• Gonzo1969
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1423230160000

    Ich finde

    "den Schuss....."

    deckt sich nicht unbedingt mit

    Respekt und Höflichkeit: Dir gegenüber sitzt ein Mensch - bleib sachlich und respektiere andere Meinungen.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1423230485000

    ...und ich finde es "respektlos", "unhöflich" und "unsachlich" Angebote gerne anzunehmen und nicht auf ihre z.B. Wirtschaftlichkeit zu hinterfragen, bei (eindeutig aufgeführten, rechtzeitig bekanntgegebenen) Aufpreisen und Regularien aber einen reichlich sinnfreien Aufstand zu proben, und das entsprechende Unternehmen quasi zu diskreditieren!

    Wo warst Du, @Gonzo1969, denn da mit Deiner Netiquette und den Forenregeln...oder beim von @Malini genannten Beispiel von Jürgen mit den "älteren Personen ohne Internet"?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Gonzo1969
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1423230691000

    Wo ich da war?

    Keine Ahnung, bin nicht täglich hier, spielt auch für den von mir bemängelten Beitrag überhaupt keine Rolle ;)

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1423230734000

    Zwei Dinge finde ich wieder richtig spannend:

    Einmal, dass man zwar die niedrigen Preise findet,nicht jedoch die Bedingungen,die dazu gehören. :laughing:

    Zum Zweiten, dass immer,wenn sich ein jüngerer Urlauber, der sich angeblich im Internet auskennt, es seinen Beschwerden nach zu urteilen aber doch nicht auf die Reihe bekommt, als Fürsprecher der älteren Bucher auszugeben versucht. :?

    Dabei kriegen es ganz offensichtlich ältere Herrschaften egal ob mit (das sind gar nicht so wenige) oder ohne Internet besser auf die Reihe, wohl weil sie eben nicht so erzogen sind, dass ihnen alles was sie sich einbilden und erwarten, ganz selbstverständlich zusteht. Und weil sie eben so schlau sind, jemanden zu fragen, wenn sie nicht sicher sind.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1423230890000

    @Mam62:

    Für "Sonderangebote" investiert "man" schonmal gerne etwas Zeit, für Transportregularien und ähnlich profanes ;)   ist das dem deutschen Michel anscheinend völlig unzumutbar ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • chriswerner
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1423231531000

    Hallo,

    mit dem Web-Check-In hab ich folgende Erfahrung gemacht:

    da dieser Web-Check-In bis zu 30 Tage vorher möglich ist, einfach mal wiederholt an verschiedenen Tagen nach dem/den Sitzplätzen schauen...die verschieben sich täglich...und dann wenn´s passt = einchecken und Platz sichern !

    Gepäck- und Speisen-Zubuchungen sind unabhängig davon vorher möglich.

    Bon Vovage

    Chris

     

    solymar60:

    Ja wunderbar, das passt! Obwohl ich recht häufig fliege, habe ich diesmal im Rahmen einer Pauschalreise erstmals einen Flug bei Tuifly.

    Und hier wird im Wettlauf geneppt:

    Gepäckfreigrenze auf 15 KG reduziert= quasi Preiserhöhung um 5 € (dann 20 KG)

    Platz am Notausstieg: 30 € , auch teurer als bei anderen

    Wollte für Rückflug webcheckin machen. Da hatte man mich systemseitig als Alleinreisenden netterweise auf eine attraktiven Mittelplatz gebucht. Wenn ich einen Wunschplatz will, kostet das aber 16 €!

    Hier wird Geldschneiderei betrieben - ich werde in Zukunft versuchen, bei Pauschalreisen nicht mehr mit tuifly zu reisen!

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1423231892000

    Das ist kein Nepp, das ist Angebotsvielfalt. Nachdem immer mehr gschrien haben,sie hätten eh nicht so viel Gepäck und das Brötchen könne keiner essen und sie hätten sowieso keinen Hunger. Kaum bekommt der Kunde was er will, meckert er rum.

    Es gibt noch immer Reiseveranstalter, die Pauschalreisen mit X3 anbieten und das Paket mit 20 kg Gepäck und Snack dazugekauft haben. Muss man halt genauer hinsehen und sich nicht immer vom vermeintlich (!) billigsten locken lassen. Du bellst hier eindeutig den falschen Busch an.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44379
    geschrieben 1423232349000

    Ehrlich gesagt finde ich es gelinde gesagt ein wenig befremdlich, wenn man die Angemessenheit einer Gepäckgebühr mit der Sharia verargumentiert ... ?!

    Aber sei´s drum - unangemessene Gebühren versus unangemessene Ticketpreise - alles im Leben ist ein Geben und Nehmen.

    Ich käme jedenfalls nicht auf den Gedanken von abgehackten Händen und gesteinigten Ehebrecherinnen zu fabulieren um meiner Argumentation etwas mehr Drive zu verleihen.

    Insofern ist die Frage, ob der Autor wohl den "Schuss gehört" hat imho durchaus angemessen und steht sie auch nicht im Widerspruch zu den Forenregeln.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1423236315000

    @ chriswerner

    War die Pauschalreise denn teuer?

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • flighttime
    Dabei seit: 1416182400000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1423236722000

    Irgendwie dreht sich die Diskussion ums falsche. Jürgen kritisert überhaupt nicht die Erhöhung einer Gebühr, sondern nur dass er sie hoch findet. Auf jedenfall gibt es Faktoren die bei Tuifly ggf. höhere Kosten verursachen. Klar kann man vorher im Internet nachsehen für mich ist es aber verständlich, dass man überrascht ist wenn ein zweites Gepäckstück 85€ kostet. Da man generll, und das ist der Punkt von Jürgen, sagen kann dass die Höhe dieser Gebühr sicher im oberen Bereich (für Second Bag/First Additional to Allowance innerhalb Europas/bei Piece Concept ) bewegen. 

    Die Diskussion des sich nicht immer vom günstigsten verleiten lassen, ist zwar intressant - hat aber mit diesem Fall  wenig zu tun. Easyjet als Beispiel verrechnet deutlich weniger als X3. Zweitens kann man diese Argumentation im Ferienverkehr und bei diesem Fall (2 Gepäckstücke total Gewicht <20KG) nicht bringen, da viele Ferienfluglinien (von BJ, TWI, 8H, NE...(Ja das sind Charter-Airlines aber Vergleich mit X3 trotzdem angebracht) Weight Conecpt haben und so bei eher tieferem Ticketpreis günstiger gewesen wären.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!