufpreis 20 € p.P. für die 5 kg mehr, ist die Entscheidung klar und es kann gebucht werden. :wink:

  • Werner2701
    Dabei seit: 1227312000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1637254671814

    Schau mal gaaaaannnnz Unten. Wird bei Dir wohl auch so sein.

    Informationen zum Freigepäck

    Wir beziehen diese Infos von TUIFlyBitte überprüfen Sie vor Ihrer Abreise die Gepäckbestimmungen in Ihren Reiseunterlagen, um sicherzugehen, dass sich nichts geändert hat.TUIFly

    Freigepäck

    • Erwachsene:15 kg

    Handgepäck

    • Erwachsene:6 kg (55x40x20 cm)

    Ausnahmen Bei Buchung über diesen Veranstalter erhalten Sie 20kg Freigepäck pro Person.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 53983
    geschrieben 1637255671542

    @murph007 sagte:

    Buche ich aber über TUI über HolidayCheck, dann sind es nur die 15 kg .... dachte immer, dass es einen Unterschied macht, wenn ich über z.B. Lturs mit TuiFly buche.

    Genau, über die obige Aussage bin ich nämlich auch gestolpert: Die Buchungsstelle (Reisebüro / OTA) hat nicht das Geringste mit der Freigepäckmenge zu tun!

    Maßgeblich ist das Angebot des Veranstalters, z.B. TUI Pauschalreisen enthalten zumeist 20kg Freigepäck. Bei anderen Veranstaltern kann das abweichen. Bucht man bei X3 den entsprechend preiswerten Tarif sind es nur 15kg.

    Also, Murph - bitte nochmal genau schauen, wieviel dein Veranstalter ermöglicht.

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • Suse_1
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1638195145760

    Hallo an alle,

    weiß hier zufällig jemand, ob ich bei TUI Fly einen PCR Test benötige? Wir fliegen im Dezember nach Vap Verde und ich finde keine konkreten Angaben. Kann mir jemand helfen?

    Vielen lieben Dank

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!